Allparts Tremol-No Large Clamp

Blockiersystem für Tremolos

  • "Large Clamp"-Ausführung
  • mit 3 verschiedenen Modi: Hardtail Mode, Dive Only Mode, Floating Mode

Weitere Infos

Art Tremoloblocker
Farbe Chrom
36 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Verarbeitung
18 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung

Super Technik-Idee, erfordert Feinarbeit beim Einbau

22.04.2016
Aufgrund einiger vorangegangenen Bewertungen war ich zunächst sehr skeptisch, in Bezug auf die Leichtgängigkeit des Produkts und habe deshalb mit der Bestellung lange gezögert. Mein Misstrauen war (fast) unbegründet, wie ich feststellen durfte....

Bei einem Eigenbau einer Gitarre auf Basis einer alten Samick KJ-560 habe ich ein Graph Tech Ghost LB63 Floyd Rose Tremolo mit Acousti-Phonic Preamp verbaut. So wie von mir montiert, lies es sogar ein amtliches Tremolo-Flutter zu. Diese Eigenschaft wollte ich auf keinen Fall verlieren. Das Tremol-No soll bei dieser Gitarre lediglich verhindern, dass bei Verwendung des Ghost Akkustik-Gitarrensounds das Tremolo beim Strumming mitschwingt und ein lästiges und sehr lautes Bass-Wummern erzeugt.

Nach der eigentlich sehr einfachen Montage des Systems und dem ersten Test, war ich zunächst etwas enttäuscht, da es beim Tremolieren leichte Quietschgeräusche gab, die durch die an der Gleitstange des Tremol-No vorhandene Oberflächenrauhheit verursacht wurde (kaum sichtbare Rillen von der Herstellung an einer Drehbank). Außerdem war die Klampfe jetzt nach dem Tremolieren immer aus der Stimmung und hing neben dem Ton...Doch zu schwergängig, dachte ich erst.

Abhilfe schaffte das Beseitigen der Rillen mit etwas Polierwolle aus dem Baumarkt, etwas dünnflüssiges Silikonöl zur Schmierung und eine bessere Ausrichtung des Tremol-No nach "Gehör". Hab die Klemme vom Schlitten des Tremol-No so lange vorsichtig auf dem Tremoloblock hin und her positioniert, bis kaum noch Geräusche beim Tremolieren zu hören waren und alles schön leichtgängig lief. Danch war alles zu meiner Zufriedenheit, Stimmung OK, Fluttern geht auch wie vorher und Wummern eliminiert. Perfekt!

Fazit:
5 Sterne für diese tolle Technik-Idee, funktioniert super wenn alles sauber justiert und poliert ist.
3 Sterne für die Verarbeitungsqualität, ein Nachpolieren einer Gleitstange sollte bei dem Preis nicht erforderlich sein um einen "reibungslosen" und geräuschfreien Betrieb an einem Instrument zu erreichen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung

Tremol-no auf Strat mit Floyd Rose

Ludwig aus M., 06.04.2010
Das Promo- und Instruction-Video von Tremol-no suggeriert, die Montage sei extrem einfach und die Funktionalität perfekt. Beides trifft nicht zu. Als erfahrener Gitarrist und Gitarrenbastler kann ich zunächst bestätigen, dass das Einsetzen des Tremol-no relativ leicht ist. Das nötige Feintuning des Teils ist jedoch ein endloses Gefummel, das leider zu einem sehr unbefriedigenden Ergebnis führte.

Zweifelsfrei kann man mit dem Tremol-no das Tremolo auf schnelle und einfache Weise blockieren. Problematisch wird es aber beim "floating mode" oder "dive only mode", wo sich das Tremolo bewegen und idealer Weise in die Null-Lage (Ausgangsposition) zurückkehren soll. Das funktioniert nicht einwandfrei bzw. im Sinne des Wortes nicht "reibungslos". Der Schaft des Tremol-no sollte sich beim "Tremolieren" im Gehäuse reibungsfrei hin und her bewegen. Das Video suggeriert, dass mit Hilfe der beiden Holzschrauben, die das System halten, ein "Feintuning" des Winkels und damit eine Verringerung des Reibungswiderstandes einzustellen sei. Dies ist nur begrenzt möglich.

Reibung ist der Feind eines jeden Tremolo (bzw. Vibrato)-Systems und sollte im Hinblick auf Verstimmungsfreiheit vermieden werden. Mit dem Tremol-no ist das nicht möglich, denn es verursacht Reibung. Auch der Tipp des freundlichen Thomann-Mitarbeiters, ich solle Schmierfett oder Öl verwenden, hat das Problem nicht beseitigt.

Ich habe das Tremol-no wieder ausgebaut, mein Floyd Rose arbeitet nun wieder verstimmungsfrei. Das Tremol-no halte ich für völlig überbewertet und erheblich überteuert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
69 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n LD Systems Maui 5 Go Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Aguilar SL112 Ivory Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Denon DJ VL12 Prime ADJ Pro Event Table II Teenage Engineering PO-35 speak RCF EVOX J8 Marshall DSL1CR
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
Für Sie empfohlen
Aguilar SL112 Ivory

Aguilar SL112 Ivory Bass Box, Super Light, 1x12" Neodym-Lautsprecher 250 Watt @ 8 Ohm, Maße (H x B x T): 377,80 mm x 482,60 mm x 457 mm, Gewicht 11,4kg.

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Denon DJ VL12 Prime

Denon VL 12 Prime; Direkt angetriebener Plattenspieler; Tonabnehmer nur Headshell inklusive; Tonarm S-Form; bis zu 50% Pitch; Line-Out; Besonderheiten: LED Kreis um Plattenteller RGB beleuchtbar; Neu entwickelte Tonarmhalterung mit "Lock or Rest"; Lieferumfang: 45 RPM Adaptor, Slipmat, Cinchkabel; Farbe: Schwarz;...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
ADJ Pro Event Table II

ADJ Pro Event Table II, klappbarer und stabiler Event-Tisch für DJs und ander Anwendungen, als Verkaufsstand, für Licht- und Tontechniker, kann einfach auseinandergesteckt werden und ist dann faltbar, sehr leichte Bauweise aus Aluminium, weiße Fronttafel für eigenes Logo (beidseitig montierbar,...

Zum Produkt
349 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL1CR

Marshall DSL1CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, Vollröhren-Design: 1 x ECC82 2 x ECC83, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, unabhängige Volumen und Gain-Regler für beide Kanäle, gemeinsame Klangregelung...

Zum Produkt
339 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.