Polyend Tracker Mini

9

Portabler Stand Alone Hardware Tracker

  • Step Sequencer und Song Arranger
  • vorinstallierte genre-spezifische Sample-Packs
  • Sampler: Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong
  • eingebautes Mikrofon
  • Granular Synthesizer
  • Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und Serum)
  • Display mit 32 Buttons
  • bis zu 48 Instrumente pro Projekt
  • Step Sequencer mit 256 Pattern zu 128 Steps pro Projekt
  • Low-, Band und High-Pass Filter
  • ADSR Hüllkurve, Reverb Send, Volume, Panning, Tune pro Instrument
  • Micro Tuning und Micro Timing
  • Stereo Sampling: bis zu 8 Minuten 16bit/44kHz
  • Offline Sample Editor mit umfangreicher Multieffekt-Engine
  • umfangreiche Effekte wie Chorus, Flanger, Delay, Compressor, Bit Crusher, Limiter, Amplifier
  • Slicer mit automatischer Grid Erkennung
  • Kompatibel zu klassischen Tracker MOD Files
  • Step-Effekte, automatisches Füllen von Patterns, Batch-Editing und Song Arranger
  • integrierter Akku mit einer Laufzeit von bis zu 8 Std.
  • MicroSD Kartenslot
  • Stereoausgang: 3,5 mm Klinke
  • Stereo Line Eingang: 3,5 mm Klinke
  • MIDI in/out: 3,5 mm Klinke (inklusive Adapter auf 5 pol DIN-Buchse)
  • USB-C Anschluss: Stromversorgung und Übertragung von Audio und MIDI
  • Abmessungen: 130 x 170 x 21 mm
  • Gewicht: 0,35 kg
  • inkl. USB Netzteil, USB-C Kabel, Audio Adapter, 16 GB MicroSD Karte, Polyend Tracker Mini Case und Minijack to MIDI DIN Adapter (Type B)
Erhältlich seit September 2023
Artikelnummer 567640
Verkaufseinheit 1 Stück
Interner Speicher Ja
Speichermedium MicroSD
Verarbeitbare Dateiformate WAV
Time Stretching Ja
Effekte Ja
USB Anschluss Ja
MIDI Schnittstelle 1x in, 1x Out
Analoge Eingänge 1
Analoge Ausgänge 1
Digitalausgang Nein
Display Ja
Sequenzer Ja
Bauweise Desktop
Pads 36
Fader 0
Sampling Funktion 1
Ansteuerung USB, MIDI
USB 1
Anzahl der analogen Ausgänge 1
Kopfhöreranschluss 1
Besonderheiten keine
Optionale Erweiterungen keine
Mehr anzeigen
699 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 27.06. und Freitag, 28.06.
1

9 Kundenbewertungen

4.1 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

9 Rezensionen

M
Ja, aber....
M-F-K 03.10.2023
+ Guter Klang
+ lange Akkulaufleistung
+ handlich
+ leicht programmierbar
+ Programmierung verständlich, leicht zu lernen, nachvollziehbar
+ Bildschirm groß genug
+ umfangreiche Instrumentenerstellung
+ Super verpackt
+ gedruckte (kurze) Anleitung im Lieferumfang
+ USB-SD-Adapter, verschiedene Stromadapter, USB-Kabel, ein Audioadapter von kleiner Stereoklinke auf große Monoklinke, ein Midiadapter und das Ladeteil sind mit dabei. Sehr angenehm.
+ Micro erstaunlich gut
+ Sampleeditor vorbildlich

- Kophörerbuchse Vorne
- komische samtige Beschichtung (löst sich wahrscheinlich irgendwann auf und wird dann eklig --> Siehe Elektron-Tasten)
- Per midi nicht 1zu1 mit Noten bestückbar
- Nur zwei Parameter-Locks
- Programmierung schnell unübersichtlich - Samplenamen in der Laufschrift wäre super
(-) Die Spiele sind nicht so prächtig.

Ein wirklich gutes Gerät für unterwegs oder als Einsteigerinstrument.
Die Sounds können sehr umfangreich erstellt werden und klingen gut.
Leider gibt es pro Step dann neben der Sampleauswahl und Tonhöhe nur zwei speziell einstellbare Parameter.
Das ist (mir) zu wenig. Pro Step sollte die Lautstärke, Hüllkurve, Send und Return, Microtiming sowie Filtereinstellungen möglich sein.
Als Workaround bei mehr nötigen Parameterwechseln jeweils ein neues Instrument zu erstellen funktioniert, ist aber entsprechend aufwändig.

Ich habe es nicht geschafft, Noten 1zu1 via midi von einem Stepsequenzer zu übertragen.
Als externer Synth ist das Gerät aber einwandfrei einsetzbar.
Die Eingabe einzelner Noten klappt über ein Keyboard auch sehr gut.

Insgesamt ist Trackerprogrammierung interessant. Es gibt aber Gründe, warum sich das nicht durchgesetzt hat. Der Workflow fühlt sich schleppend an.
Wobei die Programmierung sehr gut ist und viele Möglichkeiten zur Beschleunigung der Dateneingabe existieren.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
12
7
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Mobiles Homecomputerfeeling
SonnyKah 08.10.2023
Achjeh ist das schön, glitches, Rolls und stutters, perlen nur so aus den Fingern. Die Bedienung ist näher dran am Tastaturfeeling von früher und geht nach kürzester Zeit intuitiv und rasend schnell. Trotz allem Jubel ein paar zusätzliche Features wären willkommen: Wireless, ein komplexer er Songmode (mit automatisierbaren Mutes), ein kleiner FM-Synth. Ansonsten mein neuer Gameboy und der beste Tracker bisher!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
7
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Small Powerhouse
Litolux 06.12.2023
Wow. Der Tracker Mini ist ein kleines Powerhouse. Die Verarbeitung ist klasse und der Fun Faktor enorm.
Samples geladen und los gehts. Der erste Best ist schnell erstellt.
Mit dem eingebauten Mikrofon gleich zum Strand (bin in Sardinien) und das Meeresrauschen aufgenommen und als Textur in den Track eingebaut.

Die erste Einheit war etwas wackelig zusammengeschraubt, aber wie immer war Thomann super und hat sofort ausgetauscht.
Jetzt ist alles Top!
Danke dafür

Freue mich auf viele schöne Stunden mit dem Tracker Mini.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

_
Diese Beschichtung ...
_nicolas 10.10.2023
Diese samtige Oberfläche ist wirklich ein Problem. Ich habe den Tracker Mini seit knapp zwei Wochen und er sieht jetzt schon schmuddelig aus. Dieser Kunststoff ist außerdem dafür bekannt nach den ersten Jahren klebrig zu werden … und das bei einem Handheld. Und zu diesem Preis. Ich hätte ihn gerne behalten, aber so geht er zurück. Das ist einfach inakzeptabel. Hoffentlich betrifft das nur die ersten Versionen und Polyend bessert nach.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
12
3
Bewertung melden

Bewertung melden