Yamaha P-S500 B

4

Digital-Piano

  • 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik (GHS)
  • 660 Sounds mit Smart Pianist App - ansonsten 100
  • Dual / Layer & Split
  • 370 Styles mit Smart Pianist App - ansonsten 100
  • Registration Memory
  • 256-stimmig polyphon
  • Full Dot LC-Display
  • Audio & Midi Recording - Midi 16-Spur, Audio: Wav
  • Effekte: mit Smart Pianist App 58x Reverb, ansonsten 5x Reverb, Master EQ: 5 + User, Intelligent Acoustic Control, Stereophonic Optimizer, Vocal Harmony: 44
  • Metronom
  • Transpose
  • Lesson/Guide Funktion
  • Stream Lights Tastenanzeige
  • Audio to Score
  • Audio Playback mit Time Stretch
  • Pitch Shift und Vocal Cancel Funktion
  • drahtlose Verbindung zu Smart Devices per UD-WL01 WiFi USB-Adapter (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Stereo Ausgang: 2x 6,3 mm Klinke L/R + R
  • Stereo Eingang: 3,5 mm Stereo Miniklinke
  • Aux Pedal Anschluss
  • Anschluss für Pedaleinheit (Yamaha LP-1, nicht im Lieferumfang enthalten)
  • USB to Device Anschluss
  • USB to Host Anschluss
  • iPad-Anschluss (5V, 2.1A)
  • Netzteilanschluss (PA-500)
  • Lautsprechersystem 2x 20 W + 2x 6 W
  • Abmessungen (B x T x H): 1329 x 410 x 167 mm
  • Gewicht: 21,8 kg
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. PA-500 Netzteil, Notenhalter, Sustainpedal, USB Kabel (USB A auf USB B) und USB Konverterkabel (Micro USB / USB Typ A auf USB Typ C)
Erhältlich seit November 2022
Artikelnummer 552771
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Tasten 88
Hammermechanik Ja
Anzahl der Stimmen 256
Anzahl der Sounds 660
Effekte Ja
Lautsprecher Ja
Anzahl der Kopfhöreranschlüsse 2
Sequenzer Ja
Metronom Ja
Masterkeyboard-Funktionen Nein
Pitch Bend Nein
Modulation Wheel Nein
Layerfunktion Ja
Farbe Schwarz
Holztastatur 1
Polyphonie 256
Begleitautomatik 1
Anzahl der Rhythmen 370
Display 1
Lernfunktion 1
Mitgeliefertes Zubehör PA-500 Netzteil, Notenhalter, Sustainpedal, USB Kabel
Gewicht 21,8 kg
Audioausgänge 1
Audioeingänge 1
Midi-Schnittstelle VIA USB
USB to Host 1
USB to Device 1
Lautsprecherleistung 2x 20W + 2x 6W
Maße 1329 x 410 x 167 mm
Mehr anzeigen
1.499 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 23.02. und Samstag, 24.02.
1

4 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

4 Rezensionen

W
Einwandfrei zum in Ruhe Klavierüben! WLAN Adapter separat erhältlich!
Wolfgang83 18.12.2022
Ich habe das PS500 rein zum Üben gekauft. Erst wollte ich ein Silent Klavier/Flügel. Nach einem Telefonat mit Steinway war die Empfehlung lieber ein separates EPiano und keine Silent-Technik für ein hochwertiges Klavier. Da ich auch ein schon viel von Yamaha hatte (MOX8 Synthesizer, PSR Entertainer Keyboards und Klaviere) habe ich dort zu erst gesucht. Nach Vergleich mit anderen Herstellern (Korg, Kawai...) blieb ich wieder bei Yamaha hängen. Das PS500 hat mich überzeugt als schlichtes EPiano und mit großem Funktionsumfang und klasse zum Üben inkl. Notenhalter. Auch die eingebauten Lautsprecher sind voll in Ordnung. Ich habe gleich ein Samsung Galaxy Tab 8A geordert, mit dem das PS500 super läuft. Einzig der etwas zu schwere Druckpunkt ist leicht zu bemängeln. Jetzt kann ich perfekt in Ruhe üben, niemanden nerven und wenn es läuft geht's an richtige Klavier. Klasse.
Dringend notwendig ist der Yamaha udwl01 Adapter. Nur damit verbindet sich das EPiano mit dem Tablet und kann parallel geladen werden (Entweder direkt oder über Netzwerk zu verbinden, keine Anleitung dabei, es muss aber nur Piano App Wizard genutzt werden!). Das mitgelieferte Pedal taugt nichts, es wurde durch ein M-Audio SP-2 Universalpedal ersetzt. Aufgestellt ist es auf einem K&M 18810 Omega Keyboardtisch mit K&M Kunstlederklavierhocker von Thomann. Eine Abdeckung aus Kunstleder hab ich bei einer örtlichen Schneiderei herstellen lassen. Sehr feine Optik alles und kompakt. Thomann Versand extrem schnell und Service wie immer Großartig.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
10
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Ein HiFi-Piano mit tollen Super-Articulation-Voices
Simone007 30.11.2022
Das Yamaha P-S500 wird sicher ein Verkaufsschlager: Es ist ein wirklich „schönes“ kompaktes E-Piano, das die Nutzung eines Smartphones oder iPads für die komfortable Bedienung und Einstellungen nutzt. Aber es ist auch ohne iPad gut zu nutzen und die Touch-Funktion bietet einen schnellen übersichtlichen Zugang.
Das Piano ist auf den ersten Blick sehr minimalistisch, eine Art HiFi-Anlage für Klavierspieler. Es gibt neben dem Einschaltknopf und einem Lautsprecherschieber keine weiteren analogen Regler mehr, sondern nur eine stylische schwarze Touch-Bedienfläche. Hier kann man Voices, Styles und Songs auswählen und im „Piano Room“ Einstellungen vornehmen.
Richtig smart wird das P-S500, wenn man es mit Yamahas Smart Pianist-App verbindet und das iPhone oder iPad nutzt. Dann hat man phantastisch klingende Super-Articulation Voices zur Verfügung - meine Favoriten sind Flamenco Guitar, Flute und Saxophon. Diese Voices lassen sich mit Hilfe der Pedale dann auch noch sehr instrumententypisch variieren (z.B. Klopfrhythmen auf der Gitarre). Diese tollen Klänge waren für mich der Grund, das P-S500 noch vor dem Verkaufsstart zu bestellen.
Die Auswahl von Begleit-Styles funktioniert auf dem iPad sehr gut und übersichtlich und macht richtig Laune.
Wenn man auf dem P-S500 virtuelle Instrumente jenseits der Smart Pianist App spielen möchte (z.B. Pianoteq, VSTs oder App-Instrumente) spielen möchte, findet man die wichtige Einstellung „Local Off“ nicht als anwählbare Einstellung auf dem Instrument vor. Stattdessen kann man als Workaround mithilfe des Smart-Pianist-Balance-Mixers die Instrumenten-Lautstärke auf Null reduzieren. Es ist halt ein richtiges iPad-Piano mit einem sehr visuellen Zugang zu seinen vielfältigen Möglichkeiten.
Der Export von selbstaufgenommenen Songs ist nur über die Dropbox möglich, nicht über „Öffnen in“. Damit hat man aber auch sofort eine gute Datei-Struktur, um bei größeren Aufnahmemengen den Überblick zu bewahren.
Sehr zeitgemäß!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
8
2
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
C
Fantástico
Chopina 23.08.2023
Tras hacer una renovación de teclado (estuve muchos años trabajando con el Yamaha p-155) este modelo nuevo de Yamaha me ha convencido.
Tiene una pantalla táctil, una gran biblioteca de sonidos, la posibilidad de conectarse a la tablet y lecciones interactivas.

Es un teclado muy completo al que se le puede dar mucho juego, no solo para iniciación sino también a nivel semiprofesional.

En cuanto al uso, de momento llevo un par de semanas, así que no puedo decir claramente cómo se mantendrá en el tiempo.

Nota: al darle al botón de encendido, tarda un poquito en responder ya que me imagino que tiene un software mucho más complejo que el de mi teclado anterior.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
VL
PIANO NUMERIQUE
VIVA LA VIDA 06.12.2023
Notre chef de chœur apprécie la qualité du son de ce clavier
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden