Warm Audio WA-47

Großmembran Röhren-Kondensatormikrofon

  • basiert auf dem klassischen '47er-Mikrofon
  • 9-fach umschaltbare Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht + 6 Zwischenstufen
  • Ausgangsübertrager: TAB-Funkenwerk (AMI) USA
  • Vakuumröhre: JJ Slovak 5751
  • Frequenzbereich: 20 - 20.000 Hz
  • Dynamikumfang: 130 dB (A)
  • Eigenrauschen: 11 dB (A)
  • max. SPL: 140 dB (<0.5% THD)
  • Ausgangsimpedanz: 200 Ohm
  • S/N-Ratio: 82 dB (A)
  • inkl. 7-poliges Gotham-Kabel
  • elastische Aufhängung
  • inkl. Netzteil
  • in Aufbewahrungsbox aus Holz
  • Abmessungen (Ø x Länge): 90 x 254 mm
  • Gewicht: 4,1 kg

Weitere Infos

Röhre Ja
Richtcharakteristik umschaltbar Ja
Richtcharakteristik Kugel Ja
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Ja
Low Cut Nein
Pad Nein
Inkl. Spinne Ja
USB Mikrofon Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Warm Audio WA-47
25% kauften genau dieses Produkt
Warm Audio WA-47
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
909 € In den Warenkorb
Warm Audio WA-47jr
13% kauften Warm Audio WA-47jr 309 €
Shure SM 7 B
12% kauften Shure SM 7 B 385 €
Aston Microphones Origin
4% kauften Aston Microphones Origin 219 €
Warm Audio WA-251
4% kauften Warm Audio WA-251 879 €
Unsere beliebtesten Großmembran-Mikrofone
17 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Super!
xear, 03.11.2020
Ich habe als Toningenieur nur etwa 10-20h Aufnahmen damit hinter mir, aber bisher habe ich keinen schlechten Eindruck erhalten. Für eine komplett ehrliche Bewertung müsste man noch das Mixing abwarten, dort trennt sich meist die Spreu vom Weizen. Bisher wie gesagt war alles super. Ich verwende es für meine Stimme jetzt lieber als mein U87Ai und div. andere namhafte LDC-Mics

Punktabzug gibt es eindeutig bei der Verarbeitung. Innen ist alles top, keine Frage, aber äußerlich hatte ich von 4 bestellten Exemplaren kein Einziges wo das Metall-Netz im Korb gerade eingelötet wurde. Zusätzlich war bei einem Exemplar der Lack nicht ordentlich aufgebracht und bröselte wieder ab, vor allem an der Spinne. Wieder ein anderes hatte eine defekte Holz-Schatulle, die sich nicht schließen ließ (Deckel schief angebracht), und eine defekte Schnalle.
Auch hat sich seit 2018, zumindest bei den mir vorliegenden Modellen die Farbe des Lacks geändert, anfangs sah es noch nach einem eher geblichen Nickel aus, jetzt eher wie ein helleres, silbernes Nickel.

Soundmäßig waren sie alle sehr sehr nah beieinander trotz der naturgemäß höheren Streuung der Röhren - die Unterschiede waren für mich wie von einer U87Ai zur nächsten - also wirklich marginal (immer im Blindtest).

Anfangs war ich skeptisch wie vielseitig dass Mic wohl sein würde, und besonders ob es auch für Acoustic-Gitarre geeignet sein würde. Aber ein paar Aufnahmen später darf ich festhalten, dass das WA-47 auch diese Hürde überraschend gut gemeistert hat.
Gutes Röhren-Mikrofon, optisch im U47-Stil, soundmäßig daran angelehnt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Tolles Mikro, nicht nur für den Preis
Groovefeel, 03.10.2019
Nach einigen Jahren im Recording-Handwerk habe ich jetzt doch schon einige Mikros gesehen. Viele der meist günstigeren Kondensatormikrofone mit und ohne Transformatoren und/oder Röhren in der Schaltung entwickeln dabei gerne etwas schwer kontrollierbare Höhen. Am auffälligsten ist das wenn es darum geht bei Vocal aufnahmen ausgewogene S-Laute aufzunehmen.
Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass das WA-47 dieses Problem damit löst, dass es bauchiger und somit weniger Hell klingt, es wäre aber doch sehr kurzsichtig das so zu beurteilen, denn wer kann für moderne Musik schon ein "dumpf" klingendes Mikro brauchen? Wenn man in der Aufnahmekette oder dann im Mix den Bereich um 8khz breit anhebt, bis ausreichende Helligkeit erreicht ist, bemerkt man, dass die Höhen nicht nur etwas weniger gehyped, sondern vor allem sehr viel ausgewogener und kontrollierbarer sind. Hinzu kommt eine sehr angenehme Auflösung in den Mitten und Tiefmitten.
Das Mikro ist summa summarum eine gute Ergänzung für jede Mikrofonsammlung die noch nichts vergleichbares hat und auch ein etwas hochpreisiger aber definitiv preiswerter Einstieg in die Welt der gepflegten Studiomikrofonierung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Jeden Cent wert
Besi, 15.03.2018
Ich habe sehr lange überlegt ob ich mir doch lieber ein Neumann oder AKG Mikrofon kaufen soll doch ich bereue nichts
Sieht geil aus,hat einen sehr guten Vintage Klang und passt in jedes Studio.
47 Mikrofone kosten sehr sehr viel Geld, wir reden hier im 10.000 tausend Euro bereich
Alles was drin ist, ist kein made in China sondern höchste Qualität
Auch die Kapsel ist nachgemacht von Neumann 47
und ist das wichtigste vom Mikrofon
Schöne Höhen runder Sound (Vintage Sound)
Habe viele Mikrofone gehabt von Neumann bis AkG und Shure doch das ist jetzt mein Lieblingsmikrofon
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
eine weitere Option
Florian H. 479, 22.03.2018
Für mich ist dieses Röhrenmikro eine weitere Option.
Es wäre aber nicht unter den ersten 5 , die ich mir kaufen würde.
Aber wenn man schon mehrere hochwertige Mikrophone für die Stimmen im Studio hat, dann kann man als Variante auch mal dieses hier testen. Der Röhrensound legt eine kleine "Wolldecke" über den Klang des Sprechers/Sängers , wie man es um 1950 nicht anders kannte. Das WA-47 rauscht nicht so stark, wie ich es befürchtet hatte.
Und der Klang ist eben "altmodisch" , aber keine Kopie des Vorbildes.
Denn die Bauteile des Originals werden alle nicht mehr hergestellt.
Sie mussten bei der Planung ersetzt werden.
9 Richtcharakteristiken sind im Angebot. Deutlich unterscheidbar sind eher 3 davon.
Wenig Vertrauen habe ich in die Spinne, deren Mechanismus Probleme hat, das Gewicht des WA-47 zu halten. Das muss immer wieder nachjustiert werden. Und das Holzkistchen kam mit einem fetten Riss im Deckel.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 15.06. und Mittwoch, 16.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Großmembranmikrofone
Groß­mem­bran­mi­kro­fone
Sie sind die universellen Mikrofone im Studioalltag. Groß­mem­bran­mi­kro­fone sind aus dem Studio nicht mehr wegzudenken.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

2
(2)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Blackmagic Design Web Presenter HD

Blackmagic Design Web Presenter HD; Komplettlösung fürs Streaming; Hardware-Streaming-Engine, um per Ethernet direkt an YouTube, Facebook, Twitter und andere Plattformen zu streamen; kann per Ethernet ins Internet zu streamen oder über ein angeschlossenes 5G- oder 4G-Handy mobile Daten nutzen; Da…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1BK

Casio CT-S1BK Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Legowelt

Polyend Tracker AE Legowelt; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und Serum);…

Kürzlich besucht
RAV Vast D Major red

RAV Vast2 D-Dur red edition, d/ g, a,h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

2
(2)
Kürzlich besucht
Austrian Audio Hi-X65

Austrian Audio Hi-X65; offener Studiokopfhörer; ohrumschliessend; Scharniere und Bügel aus Metall für maximale Haltbarkeit; klappbar zum einfachen Transport; Frequenzbereich: 5 Hz – 28 kHz; Empfindlichkeit: 110 dBspl/V; Klirrfaktor (@ 1kHz): < 0.1%; Impedanz: 25 Ohm; Nennbelastbarkeit: 150 mW; inkl. abnehmbare…

39
(39)
Kürzlich besucht
Blue Microphones Yeti Blackout

Blue Microphones Yeti Blackout; Multi-Pattern USB Kondensatormikrofon für Recording und Streaming; drei 14 mm Kondensatorkapseln mit vier unterschiedlichen Richtcharakteristiken; Richtcharakteristik: Niere, Acht, Kugel, Stereo; Frequenzbereich: 20Hz - 20kHz; Max. Schalldruck: 120 dB (THD: 0,5% 1 kHz); Samplerate: 48 kHz; Auflösung:…

3
(3)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Golden Reverberator

Universal Audio UAFX Golden Reverberator; Stereo Reverb Pedal mit Spring, Plate und Vintage Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:…

2
(2)
Kürzlich besucht
Thomann Cats Kalimba Brown

Thomann Cats Kalimba Brown, aus Mahagoni, 17 Zungen in C-Dur Stimmung, Farbe: braun, Schalloch in Form zweier Katzen, inklusive robustem case, Stimmhammer und Reinigungstuch

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Pete Cannon

Polyend Tracker AE Pete Cannon; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.