Graph Tech GT PT 6010 00 Black Tusq XL

Sattel für E-Gitarre

  • passend für die meisten E-Gitarrenmodelle von Gibson
  • slotted / vorgekerbt
  • Material: Black TUSQ
  • selbstschmierend durch Teflon Mikrokapseln
  • schonend für Saiten
  • optimiert Stimmstabilität
  • Abmessungen (B x H x T): 44,07 x 9,30 x 4,98 mm
  • Maß E zu e: 35,79 mm
  • Farbe: Schwarz

Weitere Infos

Breite 44 mm
Unbearbeitet Nein
Anwendungsbereich LP-Style
159 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Für eine PRS SE/ Einbau ohne Erfahrung und ohne passendes Werkzeug
11.06.2016
Ohne passendes Werkzeug und nur mit ein paar Tipps aus dem Internet habe ich mich drangegeben, bei meiner PRS SE einen neuen Sattel einzubauen. Obwohl es bei Thomann einen passenden Graph Tech Sattel für PRS-Gitarren gibt, habe ich das Modell GT PT 6010 00 gewählt, weil der Abstand von dünner zu dicker E-Saite 36,2 mm gegenüber 35,2 im Original ist. Der Hals ist dafür breit genug.
Obwohl ich beim Entfernen des Original-Sattels den Lack zwischen Sattel und Kopfplatte mit einem neuen Teppichmesser eingeschnitten habe, ist ein Stück des Lacks ausgebrochen, als ich mit einem Stück Holz und leichtem Hammerschlag den Sattel vorsichtig Richtung Kopfplatte gelöst habe. Der Sattel ging problemlos ab, dennoch blieben an der Unterseite durch die Verleimung einige Holzstückchen haften. Da der neue Sattel über einen mm höher ist als der alte Sattel, konnte ich die Auflagefläche für den neuen Sattel mit der Kante einer Feile (hatte nur eine Stahlfeile) runterfielen und planen.
Der neue Sattel passt perfekt in der Breite, obwohl er einen mm breiter ist als das Original.
Durch die niedrigere Auflagefläche musste ich am Sattel selbst nur noch einen halben mm abschleifen (auf Schleifpapier hin und her reiben). Dann habe ich den Sattel mit wenig Leim eingepasst und über Nacht trocknen lassen.
Der Sattel ist nur vorgekerbt, sodass als nächstes das Einkerben anstand. Ich wollte mir für die hoffentlich einmalige Aktion keine teuren Sattelfeilen kaufen und habe die Kerben mit Laubsägeblättern aus dem Baumarkt und einem scharfen Messer hergestellt. Für meine gewohnte Saitenstärken 11-48 habe ich zwei Laubsägeblattdicken gekauft in 0,3 mm und 0,45 mm (gerne hätte ich noch breitere Sägeblätter gekauft, es gab aber gerade keine und ich wollte das Wochenende nutzen). Damit und mit dem scharfen Messer habe ich dann die nötigen Breiten und Tiefen ?gebastelt?. Gerne hätte ich das passende Werkzeug gehabt. Aber es hat geklappt, hat aber zwei Stunden gedauert. Immer wieder die Saiten auflegen und spannen und messen. Als Maß hatte ich einen Internet-Tipp: bei gespannter Saite die Saite am zweiten Bund runterdrücken. Dann darf unter Saite und ersten Bund gerade so ein Blatt Schreibmaschinen-Papier passen.
Zum Schluss ging es noch darum, die abgeplatzte Lackmacke zu kaschieren. Zwar ist die PRS-Trussrod-Abdeckkappe sehr breit, der neue Sattel ist aber einen mm dünner als das Original und lässt somit zwischen Sattel und Abdeckplatte einen entsprechenden Schlitz. Ich habe mit eine zusätzliche Abdeckplatte aus einem dünnen Stück Pickguard geschnitten, das einen mm länger und unten so breit wie der Hals ist. Dieses dünne Stück Plastik klemme ich unter die PRS-Platte.
Mit dem Ergebnis bin ich technisch wie optisch sehr zufrieden. Die Gitarre passt jetzt besser zu meinen breiten Fingern. Der Weg war aber mühsam.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Es ist ja ein Sattel...
alweet722, 30.01.2020
...und er funktioniert wie ein Sattel funktionieren muss. Hat perfekt auf meine Epiphone G-400 (SG style) ohne nachbearbeitung gepasst. Ich habe den Sattel ausgetauscht, weil ich die Gitarre mit einem Trem-System nachgerüstet habe und mehr Stimmstabilität brauchte. Der Sattel hilft dabei sehr, der originale Tune-o-matic-Steg naja... Ich denke, mit einem Rollersteg wird das Problem komplett behoben werden.
Fazit: eine klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Klare Aufwertung für die Epiphone DOT
Sound77, 01.10.2017
Habe mir den Sattel für meine gute alte Epiphone Dot (Baujahr 1999, noch aus der "guten Korea-Fertigung", war auch schon von Thomann) bestellt. Die Gitarre wurde vor einiger Zeit neu bundiert und hat dabei auch einen neuen Sattel aus Knochen erhalten mit ich nie richtig zufrieden war: Zu klobig, die Saiten lagen in den ersten Bünden zu hoch. Habe dann solange nachgefeilt bis eine Saite endgültig zu tief lag. Dann die Entscheidung: Jetzt kommt was vernünftiges rein!
Der Graph Tech GT PT 6010 00 Black Tusq XL paßt von der Breite und vom String-Spacing optimal, nur die Tiefe war zu klein. Dies stell aber kein Problem dar, ich habe einfach ein kleines Stück Holz zwischen Sattel und Kopfplatte eingelegt. Der Einbau war leichter als gedacht. Sattel vorsichtig solange auf 180er Schleifpapier abschleifen, bis eine optimale Höhe erreicht ist. Zum Überprüfen dazu immer wieder die Saiten aufziehen und den Abstand am ersten Bund checken. Nach drei Durchläufen hats gepaßt. Sattel mit etwas Sekundenkleber fixiert - Härtung abwarten - fertig!
Die Sattelkerben passen für einen Satz Saiten 0.10 - 0.46 optimal, kein Nachkerben erforderlich. Ich meine zu hören, dass die DOT an Sustain und Obertonspektrum deutlich gewonnen hat. Vor allem aber zickt die G-Saite jetzt viel weniger und hält bei Bendings die Stimmung.
Klare Aufwertung für die Epiphone DOT!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Wow.
Timo X., 19.11.2013
Ich bin beeindruckt.
Ich besitze eine Gibson ES-335 Dot, mit welcher ich immer Stimmstabilitätsprobleme hatte. Diese haben sich, seit dem der Tusq XL verbaut wurde, in Luft aufgelöst.

Man muss den Sattel etwas abschleifen und das rausklopfen des Gibson Sattels ist auch nicht die beste Beschäftigung die man sich wünschen kann, aber seitdem spiel ich ein Bending nach dem anderen und die Stimmung bleibt.

Vorbildlich!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
10,60 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.