Roland VR-730

7

Live Performance Keyboard

  • mit professionellen Sounds für den Livemusiker
  • halbgewichtete 73 Tasten Waterfall-Tastatur
  • kann auch mit Batterien betrieben werden
  • schneller Zugriff auf Orgel-, Piano- und Synthesizer-Sounds durch Auswahl auf der Bedienoberfläche
  • virtuelle Zugriegel erzeugen authentische Vintage- Orgelklänge
  • 3 eingebaute Rotaryeffekte
  • neuentwickelter Rockrotary für starke Bandperformance
  • Vintage E-Pianos
  • akustische Grandpianos
  • eine Auswahl an E-Pianos vom Roland RD-2000
  • große Auswahl an klassischen und Vintage SuperNATURAL Synthesizer Sounds
  • Vintage-Look durch Holz-Seitenteile
  • 7 gleichzeitig einsetzbare Effekte mit Echtzeitcontroller
  • erweiterte Übungs- und Performancefunktionen mit Rhythmuspatterns
  • Metronom und Looper
  • über die Axial-Website von Roland können weitere Sounds kostenlos nachgeladen werden
  • Abmessungen (B x T x H): 1215 x 366 x 124 mm
  • Gewicht: 9,9 kg
  • kostenlose iPad Editor-App zur Soundeditierung

Anschlüsse:

  • USB-Audio recording/playback
  • Ausgang (L/MONO, R) 6,3 mm Klinke
  • Kopfhörer: Stereo 6,3 mm Klinke
  • EXT Eingang: Stereo 3,5 mm Klinke
  • Dämpfer: TRS 6,3 mm Klinke
  • Expression Pedal: TRS 6,3 mm Klinke
  • MIDI (IN, OUT)
  • PK IN: 8-pin DIN type
Erhältlich seit November 2017
Artikelnummer 422185
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Tasten 73
Hammermechanik Nein
Anzahl der Stimmen 128
Anzahl der Sounds 268
Effekte Ja
Lautsprecher Nein
Anzahl der Kopfhöreranschlüsse 1
Sequenzer Nein
Metronom Ja
Masterkeyboard-Funktionen Ja
Pitch Bend Ja
Modulation Wheel Ja
Anzahl der Splitzonen 1
Layerfunktion Ja
MIDI Schnittstelle 1x In, 1x Out
Mitgeliefertes Zubehör Netzteil
Gewicht 9,9 kg
Mehr anzeigen
1.349 €
1.508,33 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

7 Kundenbewertungen

7 Rezensionen

I
Gute Sounds und einfach zu bedienen
Ich_Hier 17.12.2017
Da ich mich noch in der Kennenlernenphase befinde, nachfolgend der erste Eindruck...

Der Roland kam früher als erwartet bei mir an und dann ging es natürlich ans Auspacken...

Wenn man die großen, farbigen Displays anderer Workstations gewohnt ist, dann kommt einem das kleine Display des VR-730 zunächst etwas "befremdlich" vor, was aber nun überhaupt bedeutet, dass die Bedienung kompliziert wäre. Ganz im Gegenteil, der VR-730 erschließt sich einem doch wirklich sehr schnell und das meiste geht wirklich schon intuitiv ohne vorher die Bedienungsanleitung zu wälzen.

Der VR-730 ist in die Sektionen Orgel/ Piano und Synth aufgeteilt, welche beliebig miteinander kombiniert oder variiert werden können. Was die Summe an Sounds angeht, so muss einem klar sein, dass es sich hierbei um eine sehr begrenzte Anzahl handelt. Diese sind aber alle dafür durchweg sehr gut und es gibt die Möglichkeit einen direkten Einfluss auf die Effekte; Lautstärken zu nehmen.
Eigene Variationen oder Kombinationen lassen sich dann auch sehr einfach als Registration in einer der Bänke abspeichern.
MIt dem "Looper" und dem Sequenzer habe ich mich bisher noch nicht wirklich auseinandergesetzt, die ersten Versuche damit waren aber auch mehr als einfach.
Ganz generell würde ich aber jedem empfehlen, sich zum VR-730 gleich noch einen USB- Stick zuzulegen um die Songs, Loops und Regsitrations darauf zu sichern.

Was die Bespielbarkeit angeht, so har der VR-730 wirklich eine sehr schöne Tastatur mit einem angenehmen Spielögefühl, die ein schnelles Spielen zulässt.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TG
Keyboard für den Live Einsatz
Tobi G. Soulfood 20.07.2019
Ich nutze das VR-730 als "zweiten Stock" während ich im Normalfall mit einem E-Piano Klavier und Epiano Sounds spiele. Kurz und knapp gesagt - für mich ist es das ideale Geräte für den Live Einsatz. Die normale Rhythmusbegleitung läuft über das E-Piano mit den normal gewichteten Einsatz und für besondere Dinge eben das VR-730 mit den Halbgewichteten Tasten. Die angenehme Waterfall Tastatur erlaubt hier freies und extrovertiertes Spielen - vor allem mit den Orgel Sounds. Und hier liegt schon das große Plus - DIe Registerzüge mit denen man auf die Orgelsounds zugreifen kann. Dies erlaubt einen freien und spontanen Zugriff wie bei einer Original Hammond. Daneben findet man alle wichtigen Sounds, die man im Live und auch Rock/Soul Cover Einsatz so braucht. Zuvor hatte ich ein Roland Sonic Cell als Expander verwendet und spüre jetzt nach dem Umstieg keinerlei Verlust an Auswahlmöglichkeiten. Im Gegenteil der Zugriff auf die Sounds geht wesentlich schneller und unkomplizierter - und alle gewohnten Roland Sounds sind vorhanden. Kleines Manko, Registerzüge aus Plastik sind sehr einfach verarbeitet - ohne ein Hard Case würde ich das VR-730 nicht transportieren aus Angst vor Schäden. Und wenn man von anderen Sound auf die Orgel zurück geht, dann wählt das VR-730 eine Grundeinstellung, die nicht mir der manuellen Einstellung übereinstimmt. Das sieht man aber an der digitalen Anzeige und man gewohnt sich schnell dran. Wenn man eine günstigere Alternative zu einem Nord sucht, dann ist für mich das VR-730 ein Gerät, beim Preis und Leistung zu 100% stimmen.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Dieter280 04.12.2021
Tolles Gerät, ersetzt nicht ganz meine Hammond XK. Piano, Strings und weitere Sounds, sehr gut. Das Transportgewicht unschlagbar. Keine 10 Kg. Meine Hammond oder das Tyros 5 jeweils ca. 17/ 18 KG. Nicht zu übersehen ist der Preis. Roland EV5 und Yamaha Pedal getestet. War nicht überzeugend. Nehme mein Hammond Peadal EXP 50j. Das funst. Gleichmäßiger Volumen Verlauf beim an und abschwellen . Suche noch ein Softbag für das VR 730.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Ich liebe dieses Teil!
Filet 11.02.2021
Es ist super intuitiv bedienbar, also für alle geeignet, auch für die, die nicht totale Technikfreaks sind!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube