• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

3. Konstruktion

Stage Pianos unterscheiden sich zum Teil deutlich von ihren für den häuslichen Einsatz entwickelten Kollegen. Wohnzimmerschmeichelnde Optik à la Nussbaumfurnier und Wurzeldekor sucht man hier vergebens, denn erstens sähe sowas auf einer Bühne relativ albern au :-) falls nicht gerade Gala angesagt ist, und zweitens wäre von der ganzen Pracht spätestens nach dreimaligem Transport im Bandbus nicht mehr viel zu sehen. Gefragt ist bei Stage Pianos vielmehr ein eher nüchternes Design mit robustem Äußeren, auch im Dunklen gut zu bedienende Schalter und Knöpfe sowie ein übersichtliches Display.

Stagepiano Korg SP280

Bei Homepianos sind die fürs Klavierspiel wichtigen Pedale (Sustain, Damper, gelegentlich auch Sostenuto) zumeist solide in die Ständerkonstruktion integriert. Bei Stage Pianos positionieren Sie die Pedale hingegen als Einzelteile separat vor Ihren Füßen. Einige Stage Pianos werden ohne Pedale geliefert, Sie müssen diese dann falls nicht bereits vorhanden zusätzlich erwerben. Mehr dazu gleich im Kapitel Controller.Während Homepianos normalerweise einen passenden, stabilen Standfuß besitzen, der fest mit dem Spieltisch verschraubt wird, fehlt ein solches Accessoire bei Stage Pianos. Der Grund hierfür ist naheliegend: So eine Konstruktion ist für den Live-Betrieb gänzlich ungeeignet, weil zeitaufwendig, sperrig und reparaturanfällig spätestens nach einem halben Jahr sind die Schraubverbindungen ausgedudelt. Stage Pianos positioniert man vielmehr auf einem Keyboardständer, der angesichts des meist nicht gerade geringen Gewichts ausreichend solide ausfallen sollte. Wenn man vorsichtig gegen das Instrument stößt und der Ständer dann beängstigend wackelt, ist dieser definitiv unterdimensioniert!

Unterschiede zu häuslichen Pianos gibt es ferner bei der Verstärkung und Wiedergabe der Sounds zu beachten. Während Homepianos eigentlich immer eingebaute Lautsprecher und Verstärker besitzen, fehlen diese häufig bei Stage Pianos. Dies liegt daran, dass angesichts der auf Bühnen oft vorherrschenden Lautstärken integrierte Lösungen selbst für Monitorzwecke eher unzureichend sind und für die Publikumsbeschallung ohnehin ein leistungsstarker Keyboardverstärker beziehungsweise eine direkte Verbindung zum FOH-Mischpult benötigt wird. Wenn Sie also ein Stage Piano zuhause spielen möchten, müssen Sie sich entweder einen kleinen Verstärker anschaffen, eine Verbindung zur HiFi-Anlage herstellen oder aber Kopfhörer verwenden. Alternativ können Sie auch Ausschau nach einer Hybridlösung halten. Es gibt immer wieder Pianos, die den Spagat zwischen Bühne und Heimanwendung wagen. Und bei manchen Gelegenheiten† in kleinen Clubs zum Beispiel oder bei Ausstellungseröffnungen leistet die interne Verstärkung durchaus ausreichende Dienste.

Homepiano Thomann DP95
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Holen Sie sich die kostenlosen Hot Deals!

Über 8.100.000 Musiker lesen sie schon: die Thomann Hot Deals. Holen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Exemplar mit über 500 aktuellen Angeboten!

Hot Deals
Quizfrage!
Quizfrage! Nennen Sie uns die richtige Antwort und gewinnen Sie 1x Behringer CMD Studio 4a im Wert von 179 €.
Welche Funktion hat die Bezeichnung ´dal segno´?
Teilnahmebedingungen
Teilnahme- und Durchführungsbedingungen
für Online-Gewinnspiele

Hinweis: Die Teilnahme an einem Online-Gewinnspiel bzw. die Gewinnchance ist losgelöst und unabhängig von einer Warenbestellung bei der Thomann GmbH. Die Teilnahme an Online-Gewinnspielen auf der Thomann-Website und deren Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen.

  1. Gewinnspiel

    1. Die Gewinnspiele werden von der Thomann GmbH, Geschäftsführer: Hans Thomann, Hans-Thomann-Straße 1, 96138 Burgebrach, Deutschland, durchgeführt.
  2. Teilnahme

    1. Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige Personen.
    2. Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie Gewinnspielfragen richtig beantwortet, das Anmeldeformular ausfüllt und mittels des Buttons "Abschicken" an die Thomann GmbH abschickt.
      Mit Betätigung des Buttons "Abschicken" erklärt sich der Teilnehmer mit den hier angeführten Teilnahme- und Durchführungsbedingungen einverstanden.
    3. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit, insbesondere seiner E-Mail- und/oder Postadresse, selbst verantwortlich. Der Eingang der Gewinnspielantworten und des Anmeldeformulars wird elektronisch protokolliert.
  3. Ausschluss vom Gewinnspiel

    1. Mitarbeiter der Thomann GmbH sowie deren beteiligten Kooperationspartner sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
    2. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, insbesondere durch den Einsatz unerlaubter Hilfsmittel und anderweitige Manipulationen, behält sich die Thomann GmbH das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Gegebenenfalls können bei derartigen Verstößen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
  4. Durchführung und Abwicklung

    1. Die Gewinner werden von der Thomann GmbH per E-Mail oder auf dem Postweg schriftlich benachrichtigt und können auf der Website www.thomann.de namentlich veröffentlicht werden. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden.
      Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn die Übermittlung des Gewinns aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, nicht erfolgen kann. In diesem Fall wird per Los ein neuer Gewinner ermittelt.
    2. Der im Rahmen des Gewinnspiels als Preis präsentierte Gegenstand ist nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Es können Abweichungen hinsichtlich des Modells, Farbe o. Ä. bestehen.
    3. Die Sachpreise werden von der Thomann GmbH oder einem von ihm beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet.

      Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen. Für den Fall, dass die Lieferung über eine Spedition erfolgt, wird sich die Spedition mit dem Gewinner in Verbindung setzen, um einen Liefertermin zu vereinbaren.
    4. Es ist in keinem Falle ein Umtausch der Gewinne, eine Barauszahlung, oder ein etwaiger Gewinnersatz möglich.
    5. Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht an Dritte abgetreten werden.
  5. Datenschutz

    1. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Thomann GmbH alle erforderlichen Daten für die Dauer des Gewinnspiels speichert und ausschließlich zum Zwecke der Gewinnabwicklung an den jeweiligen Kooperationspartner übermittelt, welcher die Personenangaben ebenfalls für die Dauer des Gewinnspiels speichern darf. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf von der Teilnahme am Gewinnspiel zurückzutreten. Den Widerruf richten Sie bitte an:

      Thomann GmbH
      z. Hd. des Datenschutzbeauftragten
      Hans-Thomann-Straße 1
      96138 Burgebrach
    2. Die Thomann GmbH verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz nach dem aktuell bei Abschluss des Gewinnspieles gültigen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die allgemeine Datenschutzbestimmung unter Hinweise zum Datenschutz verwiesen.
  6. Haftung

    1. Die Thomann GmbH wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei.
    2. Die Thomann GmbH haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.
  7. Sonstiges

    1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    2. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.
Ein Thomann-Fan
Top-Ware, gut verpackt. Gerne wieder.
Unbekannt, 19.05.2017

Stage Pianos im ‹berblick

(2)
(2)
(3)
(3)
(1)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen