Thomann NT 1215

316

Netzteil in Schaltnetzteiltechnologie

  • 12 Volt / 1,5 Ampere
  • stabilisiert
  • DC Yamaha groß ( PA 5 B/ PA-150 ) pol. innen +
  • Stecker-Durchmesser: außen 5,5 mm / innen 2,1 mm
  • Kabellänge: 144 cm

Auch passend für:

  • Yamaha P95
  • DGX-620 / DGX-630 / DGX-640 / DGX-650 / DGX-220 / DGX-230
  • YPT-210 / YPT-220
  • PSR-450 / PSR-340 / PSR-350
  • PSR-E223
  • PSR-E323
  • PSR-E333
  • PSR-E423
  • PSR-E433
  • PSR-A300
  • EZ-200
  • EZ-220
  • Sennheiser ew, D1, XSW, AKG PW 45
  • Shure BLX, QLXD
  • the t.bone free solo HT 1.8 GHz
Erhältlich seit Dezember 2005
Artikelnummer 188460
Verkaufseinheit 1 Stück
Gleich-/Wechselspannung DC
Ausgangsstrom in mA 1500 mA
9 V Nein
12 V Ja
18 V Nein
Sonstige Sekundärspannung Nein
Multinetzteil Nein
Sekundärspannung 12 V
Leistung 18 W
DC/AC DC
Mehr anzeigen
11 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 8.12. und Freitag, 9.12.
1
6
Die passen besser
6stringquäler 11.05.2021
Ich hatte nach einem Netzteil mit 12 V/1,5 A Gleichstrom Ausgang mit Stecker Center positiv gesucht, das nicht so viel Platz in der Steckerleiste wegnimmt. Da ich mehrere Röhrenpedale mit dieser Anforderung benutze, hatte ich dadurch immer ein ziemliches Gewusel vor dem Board. Bei den üblichen 45° Steckerleisten gibt es einfach Probleme mit dem Platz. Die HBs lösen das Problem.
Nach Recherche im Netz hatte nicht mehr viel Hoffnung, etwas passendes zu finden. Warum nicht mal bei Thomann schauen - und siehe da: THOMANN hats. Da war ich schon echt baff. Nachdem ich mir die Info zu den Abmessungen hatte geben lassen, war ich mir nicht sicher, ob sie passen könnten, es würde knapp werden. Zur Probe zwei bestellt: sie passen! Die Werte und Polarität stimmen, die Pedals laufen damit einwandfrei. Spitze! Jetzt brauche ich noch zwei. Haben ja auch einen super Preis!
Vielen Dank Thomann!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Spannung bricht ein
Moskito42 18.04.2017
Bei der Versorgung des Yamaha DD65 bricht die Spannung ein. -> Gerät schaltet selbständig aus.

Dies war mit zwei Exemplaren reproduzierbar. Lautstärke auf Maximum, Lied abspielen und dann schnell Basedrum betätigen ist ein einfacher Weg dies zu reproduzieren.

Mit einem Baumarkt Netzteil mit gleichen Werten habe ich hingegen kein Problem.

Thomann wurde informiert, hat auch gratis ein Austauschgerät geschickt, konnte den Fehler aber nicht reproduzieren. Nach Aussage von Thomann wurde die Kombi erfolgreich getestet.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

a
andy++ 22.12.2020
Der Stecker ist, wie auf dem Bild schon zu sehen, relativ klobig. Das hat es erstmal schwierig gemacht dafür einen Platz in der Steckerleiste zu finden.
Verarbeitung ist aber top, und das Netzteil tut was es soll. Ich benutze ihn seit einigen Wochen um ein Masterkeyboard mit Strom zu versorgen, und es gab keine Probleme.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Aa
Ein Danke an den Thomann Support
Albert aus Wien 27.03.2021
Das ist jetzt nicht eine Bewertung für das Netzteil, sondern ein Dankeschön an den Thomann support. Denn das Netzteil meinen Startone MK-300 hatte nach kurzer Zeit keine Spannung mehr geliefert. Das hatte ich mit eine Messgerät gemessen und das Foto an den Support geschickt nachdem das Keyboard still blieb. Support hat sofort reagiert und ein paar Tage (Lieferservice über die Alpen braucht seine Zeit) später hatte ich wieder ein funktionierend Keyboard.
Bewertung des Netzteil, es funktioniert wieder.....
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden