Seymour Duncan Sentient 6 Humbucker Neck BLK

22

Halstonabnehmer für 6-saitige E-Gitarre

  • Alnico V Magnet
  • 4-adriges Anschlusskabel
  • Gleichstromwiderstand: 7,74 kOhm
  • Farbe: Schwarz
  • Made in USA
Hinweis Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.
Erhältlich seit September 2014
Artikelnummer 347923
Verkaufseinheit 1 Stück
Aktiv Nein
Verdrahtung 4-adrig
Output Low
Kappe Nein
Farbe Schwarz
Position Neck
139 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 28.05. und Montag, 30.05.
1

22 Kundenbewertungen

17 Rezensionen

l
Satter, warmer, runder und schwerer Pickup.
lexf 30.09.2019
Der Cleansound erinnert einen an einen modernisierten Jazzpickup. Bei Verzerrung verliert er nicht die Kontrolle, er wird crunchy und gewinnt Sustain.

Bei den geschwärzten Magneten stehen die Tiefen im Vordergrund. Diese liefern einen angenehmen Tiefen-Klang, ohne andere Frequenzbereiche zu verschlucken. Die Höhen kommen am Besten zum Vorschein mit Verzerrung, dort gewinnen diese rundes und leicht fuzziges Sustain. Im Cleanmodus fügen diese sich angenehm und unauffällig in das Gesamtklangbild. Unauffällig fügen sich hier die Mitten zwischen Höhen und Tiefen und halten die Waage zwischen Beiden, der Pickup klingt bei Verzerrung kontrolliert.

Die Verarbeitung ist gut. Ca. seit einem Jahr leistet der Pickup gute Dienste in meiner Les Paul. Das Einbauen und korrekte verlöten war Problemlos, hier hat die mitgelieferte Übersicht geholfen.

Der Pickup ist gut für die harten Musikrichtungen und muss sich ohne Verzerrung nicht schämen, da er natürlich klingt. Persönlich hat mich der Sustain mit einem Reverb ähnlichen Klang überrascht.
Zu einem erneuten Umbau werde ich nicht mehr kommen, da der Pickup mich voll Überzeugt.

(Gespielt über Blackstar HT Club 50 und Jackson 4x12 Cab)
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
SD Sentient
LPer 19.07.2018
Ich habe den Sentient im Neck meiner Ibanez einbauen lassen. In der Bridge war schon eine Weile der SD Nazgul und ich wollte gerne noch den passende Halstonabnehmer haben. Der Sentient überzeugt mich vor allem mit seiner Vielseitigkeit! Insbesondere mit einem Coilsplit lässt sich ein ganzes Arsenal an Cleansounds erzeugen. Ähnlich wie der Nazgul lässt sich der Sentient besonders für härtere Sounds verwenden. Ich bin sehr zufrieden hier investiert zu haben!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Satter Halstonabnehmer
Berny123 01.07.2020
Ich habe den Pickup gekauft, um ihn in meine Harley Benton Amarok einzubauen. Der Tonabnehmer passt perfekt für einen satten, aber nicht matschigen Ton am Hals. Man hört jede einzelne Note raus. In der Bridge habe ich den Nazgul, die beiden ergänzen sich sehr gut!
Der Einbau ging relativ einfach, ich als Lötlaie konnte mit dem von Seymour Duncan angebotenen Verkabelungsdiagramm den Tonabnehmer auch selber einbauen.

Alles in allem: Super Tonabnehmer mit einem vollen und klaren Sound für die härtere Richtung. Einer der besten passiven Pickups, die ich bisher probiert habe!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

BH
Metaltime
Boris Helm 09.08.2017
Ich habe mir diese Tonabnehmer von Thomann in eine Jackson Randy Rhoads für ein B Tuning einbauen lassen. Die Empfehlung kann hierzu von einem Thomann Mitarbeiter. Bereut habe ich das bisher nicht. Ich spiele hauptsächlich Amon Amarth Songs über diese Gitarre und bin mit dem Sound sehr zufrieden. Würde mir die Tonabnehmer wieder kaufen.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden