Jensen Jet Series Tornado 12" 16 Ohms

24

Lautsprecher

Der Jensen JET Tornado ist klanglich dem NEO 12” sehr ähnlich aber durch die niedrigere Resonanzfrequenz noch runder und satter im Bass. Trotzdem bleibt der Bass beim Tornado immer perfekt fokussiert. Voller, warmer und klarer Klang mit fein schimmerndem Schmelz in den Höhen und auch im Overdrivebetrieb immer mit perfekter Definition.

  • Jet Serie TORNADO
  • Grösse: 12”
  • Belastbarkeit: 100 W
  • Impedanz: 16 Ohm
  • Neodymium Magnet
  • 2” Schwingspule
Erhältlich seit Mai 2010
Artikelnummer 248602
Verkaufseinheit 1 Stück
Impedanz 16 Ohm
Größe des Lautsprechers 12"
Leistung 100 W
149 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 27.05. und Samstag, 28.05.
1

24 Kundenbewertungen

17 Rezensionen

M
Neutral und leicht
Mike2769 17.04.2017
Toller Speaker made in Italy,stechen die Celestion V 30 in meiner 1960B Marshall Box locker aus! Aber nur clean und angezerrt. Der Rest wurde bereits geschrieben. Für Metal zu wenig Mitten , Höhen und zu voluminöser Bass. Mein Marshall JVM klingt damit sehr trocken und klar, trotz Gainstufe Orange dafür breiter Sweet Spot und sehr gutes Durchsetzungsvermögen. Achtung: die +/- Klemmen sind anders gekennzeichnet als die von Celestion.

Fazit: leichter Speaker für Jazz, Blues oder Country mit hohen Lautstärkereserven, warm und voluminös, dabei klar und mit schönen Höhen.

Update! Nachdem ich die Tornados wieder ausgebaut hatte, kamen die schweren V 30 wieder zum Einsatz. Aktuell eine seltene aber gute Kombi: Tornado mit Celestion Creamback 65 W. diagonal eingesetzt. Laut sehr gut, auch bei Metal, Mitten müssen etwas reingedreht werden. Box wieder leicht zu händeln.

Update: nach einiger Zeit habe ich meine Boxen wieder in den Originalzustand zurückversetzt. Die 2 Tornados habe ich seit geraumer Zeit in eine 2 x 12 eingebaut, da passt der Sound wie abgestimmt, also ist mein Fazit Top für eine geschlossene 2x 12 , absolut zu empfehlen.
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Klassischer Rock / Bluessounnd
Kickment 03.11.2020
Der Artikel war nicht lieferbar, Thomann hat extrem schnell nachgeliefert. Super verpackt. Kompliment! Das Teil liefert im Zusammenhang mit einem Peavey Classic 30 Head im Palmer Gehäuse nur ab. Super Cleansounds, Crunch und Hardrock vom Feinsten. Der erste Speaker an dem alle meine Gitarren auf Anhieb gut klingen. Also von Fender über Dean bis Gibsonstyle. Ausgewogen in Höhen und Mitten mit rundem Bass. Nicht unbedingt für modernen Metal zu empfehlen aber als ,was in die Blues / Funk / Rock / Hardrock geht läuft sehr gut. Bändigt sogar einen Stratocaster Single Coil am Steg ohne Höhenkorrektur am Verstärker oder der Gitarre. Klare Empfehlung.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

PV
Subjektiv (anders kann man so etwas nicht bewerten) ein fantastischer Speaker,
Peter V 24.09.2020
der MEINEM Amp (65 Amps Ventura / NOS Röhren) / Ton eine zusätzlich ansprechende, leicht "rauchige" Note gibt, speziell im Overdrive (Jackson Audio Golden Boy / Decibelics Golden Horse) Betrieb.

Der Jensen Jet Series Tornado ist nach meinem Empfinden ein über das gesamte für Gitarren relevante Spektrum sehr ausgeglichener Speaker, der auch mit meinen Offset Gitarren (Jazzmaster, Jaguar) ohne „ice pick treble“ sehr gut funktioniert und obenrum, zumindest an meinem Amp, auch etwas Alnico „sparkle“ liefert.

Er kann laut, ist aber zu dieser Zeit aufgrund der geringeren Sensitivität (97 dB in der 16 Ohm Variante) auch hervorragend zu Hause zu gebrauchen. Leicht ist er auch noch und wie ich finde, als Neodymium Magnet eine fantastische Alternative.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Ein unglaublicher Lautsprecher
Marco654 03.03.2012
Dieser Speaker bildet den Klang meines Peavey 6534+ so gnadenlos neutral und brutal sauber ab, dass ich mich ernsthaft frage, wie ich nur 20 Jahre lang mit diesen ganzen Celestion Dingern arbeiten konnte. Das hier ist wirklich ganz großes Kino der Firma Jensen!

Gitarrenlautsprecher "verändern" oft so stark im Höhen-, Mitten-, und Bassbereich, dass man lange suchen muss, bis man den richtigen Speaker zu seinem Sound gefunden hat und am Ende fehlt immer ein bißchen Schub oder man hat zu scharfe Höhen, etc. Dieses Drama bleibt mit diesem Speaker aus. Alle, wirklich alle Frequenzbereiche sind extrem ausgewogen und werden präzise wiedergegeben. Die EQ Sektion des Amps kann endlich so arbeiten, wie sie soll und wird nicht vom Speaker bestimmt. Der Jensen Tornado ist ein High-End Gitarrenlautsprecher, der immer ausgewogen spielt, irre brutal klingen kann, aber sich immer irgendwie zuckersüß und warm präsentiert, auch bei hohen Lautstärken.
Sekundär find ich grandios, dass meine 4x12er Box jetzt über 15 Kilo leichter ist, was meinem lädierten Rücken sehr zugute kommt.

Der Preis ist zwar doch recht heftig, aber leider gerechtfertigt, meine Damen und Herren.
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden