Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Electro Harmonix Flatiron Fuzz

18
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Stoner
  • Bluespicking
  • Bluesrock
  • Country
  • Fuzzline
  • Thrash
  • Metal
  • Mosh
  • Resonator
  • Rock
  • Mehr anzeigen

Effektpedal für E-Gitarre

  • 70er-Jahre Schaltung mit symmetrischem Hard-Clipping
  • basierend auf dem berühmtesten "Nagetier"-Verzerrer der 80er Jahre
  • True Bypass
  • Regler: Volume, Drive, Filter
  • Effekt On LED
  • Effekt Bypass Fußschalter
  • Eingang: 6,3 mm Klinke
  • Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • Netzadapteranschluss (Hohlsteckerbuchse 5,5 x 2,1 mm, Minuspol innen)
  • Stromaufnahme: 5 mA
  • Stromversorgung mit einer 9 V Batterie oder über 9 V DC Netzadapter (nicht im Lieferumfang enthalten - passendes Netzteil: Art. 409939)
  • Abmessungen (B x T x H): 70 x 114 x 51 mm
Overdrive Nein
Distortion Nein
Fuzz Ja
Metal Nein
Artikelnummer 454373
76 €
88 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 27.10. und Donnerstag, 28.10.
1
288 Verkaufsrang

18 Kundenbewertungen

5 13 Kunden
4 4 Kunden
3 1 Kunde
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

f
Rat??
flofke1 05.02.2021
Das der Flatiron Fuzz EHX Antwort auf die ProCo Rat2 ist, steht sogar in der Artikelbeschreibung des Herstellers. Klingt er genau wie ein Rat 2? Nein. Besser? Für meinen Geschmack durchaus ja! Der Flatiron Fuzz klingt im direkten Vergleich mit meiner Ratte aus den 80ern etwas weicher/milder und etwas komprimierter. Weniger Säge, mehr Sahne wenn mann so will. Die Ähnlichkeit ist, wenn man es weiß, erkennbar. Trotzdem finde ich, ist der Flatiron Fuzz ein eigenständiges Pedal, dass mir in Sachen Optik, Verarbeitung und Handling besser gefällt.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Der Volume-Poti macht den Unterschied
JuliusH 09.07.2021
EHX hat mal wieder nicht nur beim Look sondern auch beim Sound alles richtig gemacht. Auch wenn Fuzz in der Bezeichnung steht, erkennen die Ohren den Sound eines dicken Overdrives wie man ihn aus RATschen Sounds der 90s kennt.
Mein Rezept: Den Flat Iron einstellen und die Zerre dann mit der Gitarre nach Belieben rausnehmen. Denn: Der Volume-Poti macht den Unterschied. Und zwar der an der Gitarre.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Gut als Fuzz aber noch besser als Distortion.
Stycks 27.07.2020
Der Flatiron Fuzz von EHX ist ein gutes, günstiges Fuzz Pedal welches sehr vielseitig eingesetzt werden kann.
Die Verzerrung ähnelt, meiner Meinung nach, mehr einem Klassischer Distortion als einem Fuzz. Das Pedal basiert aber auch auf der Proco Rat, daher ergibt das auch sinn.
Die Zerre geht von leichter Screamer Zerre bis richtig böse und mit Hilfe des Filter Potis hat man sehr viele Optionen.
Dieses Pedal ist eine sehr gute option als Zerre aber auch als Fuzz, auch wenn man für richtig matschige und böse sounds sich doch liefer den Big Muff kaufen sollte.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

h
Erwartungen voll erfüllt
hardy349 18.12.2019
Vor einiger Zeit hatte ich mein Proco RAT 2 veräußert. U. a. wg. Platzmangel. Da ich den RAT-Sound nun doch vermisste, das Flatiron aber kleiner ist, habe ich dieses bestellt. Der Sound erinnert mich sehr an das Proco-Pedal, es reagiert bei niedrigen Drive-Einstellungen allerdings etwas dynamischer. Außerdem sind die Nebengeräusche – auch bei höheren Einstellungen – deutlich geringer.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung