Gravity Vari-G 5

Multi-Gitarrenständer für bis zu fünf Instrumente

  • verstellbare Halsstützen mit Gummipolsterung
  • schaumstoffgepolsterte Korpusstützen
  • schwarzes pulverbeschichtetes Stahlrohr
  • zusammenklappbar
  • geeignet für E-Gitarre, E-Bässe und Akustikgitarren
  • Abmessungen (HxT): 780 x 430 mm
  • Abmessungen zusammengeklappt (BxTxH): 600 x 780 x 80 mm
  • Gewicht: 3,2 kg
  • inkl. schwarzer Ringsatz

Weitere Infos

Material Stahl, beschichtet
Art 5-Fachständer
Geeignet für E-Bass, E-Gitarre, Konzertgitarre, Westerngitarre
Für Gitarren mit Nitrolack Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Gravity Vari-G 5
48% kauften genau dieses Produkt
Gravity Vari-G 5
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
54 € In den Warenkorb
Gravity Vari-G 7
11% kauften Gravity Vari-G 7 56 €
Thomann Guitar Multistand 5
4% kauften Thomann Guitar Multistand 5 39 €
Gravity Vari-G 3
4% kauften Gravity Vari-G 3 44 €
Millenium GS-2001 E
3% kauften Millenium GS-2001 E 7,90 €
Unsere beliebtesten Ständer für Gitarren und Bässe
291 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Stabilität
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Top-Gitarrenständer mit variablen Halshalterungen
PenguinMusic, 22.01.2021
Bisher hingen ein Bass und zwei Gitarren bei mir an der Wand, aber nachdem ich etwas Gitarrennachwuchs bekommen habe, habe ich wegen des leichteren Zugangs nach einem Ständer gesucht. Dieser Gitarrenständer passt von der Breite optimal in eine Nische in meinem Raum.

Der Ständer lässt sich sehr leicht zusammenbauen, die Verarbeitungsqualität ist sehr gut. Er ist auch zusammenklappbar, was für mich aber nicht relevant ist. Das Beste an dem Ständer ist, dass man die Halshalterungen verschieben oder auch komplett abnehmen kann. So lassen sich bis zu 5 E-Gitarren abstellen, oder z.B. 3 E-Gitarren und eine Akustik. Und durch die variablen Halterungen lassen sich die Instrumente beliebig anordnen.

Eine Sache, die man bedenken sollte: man benötigt hinter dem Ständer noch etwas Platz zur Wand, so 5-15cm, je nachdem was für Gitarren/Bässe man abstellen will, da die Hälse ja schräg nach hinten herausragen.

Die Stabilität finde ich auch sehr gut. Es wäre nur noch besser, wenn an den Halterungen Verschlüsse dran wären. Von alleine fallen die Gitarren ja nicht raus, aber wer z.B. kleine Kinder hat... Vielleicht kann man da aber auch etwas basteln.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Sehr zufrieden
arnekx, 07.04.2021
Der Gravity Vari-G 5 ist genau so, wie ich es erhofft hatte: Er ist stabil, nicht wackelig, auch meine Jazzmaster und ein etwas seltsam geschnittener Bass stehen gut drin, Westerngitarre auch, und meine Befürchtung, er müsse wegen der überstehenden Gitarrenhälse recht weit von der Wand abgerückt stehen, hat sich nicht bestätigt - etwa 12 cm Abstand zur Teppichleiste reichen locker. Sollte man nicht auf Neongrün stehen: Es liegen auch schwarze Gummiringe bei.
Alles in Allem ein gutes Produkt, dass die paar Euro mehr gegenüber der billigeren Konkurrenz sicher Wert ist, wenn ich mir dort die Userbewertungen durchlese.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Leichter Punktabzug leider
Peter Dorian, 04.02.2020
Da ich schon eine Wandhalterung von Gravity habe, die mir gut gefällt, kaufte ich nun auch noch diesen Ständer für's Studio. Insgesamt bin ich zufrieden, es gibt aber Luft nach oben.

Pros:
- optisch gut gemacht, wirkt wertig
- frei verschiebbare Halsstützen für Instrumente verschiedener Breite/Dicke
- gut gepolsterte Unterseite
- Gummierung am Hals verhindert Verrutschen

Cons
- Aufbau könnte besser bebildert sein in der Anleitung
- Schraubenköpfe sind nicht so hochwertig
- nicht präzise verarbeitet, in der Folge sitzt es nicht bombenfest

Mir gefällt gut, dass man die Halterungen für die Hälse einfach nur draufklipsen muss statt zu schrauben. Das hält auch sehr sicher und man kann durch Drehen den Winkel selbst bestimmen. Auch sind diese seitenverschieblich, so kann man individuell die Abstände einstellen. Denkbar wäre z. B, dass 2 Gitarristen je 2 Instrumente außen platzieren und der Bassist seines als Trenner in der Mitte.

Der Aufbau war "eigentlich" ganz easy, da es wenige Bauteile gab. Die Anleitung im Booklet zeigte aber nur das fertige Produkt mit den winzig kleinen Bezeichnungen der Bauteile. Besser wäre gewesen, zumindest drei Schritte darzustellen. Talentierte Handwerker wie ich schaffen es sonst, das Ding verkehrt herum zusammenzuschrauben, da die Schaumstoffstangen kürzer sind als die metallenen und somit müssen die äußeren Stützen so gedreht werden, dass die klappbaren Teile nach innen zeigen. Also alles wieder auseinanderschrauben – da zeigte sich dann schon, dass die Schraubköpfe nicht so doll sind und ein wenig ausnudelten. Aber es genügte trotzdem für ein zweites Mal. Ok, mein Fehler.

Wirklich negativ finde ich aber, dass die Aussparungen der Querrohre nicht wirklich exakt gefertigt sind, wo sie an den schrägen Stützrohren anschließen sollen. Hier erwartet man, dass die Rundungen perfekt aufeinander liegen. Das tun sie auch auf EINER Seite, aber auf der jeweils anderen nicht. Das war bei dem oberen wie dem unteren Querrohr der Fall. Zieht man dann die Schrauben so fest, wie es eigentlich richtig wäre, dann kippelt die ganze Konstruktion. Ich musste also auf einer Seite die Schrauben absichtlich ein wenig lockern, damit der eine Standfuß Bodenkontakt bekommt und auf allen vieren bleibt. Das empfinde ich nicht als optimal. Die Grate der Rohre könnten ebenfalls etwas feiner abgeschliffen sein.

Verbesserungsvorschlag:
Ich finde, es könnte sogar noch eine sechste Halsstütze im Lieferumfang enthalten sein, denn die Breite der Stange gibt das her und Gitarren sind ja in der Regel nicht so dick. das eine Plastikteil würde den Hersteller auch nicht so viel kosten. Dies aber nur als Anregung.

Fazit:
Das Teil steht bei mir im Studio und dafür langt es dicke. Wer was für ständigen Auf- und Abbau und grobschlächtiges Tourdasein braucht, sollte mehr investieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Sinnvoller Bühnen Helfer
Johannes19, 23.11.2017
Montage war einfach. Aber der mitgelieferte Schraubenschlüssel war nicht ganz optimal, habe lieber einen eigenen verwendet.
Gitarren stehen sicher. Die Polsterung für den Korpus ist gut. Hals liegt an Plastik an. Aber das macht er ja nur in Ruhe. Beim herausnehmen, wird der Hals ja als erstes in die Hand genommen und hat dann keinen Kontakt mehr.
Bei 5 Gitarren wird es eng. Insbesondere auf der Bühne, wenn mal schnell eine Gitarre gewechselt werden soll. Hier würde ich bei einer A-Gitarre nicht mehr als 2-3 E-Gitarren verwenden. Sollte aber reichen :-).
Auf der Bühne nimmt er weniger Platz weg als die bisher verwendeten Einzel Ständer. Das Wechseln der Gitarre ist wesentlich einfacher. Die Einzel Ständer sind immer verrutscht, oder der Gurt ist hängen geblieben.....
Im Endeffekt frage ich mich, warum ich den Ständer nicht viel früher gekauft habe.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 28.07. und Donnerstag, 29.07.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

8
(8)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs

Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs; Earplugs mit passivem Hifi-Filter - perfekt für Proben, Konzerte und in jeder anderen lauten Umgebung; Stufenlos regelbare Lautstärkedämpfung (-7db bis - 25 db) ohne Klangverluste; Neutraler und natürlicher Klang; Patentierte regelbare Membran zur Lautstärkedämpfung; Einsetzbar bei…

2
(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
KMA Audio Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter

KMA Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Zweikanaliger Signalsplitter mit variablem 12 dB/Okt. Low/High Pass Absenkung, vollisolierte und transformator basierte FX Loop Sends, Clean Blend und Mix Regler ermöglichen die perfekte Balance von Höhen und Bässen;…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.