AER Compact 60 Slope IV

Akustikverstärker

  • Monitorbauweise
  • Leistung: 60 W
  • 2 Kanäle
  • Kanal 1: 3-Band EQ und Voicing Schalter
  • Kanal 2: 2-Band EQ
  • Phantomspeisung
  • 4 digitale Effekte
  • FX-Loop
  • Tunerout
  • Lineout
  • Kopfhörerausgang
  • DI-Out
  • Abmessungen (H x B x T): 259 x 331 x 326 mm
  • Gewicht: ca. 7,2 kg
  • inkl. Cover
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Acoustic Duo Line
  • Acoustic Duo
  • Bossa Line
  • Bossa
  • Fiddle Line
  • Fiddle
  • Strumming Line
  • Strumming
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Leistung in Watt 60
Lautsprecher Bestückung 1x 8"
Kanäle 2
Hall Ja
Effektprozessor Ja
Externer Effektweg Ja
Mikrofon Eingang Ja
Line Eingang Nein
Batteriebetrieb Nein
Fußschalter Anschluss Ja
Inkl. Fußschalter Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

AER Compact 60 Slope IV
35% kauften genau dieses Produkt
AER Compact 60 Slope IV
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.068 € In den Warenkorb
AER Compact 60 IV BK
22% kauften AER Compact 60 IV BK 1.024 €
AER Compact 60 PMH
10% kauften AER Compact 60 PMH 1.099 €
Roland Cube Street EX
4% kauften Roland Cube Street EX 509 €
Harley Benton AC PRO 60
4% kauften Harley Benton AC PRO 60 205 €
Unsere beliebtesten Akustikverstärker
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Verarbeitung
  • Features
  • Sound
  • Bedienung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Ist es die Form ?
qyyp, 05.11.2014
Eine Lakewood Gitarre sollte der Maßstab und der AER compact 60 III der Favorit sein.
Im Direktvergleich mit einem Schertler war die Favoritenrolle dann aber plötzlich garnicht mehr so klar.
Der Schertler war zwar etwas zu präsent - versuchte der Lakewood ein wenig mehr Glanz zu geben, als sie sowieso schon hat. Und der Compact 60 III ? Das war irgendwie zu wenig - dann besser unverstärkt.
Konnte das denn sein oder hatten wir einen Knick im Ohr ?
Wir wollten schon vertagen, als der Satz fiel: "Hier ist noch ein Slope ..."
Den wollte ich erst abtun mit "... ist doch das Gleiche wie der Compact 60 III" - aber beim hören wurde dann klar: Das ist weit gefehlt !
Der Slope war es und er war es mehr als eindeutig ! Allgemeine Ratlosigkeit machte sich breit. Wieso klingt der Slope deutlich besser als der Compact 60 III ???
Ist es die Form ?
Hat AER hier etwas anders gemacht ?
Beide Verstärker ankippen, in die Hocke gehen, Slope hochkant stellen, Raum wechseln - alles half nichts: Die beiden AER Brüder klangen deutlich unterschiedlich und der Slope hatte die besserer Durchzeichnung und die bessere, jedoch nicht übertriebene Präzenz: Mit dem Slope klang die Lakewood so, wie die Lakewood nun mal klingt - aufregend ;-)
Die Entscheidung war getroffen: AER Compact 60 Slope.
Ernüchterung kam dann beim Preis:
Der Slope ist teurer als sein "Standard"-Bruder und deutlich teurer als der Schertler.
Er ist es wert !
Eine ganz klare Empfehlung !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Champions League!
Uwe Tack, 30.11.2020
Der Amp ist so gut wie jedem Setting gewachsen. Natürlich ist in erster Linie für Westerngitarren gedacht, und der Klang ist wirklich toll: druckvoll, natürlich, der Hall ebenfalls sehr natürlich, niemals aufdringlich.

Ich bin irgendwann sogar dazu übergegangen, auch meine E-Gitarre darüber zu schicken, in diesem Fall mit Effekten davor.

Fazit: Der Verstärker klang bisher auf jeder Bühne richtig klasse! Nahezu federleicht ist er obendrein, also keine Schlepperei mehr, ich sehe bisher wirklich nur Vorteile.

Klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Top Akustik Amp
Episteve, 15.03.2021
Klingt trotz geringen Gewichts und Abmessung einfach nur toll, Effekte sind ok, die Hallprogramme sind sehr schön abgestimmt..bei betätigen des Color-Schalters entstand im Mix ein deutliches Rauschen, zum Glück benötige ich diesen bei meiner Gitarre nicht. Es sind erstaunliche Lautstärkepegel bei diesem kleinen Amp ohne Rückkopplung möglich. Sowohl Strumming als auch Picking mit Stealstring kommen super gut, auch meine Nylon- Elektroakustik (Godin Multiac) kommt entgegen manischer Rezessionen sehr gut. Die Mitten muss man bei Gitarren ziemlich zurücknehmen. Kanal 2 klingt mit Mikro erstaunlich gut, über Pan lässt sich dass Effektpanorama perfekt abgleichen..für kleine Gigs super👍Klare Kaufempfehlung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Referenzteil
Franz aus E., 27.10.2018
Nach einigen Testgigs mit geliehenem AER Compact 60 hab ich meinen altgedienten Acoustasonic Junior durch den Slope ersetzt, der tatsächlich zum "normalen" AER noch besser klingt. Egal ob Jumbo, Dreadnought oder12-String - klingt immer wie das unverstärkte Instrument.
Die Mischmöglichkeit der Effekte mit einem externen Effekt war für mich auch ein Kaufargument. Die Kombination von Pickupsound und Mikro- Abnahme für mein Dobro hab ich so gut mit meinem alten Amp nicht hingekriegt. Chapeau.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 999 € verfügbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Dienstag, 3.08.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
Akustik-Verstärker
Akustik-Ver­stärker
Gute Akus­tik­gi­tarren-Amps kosten schon längst nicht mehr die Welt. Lesen Sie hier, worauf Sie beim Kauf achten sollten!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
11
(11)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Wampler Gearbox Dual Overdrive

Wampler Gearbox Dual Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Andy Wood Signature Pedal; enthält modifizierte Versionen von zwei der beliebtesten Drive-Schaltungen von Brian Wampler: Kanal 1 basiert auf dem Tumnus und Kanal 2 auf dem Pinnacle; von oben schaltbare Reihenfolge; zwei Ein-…

Kürzlich besucht
Gravity LTST 01

Gravity LTST 01, Laptop-Ständer mit verstellbaren Haltepins, Ablage aus Stahl, pulverbeschichtete Rohre aus Aluminium, Aluminium Druckguss Sockel, Abmessungen Ablagefläche BxH 480 mm x 330 mm, Durchmesser Rohre: 35 mm, Höhenverstellung durch Stellschraube mit Sicherungssplint von min. 750 mm - max.…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

3
(3)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.