Harley Benton Parts PB Schlagbrett P-Style schwarz

179

P-Style Schlagbrett

  • für P-Style Bässe
  • 3 lagig
  • Schwarz
  • 13 Löcher

Hinweis: Nicht passend für Harley Benton PB-20 Bässe

Erhältlich seit Mai 2005
Artikelnummer 181569
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
16 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 20.08. und Montag, 22.08.
1
OH
Solide Verarbeitung, passt leider auf keinen meiner Bässe.
Onkel Heidi 08.10.2021
Ich wollte das schlecht umlackierte Pickguard meines 1997er Squier P-Basses durch ein neues ersetzen und war darauf gefasst, dass ich eventuell neue Löcher dafür bohren muss. Leider passte dieses hier aber nicht mit dem Fuß des Halses und dem Elektronikfach überein.
Also schaute ich, ob es an meinem 2006er MIM Fender P-Bass passen würde. Nein, Fehlanzeige. Vielleicht auf meinem 1992 MIA P-Bass? Nö.
Na gut, dann mache ich damit halt meinen Harley Benton PB20-SBK komplett schwarz. Ach stopp, da war ja was... Harley Benton Pickguards passen leider nicht auf Harley Benton Bässe, steht ja auch so in der Beschreibung.
Das Pickguard wirkt solide und gut verarbeitet, passt aber leider auf keinen meiner 4 P-Bässe. Ich wüsste wirklich gerne, für welches Instrument es produziert wurde.
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Gut und günsitg
Black-Thick-And-Long 31.01.2013
Wie bei vielen, habe auch ich nicht geschafft, 40 Euro für ein Stück Plasitk auszugeben. Also habe ich die günstige Alternative Mady by Thomann gekauft. Das gute Ding sollte meinen schwarzen Squier schöner machen, denn das original weiße Pickguard sah einfach sch*** aus.

Ja, ich habe bei den anderen Bewertungen gelesen, dass es nicht auf Squier Affinity passt und ich habe auch diesbezüglich Thomann angerufen und sie haben es auch bestätigt - es passt nicht. Ich habe es trotzdem riskiert. Es kam (wie immer prompt) und natürlich... es passte nicht. Das war aber, wie schon gesagt, keine Überraschung. Man muss an ein paar stellen etwas Material abtragen und eine Schraubenbohrung war an falscher Stelle (ein paar Milimeter daneben) und dann passt es auch auf Squier Affinity.

Ich, eine handwerkliche Niete, habe es hinbekommen und das bedeutet, jeder kann es! Die eine Schraube habe ich einfach in das Holz an der neuen Stelle reingeschraubt. Jetzt sieht der Squier P-Bass endlich einfach schön aus!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

LF
Achtung, passt nur auf die neueren HB P-Bässe
Lukas Falk 21.10.2017
Ich besitze einen ca. 6 Jahre alten P-Style Übungsbass von Harley Benton, den ich bei Thomann gekauft habe. Nach der langen Zeit war nun ein neuer Anstrich nötig, daher wollte ich das weiße Standartschlagbrett durch dieses schicke schwarze tauschen. Auf den Bildern habe ich bereits gesehen, dass dieses 13 Löcher für die Schrauben hat und nicht wie bei meinem Bass noch 12. Dachte mir aber nichts groß dabei, nach dem Motto "lass ich die eine Schraube eben draußen, hält auch so".
Das Schlagbrett kam wie immer auch schnell an, als ich es aber montieren bzw. einfach mal draufsetzen wollte geschah das unerwartete: Es passte nicht. Die Ecken der Pick-Up-Aussparung waren viel zu gerundet im Vergleich zu den Pick-Ups. Auch die Länge war minimal kürzer, als die eigentlichen Pick-Ups ... Naja bleibt einem nichts anderes übrig, als die gute alte Feile, etwas Schmirgelpapier und vieeel Geduld. Auch die Halbkreise für die Befestigung der Pick-Up-Schrauben waren zu schmal geschnitten und kein wirklicher Halbkreis ... sehr schade, das hätte mir viel Arbeit erspart. Schlussendlich lässt sich sagen, dass das Schlagbrett zumindest nicht ausgefranst oder gebrochen ist beim feilen, was für die gute Qualität spricht.
Weiterhin wäre auch zu erwähnen, dass Sämtliche Bohrlöcher (bis auf 2) minimal anders positioniert sind, sodass es zuerst nicht auffällt dass sie nicht passen könnten, aber beim Schrauben setzen dann doch nicht passen ... Musste 10 Löcher neu in den Korpus bohren!
Alles in allem, schade dass das Original Harley Benton Ersatzteil nicht auf den Harley Benton Bass passte, aber mit ein wenig Fleiß bekommt man es passend hin.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

b
Prima!
bleischnecke 01.12.2018
Ich wollte meine an sich gut klingende SX-Preci optisch etwas auf Vordermann bringen. Das dort verbaute einlagige weisse Pickguard war wirklich grottig, dazu wellte es sich leicht....

Nach Studium der Angebote zu Preci-Pickguards ist es das von HB geworden und ich bin rundum zufrieden damit. Sehr saubere Ausführung in dreilagig. Gefällt.

Das das gute Stück leider nicht 100%ig auf den SX Bass passt und ich fast alle Befestigungslöcher neubohren musste dafür kann das Pickguard natürlich nichts.

Jedenfalls sieht es nun super aus auf meinem Bass, ich würde es wieder kaufen. Preisleistung, wie bei HB ja eigentlich immer, allerbestens!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden