NEO Instruments mini Vent II

Effektpedal

  • Nachbildung des Rotoreffekts eines Leslie 122 für Gitarren-, Orgel- und Keyboardsignale
  • 2 schaltbare Presets
  • True Bypass
  • intern abrufbarer Rotor Stop
  • zuschaltbarer Drive
  • Eingang: 6,3 mm Klinke
  • Ausgänge: 2x 6,3 mm Klinke
  • Bodengerät
  • Abmessungen (B x H x T): ca. 100 x 57 x 110 mm
  • inkl. externem Netzteil
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Hazey Off-On
  • Funk Off-On
  • Clavinet Off-On
  • E-piano Off-On
  • Organ 1 Off-On
  • Organ 2 Off-On
  • Organ Off-On

Weitere Infos

Art des Effekts Leslie Simulator

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

NEO Instruments mini Vent II
66% kauften genau dieses Produkt
NEO Instruments mini Vent II
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
269 € In den Warenkorb
NEO Instruments Ventilator II
21% kauften NEO Instruments Ventilator II 399 €
Korg SQ-1
1% kauften Korg SQ-1 97 €
Unsere beliebtesten Synthesizer Peripherie
15 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
12 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Unfassbar 3D, mit Settings-Limits

Robert1198, 10.03.2017
Dieses Pedal ist das Ultimo in musikalischem 3-D Sound. Es klingt dann noch die entscheidende Spur komplexer, organischer als alles was ich den der Konkurrenz kenne. Es hat nur einen Nachteil.
Die Bedienung ist astrein und lässt sich gut programmieren. Man muss natürlich damit leben, dass die Parameter in ihrer gesamten Breite etwas eingeschränkter sind. Das macht auch nichts.
Nur bei der Geschwindigkeit: Es gibt ja Sound A und B und für beide per Fußschalter "Fast" und "Slow". Verändert man intern die Geschwindigkeit für sagen wir Sound "A", verschieben sich für A *beide* Geschwindigkeiten. Okay, ja, gut. Leider gibt es einen mittleren Bereich wo z.B. weder "Fast" noch "Slow" hinkommen, egal ob man Sound A auf die schnellste und B auf die langsamste Stufe stellt. Somit klingt das schnellste "slow" manchmal etwas sehr chorus-artig gemächlich und das langsamste an "Fast" was das Gerät bietet immer noch sehr drastisch und hektisch. Ich habe A auf gering-schnell und B auf hoch-schnell gestellt und muss jetzt beim Umschalten sowohl den Fußschalter ALS AUCH den A/B-Switch betätigen um beide Sounds an den Rand ihres Optimums zu kriegen, komme aber in die Geschwindidkeits-"Mitte" nicht rein.
Wofür überhaupt irgendjemand das schnellste "Fast" oder langsamste "Slow" verwenden sollte, ist mir ein Rätsel.

Das ist nicht schlimm aber hier ist wertvolles Potenzial des Gerätes verschenkt weil diese Parameterbereiche zu weit auseinander liegen.
Ich hatte den Hersteller schon angeschrieben, der mir aber nicht helfen konnte weil eine Software-Änderung sich für ein einziges Pedal nicht lohnt. Vielleicht bin ich der einzige der das so empfindet.
Ich lebe damit weil der Sound unfassbar geil ist. Ich sage es nochmal: Fantastisch!
Es ist nur entsetzlich schade. Falls irgendwann einmal eine andere Software dafür vom Hersteller bereit gestellt wird, bin ich SOFORT dabei. Es gibt nämlich KEIN anderes Gerät was hier klanglich rankommt. Wahnsinn.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Klein aber fein

Ragnher, 16.08.2017
Preis:
Für die Leistung ein vernünftiger Preis. Wer 100¤ mehr hat, sollte sich den großen Bruder gönnen, für die bessere Bedienbarkeit.

Einsatz:
Am Anfang hab ich den preamp für mein altes Yamaha CP33 Stage-Piano benutzt, weil der E-Piano Sound darauf so klinisch war. Der minivent hat den Sound charakterlich erheblich verbessert! Zurzeit habe ich ein original Rhodes MKII 73. Da ich noch kein Geld für einen Jazz Chorus oder TwinReverb hatte, benutze ich den minivent hier meist ohne rotary-Effekt um einen schönen crunchy vintage Sound zu kriegen. Das Problem hierbei ist das schwache Ausgangssignal vom Rhodes, weshalb ich die Monitorbox recht weit aufdrehen muss, was das Rauschen des minivent leider mitverstärkt. Bei Auftritten wird dann gerne mal gewitzelt ob hier jemand nen Wasserkocher dabei hat.

Bedienung:
Geht so. Also das man den preamp zur Programmierung immer aus und an machen muss ist insofern nervig, dass man auch immer den amp an dem das Gerät hängt aus und an machen muss, weil sonst ein wahnsinnig lautes knacken ertönt. Die Fußtaster sind nicht gerade handfreundlich, soll heißen sie sind schwergängig.

Verarbeitung:
Sehr hochwertig verarbeitet!

Fazit: Fernab der Bedienbarkeit, hat der minivent den Sound von meinem setup erheblich verbessert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
NEO Instruments mini Vent II
(15)
NEO Instruments mini Vent II
Zum Produkt
269 €

NEO Instruments mini Vent II, Nachbildung des Rotoreffekts eines Leslie 122 für Gitarren-, Orgel- und Keyboardsignale, 2 schaltbare Presets, True Bypass, intern abrufbarer Rotor Stop, zuschaltbarer...

  • Basspedal: Nein
  • Art des Effekts: Leslie Simulator
  • Blaswandler: Nein
  • MIDI Controller: Nein
  • Filter: Nein
  • Effekte: Ja
  • Sequenzer: Nein
  • Produktspezifische Erweiterung: Nein
NEO Instruments Ventilator II
(54)
NEO Instruments Ventilator II
Zum Produkt
399 €

NEO Instruments Ventilator II, Effekt-Gerät zur Emulierung des Leslie Model 122 Rotary-Speaker, unabhängige Emulation von Bass- und Höhen-Rotor, Rotor-Geschwindigkeit und Beschleunigung einstellbar,...

  • Basspedal: Nein
  • Art des Effekts: Leslie Simulator
  • Blaswandler: Nein
  • MIDI Controller: Nein
  • Filter: Nein
  • Effekte: Ja
  • Sequenzer: Nein
  • Produktspezifische Erweiterung: Nein
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klangerzeugung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Native Instruments Traktor S4 MK3 Native Instruments Komplete Kontrol A49 BluGuitar Amp1 Mercury Edition Nux B3 microphone wireless system Zoom H3-VR M-Audio M-Track 8x4M Dreadbox Erebus V3 Roland AX-Edge ST-AX2 Behringer NX3000 Behringer MX882 V2 the t.racks DSP 206 XVive U3 Microphone Wireless System
(2)
Für Sie empfohlen
Native Instruments Traktor S4 MK3

Native Instruments Traktor Kontrol S4 MK3; 4-Kanal DJ Controller und Audio Interface mit Traktor Pro 3 Software;, HAPTIC DRIVE: motorisierte Jogwheels mit haptischem Feedback für eine neue Art aufzulegen; RGB LED-Rings um jedes Jogwheel für optische Rückmeldung; hochauflösende Farbdisplays; Deck...

Zum Produkt
889 €
(3)
Für Sie empfohlen
Native Instruments Komplete Kontrol A49

Native Instruments Komplete Kontrol A49; kompaktes Controller-Keyboard; neu entwickelte halbgewichtete Tastatur mit 49 Tasten; OLED-Display; 8 berührungsempfindliche Drehregler; Pitch- und Mod-Wheels; 4D-Push-Encoder; Smart Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ableton Live, Garage Band, Cubase und Nuendo; Stromversorgung über USB; 6,3...

Zum Produkt
189 €
(1)
Für Sie empfohlen
BluGuitar Amp1 Mercury Edition

BluGuitar Amp1 Mercury Edition, Hybrid Verstärker Topteil fü r E-Gitarre; vielseitiger, voll analoger Verstärker im Pedal format, regelbarer Boost, Hall, drei integrierte Fußschalter , Speaker-Simulation für Recordinganwendungen, neuartige Nan otube-Röhrenendstufe, PowerSoak Leistungsreduzierer; 4 Kanal ; Leistung: 100 Watt; Regler: Clean...

Zum Produkt
699 €
(1)
Für Sie empfohlen
Nux B3 microphone wireless system

Nux B3, drahtloses Übertragungssystem, 2,4-GHz-Aufstecksyste m für dynamische Mikrofone, keine Phantomspeisung, direkt ei nsatzbereites Set aus Sender und Empfänger, 2,4-GHz-Band für weltweit lizenzfreien Betrieb geeignet, 32-bit / 48-kHz hoc hauflösende Audioqualität, 6 Kanäle, Reichweite bis zu 30 m, Latenz <...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Zoom H3-VR

Zoom H3-VR; Mehrkanal Mobilrekorder; ermöglicht die einfache Erstellung räumlicher Audioaufnahmen; 4 integrierte Mikrofone in Ambisonics-Anordnung; Aufnahme und Verarbeitung von 360° Audiomaterial für VR-, AR- und Mixed-Reality-Inhalte; 3 Aufnahme-Modi: Ambisonics, Stereo Binaural oder Standard Stereo; Pegelsteuerung aller Kanäle über einen einzigen...

Zum Produkt
359 €
Für Sie empfohlen
M-Audio M-Track 8x4M

M-Audio M-Track 8x4M; USB Audio Interface; hochwertige Wandler mit 24 Bit / 192 kHz Auflösung; Hi-Speed USB-C Anschluss; Direct Monitoring; zentraler großer Lautstärkeregler; +48V Phantomspeisung für Kanäle 1-4; 4x Mikrofon-/Line-Eingang (XLR/TRS Combo-Buchse); 2x Instrumenten-Eingang (6,3 mm TS); 2x Line-Eingang (6,3...

Zum Produkt
319 €
Für Sie empfohlen
Dreadbox Erebus V3

Dreadbox Erebus V3; Analoger Desktop-Synthesizer; voll analo ger, zweistimmiger paraphonischer Synthesizer; 3 Oszillatore n, 2 Oszillatoren mit individuellem Glide; 12dB Resonanz-Mul timode-Filter (LP und HP), 2 Hüllkurven (1xADSR und 1xADSR f ür AMP); Lo-Fi Echo; White Noise Rauschgenerator; LFO; Clock...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Roland AX-Edge ST-AX2

Roland AX-Edge ST-AX2; Keytar Stand; Ständer speziell für das Roland AX-Edge; für sicheres und komfortables Aufstellen des Instrumentes; auch kompatibel mit Roland AX-Synth; Material: Stahl; Abmessungen: 1190 x 380 x 560 mm; Gewicht: 3,4kg

Zum Produkt
49 €
(2)
Für Sie empfohlen
Behringer NX3000

Behringer NX3000, ultraleichte 2-Kanal Class D Endstufe, 2x 900 Watt an 4 Ohm, 2x 1500 Watt an 2 Ohm, Eingänge: Klinke und XLR, Ausgänge: Speaker Twist, eingebaute Frequenzweiche, integrierter Limiter, Netz-, Signal- und Limit-LEDs, Abmessungen: 19", 2 HE, 231 mm...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Behringer MX882 V2

Behringer MX882 V2, 8-Kanal-Splitter / -Mixer, 8 in 2 Mischer bzw. 2 in 8 Splitter, alle Kanäle können unabhängig voneinander im verschiedenen Modi betrieben werden, ebenso verwendbar als 6 in 6 - Vorstufe oder DI-Box, Eingänge 4x XLR mono, 2x...

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
the t.racks DSP 206

the t.racks DSP 206, Digitales Lautsprecher Management Syste m, 2 In 6 Out, 96 kHz sampling rate, 32-bit DSP, 24-bit A D/DA Wandler, XLR Ein- und Ausgänge, USB und RS232/485 Schni ttstelle, Ethernet Schnittstelle, 19", 1HE

Zum Produkt
298 €
(4)
Für Sie empfohlen
XVive U3 Microphone Wireless System

XVive U3 Microphone Wireless System, digitales Wireless Mikr ofon-Transceiver System, arbeitet ohne Batterie oder Netzstr om, zur Verwendung mit dynamischen Mikrofonen, integrierter wieder-aufladbarer Lithium Akku, Reichweite bis zu 20 m / 7 0 ft. (ohne Hindernisse), Frequenzbandbreite 20 Hz -...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.