Headway The Band Double Bass Pickup

Strap-Around Pickup für Kontrabass

  • für ein natürliches Klangbild mit großer Dynamik
  • einfache Montage ohne Bohrungen oder Veränderungen am Instrument
  • warmer klarer Ton
  • keine störenden Bogengeräusche
  • keine Batterien oder Vorverstärker notwendig
  • Ausgang: 6,3 mm Klinkenbuchse
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Classical Direct
  • Classical Amp
  • Impro Direct
  • Impro Amp
  • Jazz Direct
  • Jazz Amp
  • Rockabilly Direct
  • Rockabilly Amp
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Aktiv Nein
Passiv Ja
Inkl. Preamp Nein
7 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
6 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Ein idealer Pickup für Musiker, die mehrere Instrumente wechselweise ausrüsten wollen.
25.03.2014
Zunächst vielen Dank an THOMANN für die unglaublich schnelle Belieferung!

Ich habe THE BAND Doublebass Pickup sofort an zwei Instrumenten getestet: Beides Meisterinstrumente von Emanuel Wilfer Möhrendorf, das eine ein 4/4 4-Saiter-Solobaß, das andere ein 4/4 5-Saiter Orchesterbaß. Beide Instrumente haben 24 cm hohe Zargen und gewölbte Decken und Böden und sind somit die derzeit dicksten "Brummer". THE BAND ist lang genug, um für diese dicken Instrumente auszureichen!

Die Montage des Pickups ist denkbar einfach: Man legt das Instrument auf die Zarge und führt das Band etwa mittig zwischen Griffbrett-Ende und Steg um das Instrument. Ein Klettband am Ende hält die Position des Bandes an der Rüchseite des Instrumentes fest, sie wird durch ein zweites kleines Klettband fixiert. Das Tonkabel wird an dieser Position eingesteckt - fertig.

Da der Pickup in gefaltetem Zustand geliefert wird, liegt er zunächst an den Faltstellen nicht eng an, was sich aber bei Erwärmung durch die Raumtemperatur gibt und ohnhin nicht bedeutsam ist, da nur die vorn mittig liegenden Sensoren Kontakt haben müssen.

Die Tonwiedergabe ist bei beiden Instrumenten hervorragend, wobei die Charakteristik von Instrument und Besaitung voll erhalten bleibt. Auch das Subkontra-C des 5-Saiters kommt sehr gut heraus. Ich habe zum Test einen Gallien Krueger MB 1505-112 III verwendet und alle Equalizer in Stellung "0" belassen: fabelhafte Wiedergabe ohne Kratzgeräusche des Bogens und ohne Überbetonung der hohen Frequenzen, jedoch mit Erhalt der dem Instrument eigenen Charakteristik im Frequenzgang.

Wer von mehreren Instrumenten hin und wieder eines mit Amp verwenden will, hat mit diesem Pickup die ideale Lösung gefunden. Nur eines muß er akzeptieren: Man kann den Pickup sehen. Doch Technik, wenn sie sauber ausgeführt wird, darf man dann auch sehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
The Band ist wirklich ein Band um den Bass herum
Peter800, 19.01.2017
Der Pickup ist leicht und sehr schnell ohne Umbauten zu montieren. Allerdings macht die Befestigung mit Klettverschluss und einer Schlaufe um die Kabelbuchse herum nicht den stabilsten Eindruck. Ich würde ihn deshalb nicht täglich zwischen verschiedenen Bässen wechseln. Der Sound ist voll und durchsetzungsfähig, weniger transparent wie ein Piezo und damit mehr mittenbetont. Für oldschool perfekt. Er lässt sich wegen der kleineren Impedanz auch gut ohne Extravorverstärker an einem Bassamp benutzen. Mein Pickup hatte nach 4-5 Umbauten zwischen verschiedenen Bässen einen Wackelkontakt, der erst durch Tausch mit einem Pickup aus England behoben werden konnte. Nach Headway ist dies ein Einzelfall und auch bei mir nicht mehr aufgetreten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
269 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-370
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kontrabässe
Kontrabässe
Ich will Bassmann werden, aber was ist um Himmels willen „Arco“, „Pizzicato“ oder „Slap“?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
Stairville Tour Stage Platform 1,5x1m ODW

Stairville Tour Stage Bühnenpodest 1,5x1 m ODW für den Außenbereich, Bühnenelement ohne Steckfüße, Abmessungen: 150 x 100 x 9 cm, Oberfläche: Wetterfeste Holzplatte mit HEXA "Antirutsch" Beschichtung, max Belastung: 750 kg/m², Steckfußaufnahme: 60 x 60 mm, Gewicht: 27 kg

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.