Aston Microphones SwiftShield

44

Universelle Mikrofonspinne mit Pop-Filter

  • Spinne für Mikrofone mit einem Durchmesser von 40 bis 60 mm
  • 2 Schnellspannfedern
  • Aufhängungssystem aus Aluminium, glasfasergefülltem Nylon und medizinischem Latex ("ShockStar"-Technologie)
  • abwaschbarer Popfilter aus rostfreiem Edelstahl
  • sechseckige "Hextech"-Filterlöcher
  • aufgedrucktes Aston Microphones Logo
  • Maße (B x H x T): 145 x 60 x 170 mm
  • Gewicht: 184,6 g
Erhältlich seit Mai 2018
Artikelnummer 431423
Verkaufseinheit 1 Stück
Komponententyp Popkiller
Farbe Schwarz
89 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.05. und Mittwoch, 1.06.
1

44 Kundenbewertungen

28 Rezensionen

N
Top Spinne und Schutz
Navar 06.07.2021
Ich hab mir den Aston SwiftShield als Universal Halterung für meine Großmembran Mikrofone gekauft und nutze ihn sowohl für Vocal als auch für Instrumenten Aufnahmen. Die Halterung ist an sich top verarbeitet und hält die Mikrofone wirklich sehr stabil.

Beim Handling muss man ein klein wenig aufpassen das Mikrofon wirklich fest zu halten wenn man die Klemmen benutzt, diese lassen das Mikrofon sofort los. Vielleicht wäre hier noch eine Art Sicherheitsarretierung interessant gewesen, wenn man wirklich sicher gehen möchte, dass kein unbedachter Musiker beim Nachstellen der Stativhöhe da aus Versehen dran kommt.
Die Vibrationsdämpfung ist gut und hält auch bei etwas schwereren Mikrofonen.

Der Pop Shutz / Windshield ist wirklich super, sehr transparent und gefällt mir wesentlich besser als die klassischen Nylon Varianten. Aber, durch die Konstruktion und Anbringung an der Klemme ist er natürlich nicht dafür geeignet gleichzeitig als Abstandsregler zu fungieren, hier braucht man schon Sänger die den Abstand halten bzw. damit umgehen können.

Einen kleinen Abstrich gibt es vielleicht bei der Verbindung zwischen Windshield und Klemme. Die wirkt billig und nicht für viele Klick - Vorgänge gemacht.
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Genial, gerade in der Corona Pandemie
SoundDiva 15.12.2021
In meinem Tonstudio war das Aston SwiftShield eigentlich nur als Ersatz-Tool während der Corona Pandemie geplant, weil das Metall der Spinne sich perfekt und schnell nach jedem Sprecher/innen-Besuch reinigen lässt. Mittlerweile habe ich es hier dauerhaft im Einsatz. Derzeit hängt ein Neumann TLM 103 in der hochwertigen Spinne und ich bin begeistert vom Klang, der nicht ganz so warm ist, wie beim klassischen Popschutz, aber der sonore Broadcast-Klang des Neumann-Mikros gleicht das sehr schön aus.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

GL
Tolles Shield!
Giovanni LID 08.10.2021
Dieses Shield ist optisch, als auch von der Qualität und Funktion ein weiteres Top-Produkt aus dem Hause Aston!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Hält nicht...
Hazle_Wood 08.12.2020
...was es verspricht!.
Leider sind die "Stempel" der Halterung nicht beweglich und halten daher Mikrofone mit kleinerem Durchmesser nicht zuverlässig, bspw. ein KSM 353.
Ansonsten ist die Verarbeitung in Ordnung.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube