Celestion G12 V-Type 8 Ohm

Lautsprecher

  • Ceramic Magnet
  • Vintage sound
  • Frequenzgang: 70 Hz - 5 Khz
  • Belastbarkeit: 70 Watt RMS
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Sensitivity: 98 dB
  • Gewicht: 3,3 kg

Weitere Infos

Impedanz 8 Ohm
Belastbarkeit 70 W

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Celestion G12 V-Type 8 Ohm
50% kauften genau dieses Produkt
Celestion G12 V-Type 8 Ohm
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
99 € In den Warenkorb
Eminence Legend GB128
8% kauften Eminence Legend GB128 66 €
Celestion G12H-75 Creamback 8 Ohm
5% kauften Celestion G12H-75 Creamback 8 Ohm 149 €
Celestion G12 V-Type 16 Ohm
5% kauften Celestion G12 V-Type 16 Ohm 99 €
Celestion G12 NEO Creamback 8 Ohms
5% kauften Celestion G12 NEO Creamback 8 Ohms 149 €
Unsere beliebtesten Lautsprecher 12"
19 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
10 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Eine schöne Alternative für Fender Fans

DocR, 06.07.2015
Auf den G12V bin ich über meinen 68 Deluxe Reverb Fender Silver Face Amp (Neuauflage) gekommen. Der klingt - natürlich auch aufgrund der speziellen Schaltung - nicht so drahtig und bissig wie ein 65 Deluxe Reverb und passt auch gut zu Rockmusik, ohne die Fender-Gene zu verleugnen. Selbst Jazzer spielen gerne darüber und einen Teil des Gesamtklangs macht sicher der G12V aus.

Ich habe den G12V gekauft, um einen Fender Deluxe Vintag Modified Verstärker (40 Watt, Digitaleffekte, inzwischen nicht mehr im Programm) zu "entschärfen", da dieser Amp zwar laut ist, aber im Clean Kanal unschöne Hochmitten von sich gibt, die vor allem im Zusammenspiel mit einer Telecaster nicht so klingen, wie man es von einem Fender Amp erwartet.

Die erste Herausforderung war, einen in der Einbauhöhe passenden Speaker zu finden, da im Vintage Modified Verstärker die Trafos und Endstufenröhren sehr weit innen liegen. Der erst Versuch mit einem Eminence Cannabis Rex ging auch schief. Vielen Dank an den Thomann Service für die Unterstützung bei der Suche nach einem passenden Lautsprechern. Der G12V passt knapp, aber ohne Anstrengung in meinen Verstärker.

Das Ergebnis zeigt eine Entwicklung in die richtige Richtung. Der G12V klingt deutlich angenehmer als der serienmäßig eingebaute "Seventy Eighty". Den aus der Schaltung resultierenden störenden Frequenzbereich kann er aber nicht ganz kompensieren. Vom Wirkungsgrad her dürfte es wenig Unterschiede geben.

Es ist richtig, dass die G12V-Lautsprecher nur 4 Befestigungslöcher haben (normalerweise sind es 8). Einen technischen Hintergrund erkenne ich nicht, können als bei Celestion nur die Controller zugeschlagen haben, weil so eine Befestigungsöffnung kostet sicher einige Cent. Der G12V ist sonst vom Preis-Leistungsverhältnis her absolut im grünen Bereich.

Die Verpackung und Verarbeitung des G12V sind einwandfrei, die hell-goldene Lackierung schaut edel aus. Mal schauen, in welche Verstärker der noch passen würde.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Ausgewogen und vielseitig

tremolux, 19.12.2017
Habe einen Vergleichstest mit einigen Lautsprechern gemacht.
Unter anderem:
Celestion Neo Creamback
Jensen Neo 12/100
Celestion G12T-75
Celestion G12-65 Heritage
Celestion G12-50GL Lynchback

V Type und Neo Creamback waren meine perönlichen Favoriten.

Der V-Type erinnert mich ein wenig an meine alten Vintage30, klingt aber nicht so heftig/ hart im 2-3kHz Bereich.
Er schafft die Gradwanderung zwischen feinen Höhen für Clean und dem richtigen Fokus und Biss für Overdrive Sounds sehr gut und ist insofern ein guter Allrounder und mein persönlicher "Testsieger" :)
Neo Creamback fand ich ebenfalls sehr ausgewogen, geht dann noch etwas mehr in den "Vintage" Bereich - Greenback eben ;)

G12-65Heritage sehr schön für clean. Verzerrt fand ich den 5.5kHz Peak nicht so passend.
Ähnliches gilt für den G12T-75. Clean fand ich die Höhen sehr schön, im Overdrive fehlt mir aber etwas an Mitte/Kern/Fokus...

Lynchback fand ich ebenfalls gut, aber einen Tick zu höhenlastig. Sicher gut, wenn der Amp nicht so viele Höhen macht.
Mit dem Jensen Neo verhält es sich umgekehrt.
Der Speaker ist eher zurückhaltend im 2-4kHz Bereich und verträgt sich gut mit einem Amp der kräftig Höhen liefert (z.B. mit meinem Fender Dual Showman)

Hoffe die Bewertung hilft dem ein oder anderen bei seiner Suche :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Service Center Customer Care national
Tel: 09546-9223-68
Fax: 09546-9223-8399
Service Center Electronic
Tel: 09546-9223-8305
Fax: 09546-9223-8399
Gratis Testbericht
Bonedo.de Celestion G12 V-Type
Celestion G12 V-Type
Bonedo.de (3/2014)
Online-Ratgeber
Lautsprecher
Lautsprecher
Sie sind das schwächste und dennoch das wichtigste Glied in der elektroakustischen Übertragungskette ? Lautsprecher.
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Lautsprecher
Lautsprecher
Sie sind das schwächste und dennoch das wichtigste Glied in der elek­tro­akus­ti­schen Über­tra­gungs­kette ? Lautsprecher.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Neutrik NA2-IO-DLINE LD Systems Mix 6 A G3 Polyend & Dreadbox Medusa the t.bone HD 2000 NC Victory Amplifiers V4 The Countess Preamp Joyo JP-05 Power Bank Supply 5 Sennheiser SK100 G4 E-Band Allen & Heath SQ-DANTE-A card Denon DN-300DH Thomann Mix Case 1402 FXMP USB Steinberger GT-Pro Quilt Top Deluxe TB Joyo JW-02 Wireless System
Für Sie empfohlen
Neutrik NA2-IO-DLINE

Neutrik NA2-IO-DLINE, tourtaugliches Line I/O zu Dante Interface, zur Verbindung von analogem Audio Equipment mit einem Dante Netzwerk, (!) benötigt Power over Ethernet (PoE), wandelt zwei analoge Line-Signale in Dante, konvertiert AES67 in zwei analoge Line Outputs, Eingangsimpedanz analog: 6,6...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Mix 6 A G3

LD Systems Mix 6 A G3, 2-Weg Aktiv-Lautsprecher mit integriertem 4-Kanal-Mixer, 6,5" 1", 80 - 20.000 Hz, interne Class D Endstufe mit 2x 70 Watt RMS (2x 280 Watt Peak), max. SPL 122 dB, 80° x 70°, integrierter Mixer mit...

Zum Produkt
229 €
Für Sie empfohlen
Polyend & Dreadbox Medusa

Polyend & Dreadbox Medusa; Hybrid Synthesizer inklusive Grid und Sequenzer; 3 digitale Wavetable-Oszillatoren; 3 synchro nisierbare analoge Oszillatoren mit jeweils vier klassischen Wellenformen; klassisches 24dB Dreadbox Analogfilter mit 3 verschiedenen Typen (2pol. LP, 4pol. LP, HP); 5 unabhängige LFO’s; Drei...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
the t.bone HD 2000 NC

the t.bone HD 2000 NC Noise Canceling Kopfhörer - Verbindung via Bluetooth (V 4.1), ohrumschließend, Active Noise Canceling, bis zu 6 Stunden Betriebszeit mit NC, bis zu 10m Reichweite, Impedanz 32 Ohm, Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, 40 mm Treiber,...

Zum Produkt
59 €
Für Sie empfohlen
Victory Amplifiers V4 The Countess Preamp

Victory Amplifiers V4 The Countess Preamp; Effektpedal; Clean und Overdrive-Sounds basierend auf dem V30 the Countess Verstärker, entwickelt mit Guthrie Govan, Vollröhren Signalweg mit 1 x EC900 and 3 x CV4014 Röhren, zwei Kanäle, verwendbar als Preamp oder Pedal, Fernschalten...

Zum Produkt
399 €
(1)
Für Sie empfohlen
Joyo JP-05 Power Bank Supply 5

Joyo JP-05 Powerbank Versorgung 5, Multiple Power Bank Versorgung Für Effektpedale, eingebauter 7,4V / 4400mAh Lithium-Akku, Ladezeit 2,5h, 4x DC 9V 100mA Ausgänge, 3x DC 9V 500mA Ausgänge, 1x DC 9V / 12V / 18V einstellbarer Ausgang (max. 100Ma), 1x...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Sennheiser SK100 G4 E-Band

Sennheiser SK100 G4 E-Band, Taschensender für EW 100 Anlagen, Frequenzbereich E-Band 823 - 865 MHz, mit Ladekontakten, Betrieb mit 2x AA Batterien oder Akkus, 10 mW Sendeleistung

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Allen & Heath SQ-DANTE-A card

Allen & Heath SQ-DANTE-A Karte, audio interface plug-in Karte für SQ digital mixing Serie. 64 × 64 Kanal Audio, 96 kHz oder 48 kHz

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Denon DN-300DH

Denon DN-300DH, MW/UKW/DAB und Digitaltuner, 40 Stationsspeicherplätze für alle Bänder, Symmetrische XLR- und unsymmetrische Cinch-Ausgänge, kompaktes 1HE Gehäuse

Zum Produkt
199 €
(1)
Für Sie empfohlen
Thomann Mix Case 1402 FXMP USB

Thomann Mix Case 1402 FXMP USB, passend für the t.mix xmix 1402 FXMP USB, Farbe Schwarz, Außenmaße ca. 435 x 450 x 155 mm

Zum Produkt
55 €
Für Sie empfohlen
Steinberger GT-Pro Quilt Top Deluxe TB

Steinberger GT-Pro Quilt Top Deluxe TB Trans Black, E-Gitarre, Korpus aus Pappel, AAA Quilt Maple Decken-Furnier, 3-teiliger Ahornhals, Slim Taper Profil, 24 Medium Jumbo Bünde, 41 mm Sattelbreite, Mensur 647 mm, Locking R-Trem Tremolo System, Steinberger HB-1 Stegtonabnehmer, Steinberger SC-1...

Zum Produkt
449 €
(1)
Für Sie empfohlen
Joyo JW-02 Wireless System

Joyo JW-02 Wireless System, 5,8 GHz Digital Wireless Instrument System, 4 Kanal Sender & Empfänger, Auto Anti-Jamming, Eingebaute wiederaufladbare Lithium 3.7V 500mAh Batterie, LED-Anzeige Batteriestatus, Frequenzgang: 20Hz-20KHz, Verzögerung:

Zum Produkt
99 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.