Gravity Vari-G 7

Multigitarrenständer für bis zu sieben Instrumente

  • geeignet für E-Gitarre, E-Bässe und Akustikgitarren
  • verstellbare Halsstützen mit Gummipolsterung
  • schaumstoffgepolsterte Korpusstützen
  • schwarzes pulverbeschichtetes Stahlrohr
  • zusammenklappbar
  • Abmessungen (HxT): 780 x 430 mm
  • Abmessungen zusammengeklappt (BxTxH): 800 x 780 x 80 mm
  • Gewicht: 3,9 kg
  • inkl. schwarzer Ringsatz

Hinweis: nicht für Gitarren mit Nitrolack geeignet!

Weitere Infos

Material Stahl, beschichtet
Art 7-Fachständer
Geeignet für E-Bass, E-Gitarre, Konzertgitarre, Westerngitarre
Für Gitarren mit Nitrolack Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Gravity Vari-G 7
48% kauften genau dieses Produkt
Gravity Vari-G 7
In 7-9 Wochen lieferbar
In 7-9 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
56 € In den Warenkorb
Gravity Vari-G 5
7% kauften Gravity Vari-G 5 54 €
Thomann Guitar Multistand 5
6% kauften Thomann Guitar Multistand 5 39 €
Gravity Vari-G 9
6% kauften Gravity Vari-G 9 69 €
Millenium GS-2001 E
4% kauften Millenium GS-2001 E 7,90 €
Unsere beliebtesten Ständer für Gitarren und Bässe
441 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Stabilität
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Top Gitarrenständer - lässt andere weit zurück!
Frank B., 24.10.2020
Ich spiele mittlerweile schon mehrere Jahrzehnte Gitarre und da hat sich so einiges an Klampfen angesammelt ;-) Ich habe/hatte auch bereites mehrere Multistands, vor allem von Rockstand/Warwick. Leider muss ich sagen, dass sich Qualität und auch Konstruktion dieser Ständer immer wieder geändert hat und mit dem letzten Multistand aus diesem Hause war ich gar nicht zufrieden. Der Abstand der beiden unteren Streben, auf denen die Gitarren stehen, hat sich immer wieder geändert, so dass die guten Stücke überhaupt nicht stabil standen, schlackerten und teilweise (je nach Bauart) auf den Buchsenblechen auflagen.

So, genug gelästert und nun zu Gravity. Absolute top Verarbeitung, die Gitarren stehen total sicher und die ganze Konstruktion ist viel wertiger und stabiler. Auch finde ich?s ne Top-Idee, dass man die oberen Halterungen der Gitarrenhälse entfernen und frei platzieren kann. Ich habe in diesem 7er Stand nur 6 Gitarren und konnte somit einen Halter enfernen und die restlichen demensprechend neu aufteilen. So haben die Gitarren mehr Platz und könnte dies auch jederzeit wieder ändern. Auch kann man sie natürlich nach unten klappen, was beim Transport super ist und der Ständer flach transportiert und auch besser gestapelt werden kann. Der Preis für dies Qualität ist auch mehr als angemessen. Die Sache mit den grünen Gummiringen, die durch schwarze (auch im Lieferumfang) ersetzt werden können, finde ich auch witzig. Ich steh auf grün und hab?s so gelassen ;-) Auch ein toller kleiner Schraubenzieher ist im Lieferumfang enthalten und in diesem Falle mal kein Inbus, sondern ein Kreuzschlitz-Schrauber, was mir persönlich auch lieber ist.

Einen ganz kleinen Minuspunkt muss ich aber auch vergeben, reicht aber trotzdem nicht ganz für einen Stern Abzug. Diese Halter für die Halsauflage sind nur leicht gummiert und wenn man die Gitarre reinstellt, schlägt der Hals doch relativ hart auf. Es wird wohl nix passieren, trotzdem wäre mir eine dickere Schaumstoff/Moosgummi-Auflage lieber gewesen.

Fazit:
Super stabiler, wertiger und gut aussehender Ständer mit durchdachten Features, der mir wesentlich besser gefällt als andere Multi-Stands. Einziges kleines Manko ist die relativ harte Auflage der Gitarrenhälse. Dies werde ich wohl selber durch Moosgummi-Auflagen ändern.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Robuster Ordnungshelfer
whoozl, 19.01.2021
Positiv: Der Ständer steht schnell, beim Zusammenbau kann man eigentlich nix falsch machen und das Endprodukt macht einen sehr robusten Eindruck! Sehr praktisch sind die Halteklammern, in denen die Hälse gut parkiert sind, was im Vergleich zu meinem alten Rockbass 4er Ständer mit den recht breiten, fixen Abständen nicht so ideal war. Auch der Klappmechanismus ist simpel und und gut gelöst.
In meinem 7er Ständer stehen jetzt 7 Bässe schön ordentlich nebeneinander! 🤩

Auf der Minusseite gibt es nicht viel zu meckern, aber es sei trotzdem aufgeführt:
Der mitgelieferte Kreuzschlitzschraubendreher, den ich zunächst nicht als solchen erkannte, ist meiner Meinung nach kein ideales Werkzeug, um den ganzen Ständer damit zusammenzubauen, eignet sich aber gut dafür, die Schrauben am Schluss gut festzuziehen.
Für manche Schrauben bedarf es von Anfang an relativ viel Kraft zum reindrehen, so dass man sich nicht recht sicher ist, ob sie verkantet sind, aber ein paar gehen nun mal einfach schwerer.

Fazit: der Gravity 7-fach Ständer ist schnell zusammengebaut und hinterlässt einen sehr stabilen, praktischen und gutausschauenden Ständer. Sehr gut finde ich zudem die verschiebbaren Halteklammern sowie den Klappmechanismus. Klar empfehlenswert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Gut!
Andreas667, 09.10.2020
Wertiger Eindruck, nur die Klammern für die Gitarrenhälse wirken beim genauen Hinsehen etwas schlicht.
Der Ständer macht nach dem Aufbauen einen ausgesprochen stabilen Eindruck, allerdings sind die Rohrverbindungen (einfach verschraubt) nichts für den mobilen Einsatz bei Gigs mit Transport usw. Hier würde ich eher nach Modellen mit gesicherten Steckverbindungen schauen, oder die Rohre gleich verschweißen. Aber wenn der Ständer nach dem Aufbau im Wesentlichen an Ort und Stelle bleibt, ist die Stabilität vollkommen ausreichend.

Das angegebene Fassungsvermögen von 7 Instrumenten kommt mit elektrischen Gitarren/Bässen gerade so hin, da muss man dann aber beim reinstellen/rausnehmen etwas vorsichtig sein.
Akustikgitarren passen nicht mehr als fünf rein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Leider starke Design-Schwächen...
Somebody123, 08.12.2020
Verarbeitet ist der Ständer an sich gut, insb. für den Preis, er hat aber leider einige, für mich massive, "Design-Schwächen":

1. Wenn man lauter "Super-Strats" mit Floyd Rose auf den Ständer gibt sind die Abstände vom Floyd-Rose Hebel zur Rückseite der nächsten Gitarre grad ein paar Millimeter! Das ist recht gefährlich um die Gitarren zu zerkratzen!

2. Die Gitarren "liegen" mehr im Ständer als sie stehen, und der Ständer benötigt somit sehr viel Platz in der Tiefe. Viel zu viel Platz! Das macht die Konkurrenz besser!

3. Die Stahl-Rohre bzw. Standbeine liegen schräg(!) am Boden auf! Somit berührt nur ein kleiner Punkt bzw. kreisrunde Fläche von ca. 2mm Durchmesser den Boden, statt die gesamte Querschnittsfläche des Rohres. D.h., das gesamte Gewicht der 7 Gitarren liegt auf 4x 2mm-Druckflächen auf. Während dem Stahlrohr das vmtl. langfristig ziemlich egal ist, ist es das vmtl. meinem Parkettboden nicht!

4. Kleines Detail am Rande: Die simple Aufbau-Anleitung ist fehlerhaft (Schrauben sind falsch gekennzeichnet). Die Anleitung hat wohl der Praktikant geschrieben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 7-9 Wochen lieferbar
In 7-9 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
9
(9)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Zoom G6

Zoom G6; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; Effektboard mit 6 Fußschaltern und Expression-/Volume-Pedal; Amp Modeling; 4,3" LCD Touchscreen-Farbdisplay; 240 Patches; 100 Presets; Effektketten mit bis zu sieben Effekten plus Verstärker Emulation; Funktion zum Laden von Impulsantworten zur Lautsprecher-Simulation; Play-Mode-Fußschalter für den direkten…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Meinl TMDDGS Didgeridoo Stand

Meinl Didgeridoo Ständer, TMDDGS, Material: Aluminium, Stabiler Zweifußständer, Weiche Polsterung mit schützendem Gummizug, Höhe, Winkel und Tiefe einstellbar

1
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE

Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE; Limited Edition mit goldenen Highlights; auf 1000 Stk. weltweit limitiert; nummeriert mit Gravur auf der Konsole; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1…

Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:…

1
(1)
Kürzlich besucht
K&M 107 Music Stand Black Set

K&M 107 Music Stand Black Set, K&M Notenpult 10700-000-55 schwarz inkl. K&M 10711 Tragetasche, Gesamthöhe max.ca.1.680mm, Material Stahl, Spannelemente aus Metall, Notenauflage 485 x 240 x 42 mm, Notenpultkopf kann waagerecht eingestellt werden, Notenpultkopf traditionell zusammenlegbar, Stabile Strebenkonstruktion, Rohrkombination 2-fach…

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom…

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Aputure Accent B7c

Aputure Accent B7c; smarte 7 W RGBWW-LED-Glühbirne; nutzt die gleiche Farbmischungstechnologie wie die Nova P300c und deckt somit das gleiche Farbtemperaturspektrum von 2000 bis 10000 Kelvin; eingebauter Li-Po-Akku mit einer Laufzeit von bis zu 70 Minuten bei maximaler Leuchtkraft; On-Board-Steuertasten,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.