Hartke HD150

19

Bass-Combo

  • Leistung: 150 W
  • Bestückung: 15" Hybridlautsprecher und 1" Horn
  • Regler für Volume, Bass, Mitten und Höhen
  • 7-Band Equalizer
  • Effektloop
  • XLR DI Ausgang
  • AUX Eingang
  • Kopfhörerausgang
Erhältlich seit September 2014
Artikelnummer 332543
Verkaufseinheit 1 Stück
Leistung in W 150 W
Lautsprecher Bestückung 1x 15"
HF-Horn Ja
Equalizer 7-Band
Kompressor Nein
Limiter Nein
Effektgerät Nein
Kopfhöreranschluss Ja
DI-Ausgang Ja
Lautsprecheranschluss Nein
CD/mp3 Eingang Ja
379 €
534,31 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 15-19 Wochen lieferbar
In 15-19 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

19 Kundenbewertungen

9 Rezensionen

L
Grundsolides Gerät ohne unnötiges Spielzeug
Lutz Horbach 19.03.2020
Ich wollte speziell 15'' haben, damit das tiefe H meines 5-Saiters deutlich rüberkommt. Übermäßig viel Leistung brauche ich nicht unbedingt - Studio und kleine Bühnen. Der Hartke war schon engere Wahl, und nach telfonischer Beratung mit einem Thomann-Mitarbeiter dann der Favorit.

Und?

Hmmh, also ganz unten im Keller bei 30Hz läßt die Präsenz ein klein wenig nach, aber nicht viel. Kann man mit dem Equalizer nachregeln. Anonsten ist er bei 35Hz, dem eigentlichen Bassbereich, mit viel Kraft am Start. Sehr positiv auch, dass er absolut keine Störgeräusche (Rauschen, Brummen, etc.) von sich gibt.

Was mir auch gut gefällt, ist die Anordnung der Bedienelemente oben im hinteren Teil - wer sich mal (evt. sogar mit umgehängtem Instrument) vor einen Bühnenverstärker hingekniet hat, um eine Einstellung zu verändern, weiß, dass das nicht unbedingt lustig ist.

Mit Effekten ist der Hartke sehr schwach bestückt, Klangregler und ein 7-Band-Equalizer sind alles. Für mich völlig in Ordnung, weil ich sowieso fast nie Effektgeräte benutze. Und falls doch, gibt es Loop-Out und Loop-In, an die man die Geräte anschliesssen kann, die man wirklich (!) braucht.

Kleines Manko sind Größe und Gewicht. Solange der nur zu Hause steht, ist das kein Problem. Aber wehe, man muss durch ein enges Treppenhaus zwei Stockwerke hoch. Das ist halt der Preis für eine grundsolide Verarbeitung und den fetten Klang eines 15-Zöllers.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Noch nie ausgereizt
Playit 16.11.2020
Dieser Verstärker und der Lautsprecher sind absolut klasse, allerdings musste ich ihn noch nie ausreizen.
Mein 5-Saiter klingt richtig gut damit.
Allerdings gibt es zwei Dinge, die ich bemängeln würde:
1. Die Anordnung der Bedienknöpfe oben und hinten ist nicht sehr benutzerfreundlich. Ich muss mich jedes Mal über die Box beugen, um eine Einstellung - und sei es auch nur die Lautstärke zu ändern. Dabei ist natürlich der Bass im weg. Außerdem fällt so die Möglichkeit weg, noch irgendein Gerät oben drauf zu stellen.
2. Es wäre sehr gut gewesen, wenn man die Lautstärke der externen Quelle an der Box hätte regeln können.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Combo ohne Schnörkel
Anonym 17.09.2014
Schlanke, knappe 30 kg Gewicht, jedoch mit Schalengriffen an den Seiten und nicht mit einem lausigen Handgriff an der Oberseite. 4 Transportrollen liegen als
Zubehör bei und brauchen nur eingesteckt werden. Sound ist rund und voll, "zischelt" aber manchmal, wenn man ganz leise spielt. Dynamik läßt auch nichts
zu Wünschen übrig. Wenn mit Effekten gespielt werden soll, besser den Send/Return -Signalweg nutzen, da Gerät nur einen Input besitzt und dieser hoch-
verstärkend ist (Master-Volumen fehlt. Das HA2500 Topteil von Hartke als Bassverstärker hat da eher die Nase vorn, auch weil dieser einen passiven und einen aktiven Eingang besitzt und einen stufenlos einstellbaren Compressor besitzt, den man bei der Combo vermißt. Ansonsten kompromiss-
loser, durchsetzungsstarker Sound, ideal für Puristen.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Großartiger Bass-Combo!
Anonym 08.12.2016
Dieser Bass-Combo klingt großartig...
Für seine Größe natürlich!
Absolut ausreichend für mich zu Hause zum üben...hatte das gute Stück auch schon im Proberaum dabei, selbst da geht er gegen die Gitarren und die Drums nicht unter! Für Live würde ich ihn nicht verwenden, dafür habe ich ihn ja auch nicht gekauft...
Der Bass-Combo ist super verarbeitet, die optionalen Rollen sind total praktisch, und er klingt einfach super!
Eine absolute Kaufempfehlung!
Fetter Bass-Sound für den kleinen Geldbeutel!
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden