Roland VR-730

Live Performance Keyboard

  • mit professionellen Sounds für den Livemusiker
  • halbgewichtete 73 Tasten Waterfall-Tastatur
  • kann auch mit Batterien betrieben werden
  • schneller Zugriff auf Orgel-, Piano- und Synthesizer-Sounds durch Auswahl auf der Bedienoberfläche
  • virtuelle Zugriegel erzeugen authentische Vintage- Orgelklänge
  • 3 eingebaute Rotaryeffekte
  • neuentwickelter Rockrotary für starke Bandperformance
  • Vintage E-Pianos
  • akustische Grandpianos
  • eine Auswahl an E-Pianos vom Roland RD-2000
  • große Auswahl an klassischen und Vintage SuperNATURAL Synthesizer Sounds
  • Vintage-Look durch Holz-Seitenteile
  • 7 gleichzeitig einsetzbare Effekte mit Echtzeitcontroller
  • erweiterte Übungs- und Performancefunktionen mit Rhythmuspatterns
  • Metronom und Looper
  • über die Axial-Website von Roland können weitere Sounds kostenlos nachgeladen werden
  • Abmessungen (B x T x H): 1215 x 366 x 124 mm
  • Gewicht: 9,9 kg
  • kostenlose iPad Editor-App zur Soundeditierung

Anschlüsse:

  • USB-Audio recording/playback
  • Ausgang (L/MONO, R) 6,3 mm Klinke
  • Kopfhörer: Stereo 6,3 mm Klinke
  • EXT Eingang: Stereo 3,5 mm Klinke
  • Dämpfer: TRS 6,3 mm Klinke
  • Expression Pedal: TRS 6,3 mm Klinke
  • MIDI (IN, OUT)
  • PK IN: 8-pin DIN type
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Demo 4
  • Demo 1
  • Demo 2
  • Demo 3
6 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Gute Sounds und einfach zu bedienen
Ich_Hier, 17.12.2017
Da ich mich noch in der Kennenlernenphase befinde, nachfolgend der erste Eindruck...

Der Roland kam früher als erwartet bei mir an und dann ging es natürlich ans Auspacken...

Wenn man die großen, farbigen Displays anderer Workstations gewohnt ist, dann kommt einem das kleine Display des VR-730 zunächst etwas "befremdlich" vor, was aber nun überhaupt bedeutet, dass die Bedienung kompliziert wäre. Ganz im Gegenteil, der VR-730 erschließt sich einem doch wirklich sehr schnell und das meiste geht wirklich schon intuitiv ohne vorher die Bedienungsanleitung zu wälzen.

Der VR-730 ist in die Sektionen Orgel/ Piano und Synth aufgeteilt, welche beliebig miteinander kombiniert oder variiert werden können. Was die Summe an Sounds angeht, so muss einem klar sein, dass es sich hierbei um eine sehr begrenzte Anzahl handelt. Diese sind aber alle dafür durchweg sehr gut und es gibt die Möglichkeit einen direkten Einfluss auf die Effekte; Lautstärken zu nehmen.
Eigene Variationen oder Kombinationen lassen sich dann auch sehr einfach als Registration in einer der Bänke abspeichern.
MIt dem "Looper" und dem Sequenzer habe ich mich bisher noch nicht wirklich auseinandergesetzt, die ersten Versuche damit waren aber auch mehr als einfach.
Ganz generell würde ich aber jedem empfehlen, sich zum VR-730 gleich noch einen USB- Stick zuzulegen um die Songs, Loops und Regsitrations darauf zu sichern.

Was die Bespielbarkeit angeht, so har der VR-730 wirklich eine sehr schöne Tastatur mit einem angenehmen Spielögefühl, die ein schnelles Spielen zulässt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Keyboard für den Live Einsatz
Tobi G. Soulfood , 20.07.2019
Ich nutze das VR-730 als "zweiten Stock" während ich im Normalfall mit einem E-Piano Klavier und Epiano Sounds spiele. Kurz und knapp gesagt - für mich ist es das ideale Geräte für den Live Einsatz. Die normale Rhythmusbegleitung läuft über das E-Piano mit den normal gewichteten Einsatz und für besondere Dinge eben das VR-730 mit den Halbgewichteten Tasten. Die angenehme Waterfall Tastatur erlaubt hier freies und extrovertiertes Spielen - vor allem mit den Orgel Sounds. Und hier liegt schon das große Plus - DIe Registerzüge mit denen man auf die Orgelsounds zugreifen kann. Dies erlaubt einen freien und spontanen Zugriff wie bei einer Original Hammond. Daneben findet man alle wichtigen Sounds, die man im Live und auch Rock/Soul Cover Einsatz so braucht. Zuvor hatte ich ein Roland Sonic Cell als Expander verwendet und spüre jetzt nach dem Umstieg keinerlei Verlust an Auswahlmöglichkeiten. Im Gegenteil der Zugriff auf die Sounds geht wesentlich schneller und unkomplizierter - und alle gewohnten Roland Sounds sind vorhanden. Kleines Manko, Registerzüge aus Plastik sind sehr einfach verarbeitet - ohne ein Hard Case würde ich das VR-730 nicht transportieren aus Angst vor Schäden. Und wenn man von anderen Sound auf die Orgel zurück geht, dann wählt das VR-730 eine Grundeinstellung, die nicht mir der manuellen Einstellung übereinstimmt. Das sieht man aber an der digitalen Anzeige und man gewohnt sich schnell dran. Wenn man eine günstigere Alternative zu einem Nord sucht, dann ist für mich das VR-730 ein Gerät, beim Preis und Leistung zu 100% stimmen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ich liebe dieses Teil!
Filet, 11.02.2021
Es ist super intuitiv bedienbar, also für alle geeignet, auch für die, die nicht totale Technikfreaks sind!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Super clavier
FMVR37, 24.11.2019
Super son super toucher.
Hâte de jouer sur scène avec!
Dommage qu'il n'y a pas de pédale de sustain fourni.
Bel et robuste conception.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.05. und Mittwoch, 19.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Baritone Red Sea

Chapman ML1 Mod Baritone Red Sea V2, E-Gitarre, Erle Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celebica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Baritone Humbucker Tonabnehmer,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Kürzlich besucht
Sennheiser MKE 400 MKII

Sennheiser MKE 400 MKII - Kondensator Kamera-Mikrofon, Richtcharakteristik: Superniere, integrierter Windschutz, interne Aufhängung, Frequenzgang: 50 Hz - 20 kHz, schaltbare Empfindlichkeit: -23 / -42 / -63 dBV / Pa, max. SPL 132 dB SPL, 2 - 10V Versorgungsspannung erforderlich, zur…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.