Thomann Chromatic 40 Mundharmonika

Mundharmonika

  • chromatische Mundharmonika
  • Stimmung: C-Dur
  • 40 Stimmzungen
  • Kanzellenkörper aus schwarzem Kunststoff
  • verchromtes Gehäuse
  • inkl. Etui
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Classical
  • Pop Ballad
  • Scale
  • Traditional Jazz

Weitere Infos

Stimmung C
Kanzellenkörper Kunststoff
Anzahl der Stimmzungen 40

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Thomann Chromatic 40 Harp
84% kauften genau dieses Produkt
Thomann Chromatic 40 Harp
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
28 € In den Warenkorb
Thomann Chromatic 64 Harp
7% kauften Thomann Chromatic 64 Harp 69 €
Hohner Chromonica 270/48 C- Deluxe
3% kauften Hohner Chromonica 270/48 C- Deluxe 149 €
Unsere beliebtesten Chromatische Mundharmonikas
422 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 /5
  • Ansprache
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Ich bin weder Profi, noch kein echter Kenner...
GüBeMo, 27.04.2020
...und werde - wie mittlerweile deutlich wird - aufgrund von "multipler talentresistenz" so wie?s aussieht auch keines von beiden je werden.
Deshalb beschränken sich meine Erfahrungen auf rein subjektive Eindrücke mit u. zu diesem Instrument.
Die Verarbeitung wirkt wertig, der Schieber geht leichtgängig, die Bespielbarkeit ist gut u. für meine (ungeschulten) Ohren klingt sie auch toll.
Selbst das Hartschalen-Etui macht was her, schützt die Harp zuverlässig vor Blessuren und anderen negativen Einflüssen auf die Mundharmonika, schließt schön "knackig" und bleibt auch zuverlässig zu - während das Etui meiner teure(ren) diatonischen Hohner >>580 Meisterklasse<< schon nach kurzer Zeit nur noch unter Verwendung zweier Haushaltsgummis zuverlässig verschlossen blieb (...).
Wie sich die Hausmarke gegen hochpreisige "Chromaten" von z.B. Hohner schlägt vermag ich natürl. nicht zu beurteilen.
Wenn man sich allerdings deren Preise in diesem Segment ansieht wird einem schnell klar: Zum Einstieg / "reinschnuppern" in?s "Chromatische" ist man mit Thomann?s >>Chromatic 40 Harp<< bestens bedient - und wenn (im Ggensatz zu mir...) Talent und Handhabungsfertigkeiten dann irgendwann den Wunsch nach edlerem Equipment rechtfertigen, kann man im Nachhinein ja immer noch so richtig "zuschlagen".
Wem?s hingegen so geht wie mir (was ich natürl. niemandem wünsche), der macht halt mit einem Seufzer einen Haken an seine Investition und bekommt deswegen auch nicht gleich graue Haare.
Aber schick anzusehen wird sie bei mir zumindest auf ewig bleiben...
Die 5 Sterne in allen 5 Kategorien gebe ich jedenfalls aus vollster Überzeugung und erscheinen mir, im Hinblick auf die Beurteilung als Einsteigerinstrument in die Welt der chromatischen Harps, mehr als gerechtfertigt (besonders - wie gesagt - unter dem Gesichtspunkt des Anschaffungspreises).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Überraschung! :-)
30.01.2017
Ich habe mir die Chromatic 40, so wie die meisten anderen auch, bestellt, um zu testen, wie mir eine chromatische Mundharmonika liegt. Ich habe also keinerlei Erfahrung mit anderen chromatischen MuHas und deshalb (leider) keine Vergleichswerte, außer die mit meinen diatonischen Harps.

Ich komme gleich mal zum Punkt: ich bin absolut positiv überrascht und erstaunt! Das Ding funktioniert einwandfrei. Ich kann ohne viel Luftaufwand saubere Töne erzeugen, der Schieber hakt nicht, quietscht nicht, klemmt nicht. Liegt super im Mund. Keine scharfen Kanten etc...Was will man mehr?

Und das für 25 Euro! Das ist ein Drittel von dem, was die billigsten chromatischen MHs kosten! das kann nichts sein, war mein Gedanke. Ich hatte mir nach einigen Pleiten eigentlich geschworen, nie wieder billige Mundharmonikas zu kaufen. Denn wer billig kauft, kauft doppelt! ;-) Aber die vorangegangen Bewertungen haben mich überzeugt, dass ich für 25 Euro erst mal nicht viel falsch machen kann. Im schlimmsten Fall halt 25 Euro in Sand gesetzt. Ich habe also irgendwie mit dem Schlimmsten gerechnet!

Zum Sound kann ich nichts sagen. Laut, leise? Keine Ahnung? Quietschig, kräftig? Das ist meiner Meinung nach Geschmackssache und mir nicht so wichtig, weil ich nicht auf der Bühne stehe. Geht sicherlich besser. Aber was nützt ein super Sound, wenn ich mir die Lippen blutig rubbel oder mir nen Wolf pusten muss? ;-)

Ich bin sehr zufrieden und deshalb gibt es von mir 5 Punkte!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Das Instrument für Cowgirls+Cowboys :)
David F. 322, 15.02.2015
Es verhält sich genau so wie mit einer Flinte. Ich bevorzuge eine einfache Konstruktion die jederzeit, bei jedem Wetter und in jeder Lage zuverlässig funktioniert. (In diesem Fall die Thomann Chromatic 40 Harp). Was nützt mir eine High-Tech-Konstruktion die wohl durchschlagkräftig ist, ständig sorgfältig gewartet werden muss, und trotzdem Ladehemmungen hat? (Eine ventilierte Mundorgel).
Es ist äusserst frustrierend, mitten in einer super gelungenen Phrase einen Ventilklemmer zu haben. DAS PASSIERT MIT DIESEM INSTRUMENT NIE! Sorgfältig und leise ein paar Wochen einspielen und die Chromatikfreude ist riesig. Klein aber fein !
Nachtrag: Der Vergleichstest in einer belebten Kaffeestube ergab folgendes: Eine (hochpreisige) ventilierte Mundharmonika tönt rund, laut und ist hörbar. Die Thomann 40er ist etwas leiser dafür aber "schärfer" im Ton und setzt sich besser durch. NB: Der Testspieler kann auf 70 ! Jahre Chromatik-Erfahrung zurückblicken/hören. Ich warte ihm wöchentlich eine ventilierte Mundharmonika. Mit der, neu erstandenen, Thomann Chromatic 40 reduziert sich der Wartungsaufwand um 2/3 ! Die Stimmplatten sind glücklicherweise verschraubt. Alle Teile können problemlos im Ultraschallreinger aufbereitet werden. Mit den (zum Teil genieteten) Ventilorgeln ein Ding der Unmöglichkeit. Die Thomann 40er Harp wird professionell mit viel Erfolg in einem Pflegeheim eingesetzt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Tolle Harp!
Franz7672, 30.07.2015
Ich spiele viel im Freien und das auch im Winter und das geht gut, sie ist aber etwas leiser als eine Chromatische mit Ventilen. Es ist kein ploppen beim spielen wahrzunehmen, wie bei teuren Markenprodukten mit Ventilen. Der Ton läßt sich gut formen, es gibt kein Probleme mit der Wartung, einfach ab ins Ultraschalbad. Die Stimmung ist sauber auch bei den Halbtönen. Die Harp ist echt schmal für eine Chromatische und läßt sich daher gut mit den Lippen umschließen und daher leicht spielen.
Bluesharps haben ja leider eine Richter Stimmung, Melodien spielen wird erschwert, weil die Anordnung der Töne im Mittelteil anders ist als im untern und oberen Teil.
Das macht es besonders für Anfänger schwer, als Anfängerinstrument ist diese Harp echt gut geeignet.
Eine kleine Einschränkung, die Harp muss etwas eingespielt werden, nach ca 2-3 Stunden spielen gehen die Töne leichter und klingen besser, auch das Bending ist dann kein Problem.
Ich habe in den letzten 5 Jahren nun schon das 2 Instrument, bei fast täglichem Gebrauch ist dieser Verschleiß aber absolut OK.
Tolles Instrument, auf dem man alles spielen kann, von der Volksmusik bis zum Jazz oder Blues, sehr viel Spass zum kleinen Preis!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Thomann Chromatic 40 Harp
(422)
Thomann Chromatic 40 Harp
Zum Produkt
28 €

Thomann Chromatic 40, Chromatische Mundharmonika in C-Dur, 40 Stimmzungen, Kanzellenkörper aus schwarzem Kunststoff, verchromtes Gehäuse, inkl. Case.

  • Stimmung: C
  • Kanzellenkörper: Kunststoff
  • Anzahl der Stimmzungen: 40
Thomann Chromatic 64 Harp
(166)
Thomann Chromatic 64 Harp
Zum Produkt
69 €

Thomann Chromatic 64 Mundharmonika, Chromatische Mundharmonika in C-Dur, 64 Stimmzungen, Kanzellenkörper aus schwarzem Kunststoff, Stimmplatten aus 0,9 mm Messing, inkl. Case

  • Stimmung: C
  • Kanzellenkörper: Kunststoff
  • Anzahl der Stimmzungen: 64
28 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Mundharmonikas
Mund­har­mo­nikas
Die kleinen Instrumente für Unterwegs sind beliebt - haben aber auch ihre Tücken!
 
 
 
 
 
Video
Thomann Chromatic 40
2:39
Thomann Chromatic 40
Rank #1 in Chromatische Mundharmonikas
Video
Thomann Chromatic 40
2:27
Thomann Chromatic 40
Rank #1 in Chromatische Mundharmonikas
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

(6)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
Behringer 921 VC Oscillator

Behringer 921 VC Oscillator; Eurorack Modul; analoger Oszillator mit 6 Wellenformen (Sinus, Dreieck, steigender und fallender Sägezahn, Rechteck und Pulse); Stimmungsbereich: 6 Oktaven; Fine-Tune Regler; schaltbarer LFO-Modus; PWM mit 2 CV-Eingängen; Hard-Sync mit einstellbarer Phase und zwei Trigger-Eingängen; 3 CV-Eingänge...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
tc electronic Hall Of Fame 2 Mini Reverb

tc electronic Hall Of Fame 2 Mini Reverb; Effektpedal für E- & Akustik Gitarren; die TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller; neuer Schimmer-Reverb Algorithmus; der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb...

Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Comp. Mustang HH AW

Fender Squier Bullet Competition Mustang HH Arctic White, Mustang E-Gitarre; Korpus: Pappel; Hals: einteiliger Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Plastik; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 610 mm (24,02"); Griffbrettradius: 305...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton ST-62BK Hot Rod

Harley Benton ST-62 BK Vintage Serie E-Gitarre, Linde Korpus, geschraubter Ahorn Hals, "C" Shape Profile, Pau Ferro Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, 22 Bünde, Mensur 648 mm, 42 mm Sattelbreite, Double Action Trussrod, 2x Roswell STA Alnico-5 Vintage ST-Style Singlecoil Tonabnehmer &...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.