M-Audio Hammer 88 Pro

5

88 Tasten USB/MIDI-Controller

  • mit Graded Hammermechanik-Klaviatur
  • mit Aftertouch und zuweisbaren Zonen
  • 16 hintergrundbeleuchtete, zuweisbare und anschlagsdynamische RGB-Pads mit Note Repeat-Funktion
  • 8 zuweisbare Regler und Tasten zur Steuerung von virtuellen Instrumenten, Mix-Plugins und mehr
  • 9 zuweisbare Fader zur Steuerung von virtuellen Instrumenten, Plugins, DAW-Fader und mehr
  • Preset- und DAW-Tasten für automatisch zugewiesene DAW-Kontrolle & Plugin-Parameter
  • Smart Chord- und Smart Scale Modus
  • Arpeggiator mit Typ-, Oktave-, Gate- und Swing-Kontrolle
  • Pitchbend- und Modulationsrad
  • 3 Fußschalter-Pedaleingänge
  • 1 Expression-Pedaleingang
  • USB-MIDI Verbindung
  • MIDI In/Out (5-pol) für Anschluss von externen MIDI-Geräten
  • mit kleinem OLED-Display für schnellen Menü-Zugang
  • Stromversorgung: über USB oder optionales 9V DC 800 mA Netzteil (nicht im Lieferumfang)
  • Abmessungen (B x H x T): 142,2 x 12,7 x 28,3 cm
  • Gewicht: 18,5 kg
  • inkl. Notenablage, MIDI Editor Software und Softwarepaket als Download: Ableton Live Lite, Mini Grand, Velvet, Hybrid 3, Touch Loops, MPC Beats
Erhältlich seit März 2021
Artikelnummer 515537
Verkaufseinheit 1 Stück
Hammermechanik Ja
Aftertouch Ja
Splitzonen 4
Layerfunktion Nein
Pitch Bend / Modulation Ja
Drehregler 8
Fader 9
Pads 16
Display Ja
MIDI Schnittstelle 1x In, 1x Out
Anschluss für Sustainpedal Ja
USB Anschluss Ja
Netzbetrieb Ja
Bus-Powered Ja
Maße 1422 x 127 x 283 mm
Gewicht 18,5 kg
Besonderheiten großes Software-Produktionspaket
Mehr anzeigen
B-Stock ab 575 € verfügbar
623 €
791,99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 24.05. und Mittwoch, 25.05.
1

Controller mit realistischem Spielgefühl

Hammer 88 Pro ist ein besonderer MIDI-Controller, da er über eine Hammermechanikklaviatur verfügt – das bedeutet, dass die 88 Tasten in Größe eines akustischen Klaviers für ein äußerst realistisches Spielgefühl sorgen. So finden sich mit dem MIDI-Controller auch Konzertpianisten zurecht. Daneben bringt der Hammer 88 Pro 16 RGB beleuchtete Pads inklusive Note-Repeat-Funktion zum Einspielen mit. Auf der Rückseite finden sich Anschlüsse für bis zu drei Fußpedale und ein Expression-Pedal. Der Smart-Chord- und der Smart-Scale-Modus bieten zudem eine umfassende Hilfe beim Komponieren. Mit dem Arpeggiator lassen sich abwechslungsreiche Patterns realisieren, während sich den acht Reglern und neun Fadern zahlreiche Funktionen zuweisen lassen, mit denen man virtuelle Instrumente, Plugins und weitere Parameter der DAW steuern kann. Hammer 88 Pro bietet somit nicht nur ein ausdrucksstarkes Spielgefühl, sondern auch eine umfangreiche Kontrolle einer jeden DAW.

Intuitive Steuerung dank Auto Mapping und Assignable Aftertouch

Über den übersichtlichen OLED-Bildschirm lassen sich Sounds auswählen und Bedienelemente zuweisen. Dank des Auto Mappings kann schnell und flexibel zwischen DAWs gewechselt werden – dazu muss einfach nur das jeweilige Mapping ausgewählt werden und schon kann es mit Cubase, Pro Tools, Logic und Co. losgehen. Diese Funktion gilt übrigens auch für die im Lieferumfang enthaltenen virtuellen Instrumente, bei denen die Funktionen des Hammer 88 Pro ebenfalls automatisch per Knopfdruck zugewiesen werden können. Die Klaviatur bietet neben vier zuweisbaren Zonen auch „Assignable Aftertouch“, was bedeutet, dass der Klang eines ausgewählten Softwareinstruments durch Variationen des Tastendrucks beeinflusst werden kann. So wird auf intuitive Weise bestimmt, welche Stimmung, Dynamik und Emotion mit deiner Musik vermittelt werden soll.

Geeignet für eine Vielzahl an Produktionsstilen

Egal ob Pop, Electro oder Klassik – Hammer 88 Pro eignet sich dank seiner vielfältigen Kontrollmöglichkeiten für jeden Produktionsstil. Dazu trägt auch das im Lieferumfang enthaltene umfangreiche Softwarepaket bei. Mit der Pro Tools First M-Audio Edition, MPC Beats und Ableton Live Lite gibt es eine umfangreiche Auswahl an DAWs. Dazu werden neben den virtuellen Instrumenten Hybrid 3, Velvet, Mini Grand, Vacuum, Boom, BD-33 und Xpand!2 zahlreiche Expansion-Packs für die Software MPC Beats geboten, die eine Vielfalt an Samples beinhalten. Mit diesem Softwarepaket finden außerdem auch Anfänger einen umfassenden Einstieg in die Musikproduktion – und mit dem Hammer 88 Pro zudem eine professionelle Kontrolle über ihre DAW.

Über M-Audio

M-Audio gehört zu den bekanntesten Herstellern von MIDI-Controllern, Audio- und MIDI-Interfaces, Monitorboxen und anderen Studiogeräten. 1988 unter dem Namen Midiman gegründet, konnte sich das Unternehmen schnell einen Namen machen, wobei eine praxisorientierte Ausstattung und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis immer im Vordergrund standen. Mit der erfolgreichen Oxygen-Reihe war M-Audio maßgeblich daran beteiligt, die Gattung der MIDI-Controllerkeyboards für DAW-basierte Studios zu etablieren. Eine Zeit lang gehörte M-Audio zu Digidesign / Avid. Mittlerweile gehört die Marke zum inMusic-Verbund und setzt ihre Erfolgsgeschichte fort.

Umfassende Kompositionshilfen

Mit den Kompositionshilfen Smart Chord und Smart Scale wird die Produktion von Musik noch einfacher. Smart Chord ermöglicht das Spielen eines Akkordes mit einer einzigen Taste, die den Grundton bestimmt. Die Eigenschaften des jeweiligen Akkordes (zum Beispiel Dur oder Moll) können in den Einstellungen festgelegt werden. Mit dem Custom Mode können außerdem Akkordstrukturen festgelegt werden, die dann jeder Taste zugewiesen werden, die wiederum manuell gespielt wird. Die Smart Scale Funktion macht es möglich, die Tastatur nach bestimmten Tonleitern einzustellen, sodass kein falscher Ton gespielt wird. Die Funktion Note-Repeat ist mit einem Latch- und Momentary-Modus ausgestattet. Dank Arpeggiator können überdies abwechslungsreiche Patterns realisiert werden. Über die Time-Division-Einstellung können Timing und Rhythmus des Keyboards oder der DAW verändert werden.

5 Kundenbewertungen

3 Rezensionen

AG
Super Spielgefühl
A. Gottwald 10.01.2022
M-Audio Hammer 88 pro:
Der Anschlag benötigt - verglichen mit bisher gespielten Klavieren - relativ viel Kraft, was natürlich an der Hammermechanik liegt, an die man sich hier erst gewöhnen muss, aber einem dann ein super Spielgefühl vermittelt.
Die DAW Steuerung funktioniert einwandfrei.
Die Verarbeitung ist wertig, bisher wackelt nichts, was nicht wackeln soll. Das Keyboard ist mit 18,5kg kein Leichtgewicht. Die mitgelieferten VSTs klingen sehr gut und bieten einem eine Vielzahl an Möglichkeiten. Mehr ist bei dem sehr fairen Preis für ein solides Masterkeyboard mit Hammermechanik und Aftertouch nicht zu erwarten. Die Smartchord und Smartscale Modi sind nette Gimicks.
Als Kritikpunkt würden einige vermutlich das kleine Display anführen, ich hatte jedoch bislang kein Problem damit.
Fazit: Erfüllt, was es verspricht.
Bedienung
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Ein TOP Preis-Leistungsverhältnis
JohnDotQ 09.02.2022
Der Hammer 88 Pro bietet besonders für Einsteiger über den Semiprofi, ja sogar für den Profi ein unglaublich authentisches Spielgefühl. Die 88 gewichteten Tasten fühlen sich sehr gut an. Die Bedienelemente wirken solide und keinesfalls billig. Ich empfehle jedem den Preset Editor am PC zu installieren, da sich dadurch die Belegung der Bedienelemente mit den Controller Funktionen einfach und übersichtlich durchführen lässt. Dadurch ist es auch viel leichter, mehrere eigene Presets zu erstellen und am PC zu speichern. Ein wenig Kritik muss ich jedoch an der Dokumentation üben. Die beiliegende Schnellstart Anleitung ist trotz deutscher Sprache absolut nicht zu gebrauchen. Man muss im Internet ein wenig wühlen, bis die "große" Bedienungsanleitung gefunden wird. Leider ist diese nur in Englisch verfügbar. Am Anfang hat man daher aus meiner Sicht große Mühe herauszufinden, warum das Gerät im DAW Modus keine Daten an die DAW im PC schickt. Bis man dann eher zufällig bemerkt, dass von den 4 verschiedenen Ausgängen der erste für Tastatur und Preset Mode und der 3.!!! Ausgang für den DAW Mode zuständig ist. Das hat mich zu Beginn am meisten geärgert. In all den vielen und nützlichen YouTube Videos habe ich genau ein Video gefunden, indem der Sprecher für 2 Sekunden dieses Feature erklärte. Der eingebaute Arpeggiator und die Möglichkeit mehrstimmig zu spielen sind ein nettes Feature für Verspielte. Trotzdem von mir aus ein großes Lob an M-Audio für dieses wirklich gelungene Gerät. Hier bekomme ich für den Preis hohe Qualität und viel Spielfreude geliefert und darauf kommt es ja an.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
o
Un gran controlador con un muy buen tacto a piano
ojodra 29.01.2022
La verdad es que este teclado controlador ha respondido a todas mis expectativas. Tiene un gran tacto a piano y la integración con mi DAW ha sido perfecta y muy sencilla. Me permite controlar los principales parámetros tanto de mi DAW como de mis plugins. La construcción es muy sólida y tiene un acabado de calidad. Por este nivel de precio no creo que exista nada mejor. Muy recomendable.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube