Mission Engineering EP-1-BK SPL

25

Expression Pedal

  • kompatibel mit einer großen Auswahl an digitalen Verstärkern, Effektgeräten, MIDI-Controllern und Effektpedalen
  • erweiterter Regelweg und für diesen Zweck konzipiertes, versiegeltes 10K Linearpotentiometer
  • mit einem Federzug der das Pedal zurück in die Fersenposition bringt wenn man den Fuß entfernt
  • großartig bei der Verwendung des Pedals mit einem Gerät mit Auto-Ein/Aus-Erkennung wie der Auto Engage Funktion des Fractal Audio Axe-Fx
  • 6,3 mm TRS Klinke Ausgangsbuchse
  • robuste Metallkonstruktion
  • Abmessungen (L x B x H): 251 x 99 x 76 mm
  • Gewicht: 1,45 kg
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit September 2015
Artikelnummer 370533
Verkaufseinheit 1 Stück
Volume Pedal Nein
Expression Pedal Ja
Wah Pedal Nein
Boost Funktion Nein
Stereo Nein
169 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.08. und Donnerstag, 18.08.
1
z
Tut was es soll, brauchte aber einen Schuss WD-40
zuckerthoben 27.07.2021
Ich verwende es als Expression Pedal an meinem Fractal Audio FM3. Dort kann ich nahezu alle Parameter mit dem Footswitch kontrollieren, wenn ich will. Dank Federbeladung und dem Auto-Off Feature von Fractal wird das Pedal nur aktiv, wenn ich möchte, ideal also für Wah-Effekte.

Das einzige Ärgernis an dem Ganzen ist, dass die Feder out-of-the-box gequietscht hat. So das es im Home Studio schon ein bisschen genervt hat. Mit einem Spritzer WD-40 hat sich das Problem gelöst und ist seitdem (~2 Monate) noch nicht wiedergekehrt. Bei dem Preis sollte das meiner Meinung nach nicht nötig sein. Deswegen zieh ich bei Verarbeitung einen Stern ab.
Ansonsten kann man mit dem Ding sicher auch Scheiben einschlagen (nicht empfohlen ;-)).
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AG
Würd ich jederzeit wieder kaufen
Alexander G. 553 07.12.2015
Da ich mit herkömmlichen Wah Pedalen vor meinem Axe Fx nicht wirklich zufrieden war entschloss ich mich es mal mit nem Expression Pedal zu versuchen und wurde weder vom Axe Fx dessen Wah Sektion der Hammer ist noch vom Mission Engineering Ep1-SPL enttäuscht.

Es schaut nicht nur aus wie ein Dunlop Cry Baby sondern fühlt sich beim Spielen auch so an. Verbaut ist es sehr solide und hochwertiger geht eigentlich kaum.
Kurz am Axe eingerichtet und los gehts .............

Der Federzug war für mich n Kaufkriterium da ich es lieber n bisschen bequemer habe, und der funktioniert super mit der Auto ein-aus Erkennung am Axe.

Im Gegensatz zu nem Wah Pedal das man vorn einschleift gibts beim EP1 keinerlei klangliche Nebengeräusche beim Betätigen des Pedals und das ist es worum es mir letztendlich ging.
Ich hatte da einige mit und ohne Buffer dran und letztendlich war ich mit keinem zufrieden.

Preislich spielts schon in ner hohen Liga mit zumindest mal für n Expression Pedal aber : Is gerechtfertigt da Qualität und Verarbeitung passt.

Ich kann es nur absolut weiterempfehlen
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Top!
CptCringe 02.01.2019
Ich betreibe dieses Pedal an meinem Fractal Audio AX8 und verwende es vielseitig für Wah-Effekte, Feedback-Simulation und Volume-Steuerung, je nach angewähltem Patch. Das EP-1-BK SPL ist sauber und stabil verarbeitet, verrichtet seinen Dienst präzise und hat mich bisher in keinster Weise im Stich gelassen. Ich habe demnach nichts anderes zu tun, als volle fünf Sterne zu vergeben.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Super Teil
Bilsenmann 27.04.2017
Funktioniert 1a, benutze es als Vibratopedal für EWI-USB mit Violine, Viola und Cello von Samplemoddeling. Damit kommt echtes Steichergefühl ins Spiel.

Mit dem "MIDI Expression USB MIDI pedal interfaces" habe ich das Pedal in den VST-Host eingefügt.

Durch die Rückstellfeder geht das Vibrato automatisch auf Null, wenn man den Fuß hebt.

Volle Kaufempfehlung!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden