Roland TM-1 Trigger Module

17

Trigger-Modul

  • perfekt für Hybrid-Drumming
  • 30 integrierte Sounds
  • 30 User Samples
  • 15 Kits
  • 2 integrierte Fußschalter zum Triggern von Sounds, Kit-Wechsel und Stummschalten
  • Einstellungen für jeden Triggereingang: Sensibility, Pitch, Decay, Level
  • 2 Trigger-Eingänge: 6,3 mm Mono Klinke
  • 1 Ausgang: 6,3 mm Stereo Klinke
  • 1 Kopfhörerausgang: 6,3 mm Stereo Klinke
  • komfortables Editieren und Sample Import durch TM-1 Editor App (erhältlich für Windows, Android, Mac OSX und iOS)
  • importierbare Samples abhängig vom Betriebssystem WAV, AIFF, MP3, AAC, Apple Lossless, maximal 6 Sekunden lang
  • MIDI via USB
  • kompatibel mit den meisten Roland Drumpads sowie allen Drum Triggern
  • betreibar per USB
  • optional erhältlichem Netzteil (Art. 102842 - nicht im Lieferumfang enthalten) oder mitgeliefertem 9 V Alkaline Block (6LR61)
  • Abmessungen: (BxTxH) 150 x 95 x 60 mm
  • Gewicht: 550 g
  • inkl. USB Kabel
Erhältlich seit Februar 2019
Artikelnummer 457843
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Triggereingänge 2
Anzahl der Direct Outputs 0
Integriertes Metronom Nein
Samplingfunktion Ja
MIDI Schnittstelle Nein
USB Anschluss Ja
Mix-Input Nein
189 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Lieferbar in mehreren Monaten
Lieferbar in mehreren Monaten

Dieser Artikel ist ausverkauft und wurde nachbestellt. Leider kann unser Lieferant derzeit keine Lieferung in den nächsten drei Monaten zusagen. Wir empfehlen Ihnen, sich in unserem Shop nach Alternativen umzusehen.

Informationen zum Versand
1

17 Kundenbewertungen

14 Rezensionen

c
TM1 für mich praktischer als TM2
chelijah 26.08.2019
Mache Singer/Songwritersachen und verwende Live 2 Annalog Stompboxen als Trigger. (Rechter Fuß Basedrum) u. linker Fuß div. Sounds. Bisher werwendete ich als Soundmodul das Roland TM 2 mit dem ich soundtechnisch sehr zufrieden war/bin. Einziges Manko: Kein Fußschalter. Ich musste mich bei meinen Gigs also immer bücken um vom einen Sound zu anderen zu gelangen. Das ist jetzt mit dem TM 1 Geschichte! Da ich max. 4 bis 5 versch. Sounds für meinen linken Fuß brauche, reicht mir das TM1 auch völlig aus. Die Sounds sind ok, lassen sich via USB editieren und haben auch noch ein paar Drehregler um die notwendigsten Einstellungen direkt am Gerät zu machen. Ich bin rundum zufrieden, und dieses Gerät gehört meiner Meinung nach zu der Spezies, die dem "working musician" das Leben etwas erleichtert. Von mir volle Punkteanzahl!!
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Klein aber OHO
Alexander461 28.06.2019
Wer mal eben seine Drums mit ein paar Effekten versehen möchte oder eben einfach nur seine Bassdrum Triggern möchte, kann hier günstig ein top Modul bekommen.

Cool finde ich, dass sich die Sounds muten und entmuten lassen, dass man partweise kleine Effekte an den Drums herbeirufen kann und sozusagen ein I-Tüpfelchen setzen kann.
Die beiden Tasten lassen sich mit der TM-1 Software verschieden programmieren, sodass man eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten hat. Dazu können auch eigene Sounds auf das Modul gespielt werden.

Kleiner Tipp nochmal für die Doublebassdrumspieler. Ich verwende das Modul in Verbindung mit den On-Triggern, welche ja zwei symmetrische Ausgänge besitzen. Da das Modul nur zwei Eingänge hat, ich aber die Snaredrum ebenfalls Triggern möchte, kann man mithilfe der richtigen Kabel (zwei mal Stereo Klinke auf Stereo Klinke und einen Y-Adapter der zwei Stereo Klinke female auf einen Stereo Klinke male hat, die Ausgänge kombinieren. So kann man quasi zwei Trigger zu einem machen. Der Sound ist dann natürlich der selbe.
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

v
Gut verarbeitet
voto1979 16.10.2020
Roland lässt sich seine Qualität gut bezahlen! Zwei Eingänge in einem Stabilen Gehäuse. Strom über USB, Batterie oder Netzteil deine Wahl!
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

NS
Bewährte Roland Qualität
Nikko Sanzaru 25.10.2019
Das TM-1 Modul ist ein sehr praktischer Begleiter, um sein Schlagzeug teilzueleektrifizieren. Solides Metallgehäuse, zwei Fußschalter und die 8 Drehregler bieten genug Bedienmöglichkeiten. Das einzige Feature, welcher mir fehlt wären mehrere Dynamikkurven, gerade im Zusammenspiel mit einem über USB angespielten Sampleset mit Velocitylayern.

Bei dem Preis ist das allerdings Jammern auf hohem Niveau.
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube