Ibanez GRG121DX-WNF

E-Gitarre

  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: neuseeländische Kiefer
  • Griffbrettbinding
  • Sharktooth Griffbretteinlagen
  • 24 Jumbo Bünde
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Griffbrettradius: 400 mm
  • Tonabnehmer: 2 IBZ-6 Humbucker
  • fester Steg
  • schwarze Hardware
  • Farbe: Walnut Flat
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Braun
Korpus Mahagoni
Decke Keine
Hals Ahorn
Griffbrett Kiefer
Bünde 24
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Ibanez GRG121DX-WNF + Harley Benton HB-20R +
9 Weitere
Ibanez GRG121DX-WNF + Harley Benton HB-20R +
9 Weitere
Ibanez GRG121DX-WNF + Harley Benton HB-20R +
9 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Ibanez GRG121DX-WNF
43% kauften genau dieses Produkt
Ibanez GRG121DX-WNF
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
199 EUR In den Warenkorb
Ibanez GRG121DX-BKF
9% kauften Ibanez GRG121DX-BKF 199 EUR
Harley Benton CST-24 Black Cherry Flame DLX
3% kauften Harley Benton CST-24 Black Cherry Flame DLX 199 EUR
Ibanez GRG170DX-BKN
3% kauften Ibanez GRG170DX-BKN 249 EUR
Harley Benton Electric Guitar Kit ST-Style
3% kauften Harley Benton Electric Guitar Kit ST-Style 69 EUR
Unsere beliebtesten ST-Modelle
40 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
30 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Für mich persönlich eine tolle Einsteiger- und Fortgeschrittenen Gitarre
01.11.2018
Vor einigen Monaten hat mich der Weg des Lebens zur Musik geführt und weil ich ein alter Rock- und Metalzipfel bin war klar - eine E-Gitarre musste her. Da ich 0,0 % Ahnung von Musik und dementsprechend auch von den verschiedenen Instrumenten hatte, folgte ein mehrwöchiger Internetmarathon mit verschiedensten YouTube-Videos und Online-Bewertungen, Reviews, Tests... kurz: Ich habe mich umfassend informiert.

Zu einer sehr wichtigen Erkenntnis bin ich dabei gekommen: Zuerst einmal sollte nämlich jeder für sich selbst feststellen, welcher Gitarrensound-Typ er ist: Ibanez, Fender oder doch eher in der Gibson Ecke? Sich einfach das Instrument seines Lieblingsgitarristen anzuschaffen ist nämlich nicht immer die beste Wahl, deshalb vorab überlegen: "Was ist mir persönlich wichtig an meinem Instrument, wie möchte ich klingen und wo soll die Reise hingehen?".

Für mich war schnell klar, dass zuerst einmal eine Ibanez ins Haus muss - weil sowohl für Metal, als auch Rock-Nummern bestens geeignet und auch sonst wohl sehr vielseitig aufgestellt. Außerdem wollte ich kein Instrument mit einem Tremolo; das wäre für einen Quereinsteiger nur noch eine Hürde mehr zu nehmen - insbesondere auch beim Saitenwechsel.

Da ich nun auch nicht unbedingt im Schotter schwimme, war auch klar dass es zu Anfang ein preisgünstiges Modell werden wird - eben auch der Tatsache des Anfängerdaseins geschuldet, denn wer setzt gerne mehrer hundert, wenn nicht gar tausend, Euro in den Sand? Allerdings sollte es auch nicht der allerletzte Plastikrammsch werden - weswegen zahllose No-Name-Firmen recht schnell ausgeschieden sind. Die Ibanez hat mich dann schlussendlich auch durch ihr tolles Aussehen in ihren Bann gezogen - also wurde es dieses Modell.

Die Gitarre kam spielbereit bei mir an, die Saiten waren nur wenig verstimmt was innerhalb weniger Minuten behoben war - dann konnte gespielt werden. Das Instrument liegt sehr gut in der Hand und wirkt gut verarbeitet - Väterchen Internet hat auch hierzu einige Informationen ausgespuckt worauf unbedingt zu achten ist: Gut eingesetzte Bundstäbchen? Check! Keine scharfen Ecken und Kanten - vorrangig im Bereich der Bundstäbchen und am Hals, über den man beim Spielen ja munter hin und her gleitet? Check! Keine schlechten Stimm-Mechaniken, die Spielraum haben und genaues Stimmen zu einem Alptraum werden lassen? Check! Guter Halt und angenehmes Spielgefühl? Check! Guter Sound? Check! Zufriedenheit... ? Check, Check, Cheeeck! ;-)

Die Gesamtform des Instrumentes ist ebenfalls sehr angenehm, sodass ein Spielen im Sitzen ebenso leicht fällt, wie das Schrammeln im Stehen. Dank der großen Mulde sind dabei auch die Töne ab Bund 12 bis hinauf zu 24 gut zu erreichen - mit größeren Händen kann man während dem Spielen gar dem Tonabnehmer am Hals einen Stubbs geben. Die beiden Tonabnehmer machen auch einen guten Job. Von wuchtigem Metalsound bis hin zu eher knarzig-rockigen Tönen ist alles möglich - auch der unverzerrte Clean-Sound kann überzeugen. Kaum ein Schnarren und Klirren stört das fröhliche Musizieren. Der Hals der Gitarre ist auch eher dünn und flach gehalten, was das Bespielen vereinfachen soll.

Während dem ersten und zweiten Saitenwechsel habe ich dennoch einige kleine Einstellungen an den Tonabnehmern vorgenommen, Schrauben kontrolliert (alles bombenfest) und mit einer feinen Feile vorsichtig (!) noch ein wenig das Griffbrett bearbeitet - alles nicht unbedingt nötig, aber ich wollte die Gitarre eben zu 100 Prozent an meine Wünsche anpassen was mir auch gelungen ist. Das Instrument hat mir auch einige Anfängerfehler verziehen, wie das Umkippen beim Wechsel der Saiten (... zwei mal ... ... ... das tut mir heute noch im Seelchen weh!) und das tollpatschige Andotzen an der Wohnungseinrichtung, ob des ungewohnten Gerätes das um den Hals baumelt.

Jetzt mag man natürlich sagen: Was will der Anfänger mir da über Musikinstrumente erzählen? Und ja, das stimmt. Nur auf mich ahnungslosen Hanswurst, der in seinem Leben bisher nur diese eine E-Gitarre in der Hand hatte, sollte man wirklich nicht hören; allerdings kommt die Ibanez GRG121DX auch in diversen Testsessions auf YouTube und Konsorten sehr gut weg - wenn man den Ibanez-Sound mag.

Alternativen wären hierbei übrigens die Squier Bullet-Strat sowie die Signature Gitarre von Slash, die Epiphone Slash AFD, wobei das Squier Modell etwas günstiger und die Epiphone Gitarre etwas teurer als die Ibanez E-Gitarre ist. Für welches Modell man sich entscheidet ist letztlich wie so vieles im Leben Geschmackssache. Mit der Ibanez hat man aber auf jeden Fall einen treuen Begleiter in der Welt der E-Gitarren gefunden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Schönes Anfängerinstrument, mit nervigem Makel
Viktor A, 20.09.2017
Optisch macht die Gitarre ganz schön was her, trifft genau meinen Geschmack. Allerdings ist auch die Bespielbarkeit ein wichtiger Faktor für mich und da wurde ich leider enttäuscht.

Da die Bundstäbchen nicht alle gleich hoch sind- was mir der Gitarrenbauer gezeigt hat zu dem ich gegangen bin, gleich nachdem ich die Gitarre erhalten habe- scheppern die drei tiefen Saiten sehr stark.

Die Saitenlage an sich war ok, aber das Scheppern hat man sogar durch den Verstärker gehört, was nicht in Ordnung ist. Praktisch jede Gitarre hat zwar den sogenannten "Fret Buzz", aber wenn sie den Spielspaß gemäß den eigentlichen Erwartungen nicht erfüllt, dann muss sie leider schweren Herzens zurückgeschickt werden, auch wenn sie noch so schön aussieht.

Zum Sound kann ich nur sagen, dass die Gitarre recht bassig und warm klingt, was ebenfalls meinen Geschmack getroffen hätte.

Ich habe die Gitarre auch vorallem wegen den berühmten Ibanezhälsen gekauft, auch wenn es kein Wizard III Neck ist, ist dieser schon recht dünn und leicht bespielbar.

Als ich aber meine Cort x-1 verglichen hab, die günstiger ist, habe ich festgestellt, dass deren Hals noch dünner ist wie der der Ibanez.

Für Anfänger ist die Ibanez aber allemal geeignet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Braun
Ibanez GRG121DX-WNF
(40)
Ibanez GRG121DX-WNF
Zum Produkt
199 EUR

Ibanez GRG121DX-WNF, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Ahorn Hals, Griffbrett neuseeländische Kiefer mit Binding, Sharktooth Inlays, 24 Jumbo Bünde, Mensur 648mm, Sattelbreite 43mm, Griffbrettradius...

  • Farbe: Braun
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Kiefer
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Ibanez GRG121DX-BKF
(50)
Ibanez GRG121DX-BKF
Zum Produkt
199 EUR

Ibanez GRG121DX-BKF, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, GRG Ahorn Hals, neuseeländische Kiefer Griffbrett mit Binding, Sharktooth Inlays, 24 Jumbo Bünde, 2x IBZ-6 Humbucker, feste Brücke, schwarze...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Kiefer
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
199 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen

Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen; 2-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 2 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 2x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm...

Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

(2)
Kürzlich besucht
Hercules Stands GS-432B+ 3-Way Guitar Stand

Hercules Stands GS-432B+ 3-Fach Gitarrenständer; einfachste Höhenverstellung; Auto Grab System für den sicheren Halt; Mit Adapter für kleinere Sattelbreiten (28 mm); Nicht geeignet für Gitarren mit Nitrolack! Sattelbreite: 40 mm - 52 mm ( 1.57" - 2.05"); Höhe: 905 mm...

Kürzlich besucht
Harley Benton GS-Travel-E LH Mahogany

Harley Benton GS-Travel-E LH Mahogany, Linkshänder Akustikgitarre / Elektrische Stahlsaitengitarre, Mini Travel Grand Symphony Größe, ausgesuchter Mahagoni Korpus, Boden gewölbt, Nato V-Shape Hals, Blackwood Griffbrett, 596 mm Mensur, 43 mm Sattelbreite, 20 Bünde, Dot Inlays, Blackwood Steg, integrierte Bellcat AP-55...

Kürzlich besucht
Reloop Spin

Reloop Spin, portablen Plattenspieler mit Bluetooth Audio Streaming, Out of the box: Kommt mit 7'' Scratch Vinyl, vormontiertem 45-mm-Crossfader & Tonabnehmersystem, integriertem Lautsprecher, Bluetooth Audio Receiver, Bluetooth Audio Streaming: Kabellose Übertragung von Musik oder Beats zum Plattenspieler, Smart USB Recording:...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Scratch

Numark Scratch, 2-Kanal Scratch Mixer für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (separat erhältlich), InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung, 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-triggern und Dry-Wet FX-Steuerung, 8 Performance-Pads für...

Kürzlich besucht
Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W

Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W, 2in1 LED Spot-Wash-Moving-Head, der "MacGyver" der Moving Lights ist das universelle Licht-Werkzeug für alle Helden, kombiniert zwei Geräte in einem Gehäuse, spart Zeit und schafft Platz im Rig, ideal für mobile DJs, Entertainer...

Kürzlich besucht
Marq Lighting Ray Tracer X

Marq Lighting Ray Tracer X; Dual-Roller Bar Chase-Movinghead; Zwei unabhängig voneinander neigbare LED Bars mit drehbarer Basis; 8 x 10 Watt kaltweiß High Power CREE LEDs, Individuelle Ansteuerung aller LEDs; 25 verschiedene Automatik-Programme für aufregende Lightshows; Omega Quicklock-Bügel inklusive; Techn....

Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 18i20 3rd Gen

Focusrite Scarlett 18i20 3rd Gen; 18-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 8 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Talkback-Funktion durch integriertes Mikrofon; Pad-Schalter, Anschlüsse: 8x Mic-/ Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch (2 davon frontseitig mit...

(1)
Kürzlich besucht
Zoom B1X Four Bass Multi Effect

Zoom B1X Four Bass Multi Effect Bass; Effektpedal; 71 interne Effekte; 9 Amp-Simulationen; Bis zu fünf Effekte gleichzeitig und in beliebiger Reihenfolge nutzbar; Looper mit einer Länge von bis zu 30 Sekunden / 64 Beats in CD-Qualität; Integriertes Expression-Pedal; Guitar...

Kürzlich besucht
Enki AMG-2 Guitar Double Case

Enki AMG-2 Guitar Double Case: E-Gitarrenkoffer für 2 Instrumente aus Roto-Molded Polyethylen, EA-Schaumauskleidung im Inneren, mit Rollen, abnehmbarer Deckel, Vorhängeschloss geeignet, Maße außen: 120,65 x 45,72 x 26,67 cm (L x H x B ); Maße innen: 104 x 40...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.