Thomann DP-32 B

Digital Piano

  • 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik
  • 16 Sounds
  • 60 interne Songs
  • 128-stimmig polyphon
  • Reverb
  • Sequencer mit 5 User Songs
  • Effekte
  • Duet
  • Touch Response
  • Voice Demo
  • Metronom
  • Transpose-Funktion
  • 3 Pedale
  • 2 Kopfhörerausgänge
  • USB MIDI Anschluss
  • 2 Aux Ausgänge
  • Lautsprecher: 2x 10 W
  • Abmessungen: 1320 x 440 x 815 mm
  • Gewicht: 38,5 kg
  • Farbe: Schwarz matt

Weitere Infos

Design Schwarz
Oberfläche Satiniert
Holztastatur Nein
Ivory Feel Tastatur Nein
Begleitautomatik Nein
Anzahl der Rhythmen 0
Polyphonie 128
Anzahl der Sounds 16
Speichermedium USB to Host

Mehr als ein Klavier

Das Thomann DP-32 ist ein eleganter und funktionaler Ersatz für ein akustisches Klavier. Das Digitalpiano bietet Anfängern und Fortgeschrittenen alle Funktionen und Klänge zum Klavier üben, und noch einiges mehr. Dabei fügt es sich mit seinem formschönen Gehäuse perfekt in seine Umgebung ein. In Schwarz oder Weiß erhältlich, macht das DP-32 überall eine gute Figur und kann sich mit seinem Funktionsumfang mühelos mit deutlich teureren Digitalpianos messen. Nicht nur Einsteiger werden von seinem Klang, seinem Spielgefühl und seinen Möglichkeiten begeistert sein!

Echtes Flügel-Feeling

Das Wichtigste zuerst: Das Thomann DP-32 ist mit einer hochwertigen Tastatur mit einer echten Hammermechanik ausgestattet. Diese sorgt für ein angenehmes und authentisches Spielgefühl, was auch und gerade für Anfänger sehr wichtig ist. Die Anschlagempfindlichkeit der Tastatur lässt sich in fünf Stufen an den persönlichen Geschmack anpassen oder auf Wunsch auch deaktivieren, etwa zum Spielen von Orgelklängen. Auch die Pedale entsprechen denen eines echten Flügels: Neben den Halte- und Soft-Pedalen verfügt das DP-32 auch über das mittlere Sostenuto-Pedal, wodurch es sich auch für anspruchsvolle Klavierliteratur eignet.

Klanglich eine Wucht

Klanglich lässt das DP-32 keine Wünsche offen: Unter seinen 16 Klangfarben sind neben verschiedenen Flügelklängen auch E-Piano-Sounds, Orgeln, Streicher und mehr. Auf Wunsch kann die Tastatur im Split-Modus auf zwei Klänge aufgeteilt werden, oder man legt im Dual-Modus zwei Klänge übereinander. Zusätzlich bietet das Digitalpiano den TWINOVA-Vierhandmodus, der besonders für den Unterricht geeignet ist. Die integrierten Chorus- und Halleffekte laden zum Experimentieren ein und bieten eine große klangliche Vielfalt. Bei der Wiedergabe sorgen die kraftvollen Lautsprecher für einen satten Sound. Natürlich kann das DP-32 aber auch anders: Dank der zwei Kopfhörerausgänge kann man auch dann üben, wenn die Mitbewohner nicht gestört werden möchten.

Über Thomann-Digitalpianos

Neben den bekannten Marken nehmen die von namhaften Herstellern gefertigten Thomann-Instrumente inzwischen einen großen Raum in unserem Sortiment ein. Thomann-Digitalpianos sind mit ihrem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis nicht nur für Schüler und Anfänger erste Wahl. Sie überzeugen durch technische Features, die für gewöhnlich wesentlich teureren Instrumenten aus dem Profi-Segment vorbehalten sind und durch kompromisslos guten Klang.

Alles drin, alles dran

Das Klavier üben ist mit dem DP-32 sehr einfach: Einfach einschalten und losspielen. Zusätzlich stehen viele hilfreiche Funktionen zur Verfügung, wie etwa das eingebaute Metronom oder die 60 integrierten Übungsstücke. Bei der Wiedergabe der Songs können die linke und rechte Hand getrennt stummgeschaltet werden, um sie selbst dazu spielen zu können. Mit dem integrierten Recorder kann man bis zu fünf Stücke selbst aufnehmen, um den Übungsfortschritt zu dokumentieren oder Ideen festzuhalten. Und auch für gute Verbindungen ist gesorgt. Der Aux-Eingang ermöglicht den Anschluss eines Musikplayers bzw. Smartphones zum Abspielen von Musik. Über den Aux-Ausgang kann das Digitalpiano an eine Verstärkeranlage oder einen Recorder angeschlossen werden. Auch ein USB-Anschluss ist vorhanden, über den das DP-32 mit einem Computer verbunden und zusammen mit Musiksoftware verwendet werden kann. Hier bleiben wirklich keine Wünsche offen.

Im Detail erklärt... TWINOVA-Modus

Der TWINOVA-Modus des DP-32 eignet sich sehr gut für den Unterricht. Ähnlich dem Split-Modus wird dabei die Tastatur in zwei Bereiche aufgeteilt. Anders als im Split-Modus sind diese aber nicht mit zwei verschiedenen Klängen, sondern mit dem gleichen Tonumfang des gleichen Klangs belegt. Dadurch können Lehrer und Schüler nebeneinander sitzen und haben beide Zugriff auf den gleichen Tonumfang. Sehr praktisch!

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 15,50 €
516 €
8 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis
PianoAndy, 10.12.2019
Ich spiele seit 25 Jahren Klavier und war auf der Suche nach einem „Mietwohnungsverträglichem“ Digitalpiano. Natürlich ist man zuerst gewillt als erfahrener Spieler in den höheren Preissegmenten zu wildern, aber die Testberichte auf YouTube und Boneo haben mich dann doch überzeugt und ich habe mir das DP32 bestellt.
Es wurde per Spedition geliefert und man konnte sich den Termin aus 5 Vorgegebenen aussuchen. Individuelle Termine sind auch nach Absprache möglich. Dabei ist die Lieferung auch kostenlos. Das DP32 kam stabil und gut verpackt an. Eigentlich ist die Lieferung frei Bordsteinkante, der Fahrer war jedoch sehr freundlich und hat mit mir zusammen den ca. 47KG schweren Karton zum Aufstellort getragen.
Der Aufbau gestaltet sich sehr einfach und ist auch gut beschrieben in der Bedienungsanleitung. Einzig zum drauf heben der Tastatureinheit auf den Ständer sollte man lieber zu zweit sein um es einfacher zu haben oder man ist ausreichend kräftig und hebt es sicher allein. Nach ca 20 Minuten hatte ich das Piano aufgebaut und konnte los legen.
Die Bedienungsanleitung ist logisch und schlüssig erklärt. Schnell hat man den Dreh raus und kann alle Funktionen ohne Anleitung nutzen. Hierbei ist zu sagen das mir persönlich die beschriebenen Funktionen völlig reichen, da ich in 95% immer nur die Kalvierklänge nutze und diese sind absolut spitze. Ich vergesse mittlerweile während des Spielens das ich an einem Digitalpiano für Einsteiger sitze. Der Sound ist super, die Hammermechanik funktioniert tadellos, gibt ein super Feedback und lässt sich sogar noch auf die eigenen Bedürfnisse in 5 Stufen anpassen. Absolut unfassbar für den Preis. Dazu sieht das Klavier sogar noch spitze aus, ist schlank und platzsparend und macht keinen wackeligen Eindruck auch bei energischen gespielten Stücken. Natürlich kann man für den Preis nicht die wohlig klingende Wärme eines 15000€ Klavieres erwarten, aber das soll das DP32 auch nicht sein.
Ich bin vollends zufrieden und kann nur sagen das ich seit dem das Piano bei mir steht absolut happy damit bin.

Fazit: Klare Kaufempfehlung für alle Einsteiger, alle Fortgeschrittenen oder einfach alle die für kleines Geld viel Spielfreude haben wollen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr schick aber klanglich schwach
D. Lüneberg, 29.05.2020
Ich bin eigentlich Gitarrist und nun seit einigen Wochen Anfänger/Fortgeschrittener auf dem Klavier und habe zuvor über mehrere Wochen auf dem Thomann DP26 gespielt.

Verarbeitung:
Ich habe mir das DP-32 aufgrund dessen gekauft, da es in den Testberichten sehr gut abschnitt und ich es auch als schickes Möbelstück empfand. Diesbzlg. wurde ich auch nicht enttäuscht. Es sieht wirklich toll aus und für das Geld sehr gut verarbeitet. Der Aufbau war kinderleicht. Allerdings knackte das Sustain-Pedal einige Male beim anspielen. Da ich es zurückschicken werde (siehe Sound), kann ich dahingehend keine Langzeiterfahrung berichten.

Bedienung/Features:
An Features bietet es ein durchaus ausreichendes Spektrum. Die klassischen Sounds, Aufnahmefunktion, Metronom etc. sind vorhanden. Leider ist es aufgrund des fehlenden Displays schwer zu sehen, ob man nun in der richtigen Einstellung gelandet ist.

Sound:
Bei dem DP26 gefiel es mir nicht, dass die höheren Töne (alles ab C4 aufwärts) sehr leise im Vergleich zu den Basstönen waren. Dies ist bei dem DP32 deutlich besser balanciert. Ansonsten war ich sehr enttäuscht. Ich habe aufgrund der sehr guten Testberichte etwas anderes erwartet. Die höheren Töne klingen schrill und sind mit einem Klavierklang nicht zu vergleichen. Da war das DP26 deutlich besser. Man hört stark heraus, dass es "nur ein E-Piano ist". Am schlimmsten fand ich jedoch, dass die ersten 2 Oktaven vor allem in Verbindung mit dem Sustain-Pedal zu einem dröhnenden "Einheitsbrei" verschwimmen. Man kann die Töne nicht mehr richtig heraushören, geschweigedenn, dass man die Töne der rechten Hand noch hört. Dies dürfte an den Lautsprechern liegen, da dieses Phänomen mit Anschluss der Kopfhörer fast komplett verschwand. Da ich aber nicht immer mit Kopfhörern spielen möchte, werde ich es leider zurückschicken müssen.

Fazit:
Ich ärgere mich wirklich sehr, dass ich es zurückschicken muss, da es wirklich schick ist und ich mir so viel erhofft habe. Vielleicht war das aufgrund des Preises etwas zu viel verlangt.. Allerdings habe ich ja Erfahrung mit dem DP26 und dieses würde ich uneingeschränkt empfehlen. Wenn man also als Einsteiger auf der Suche nach einem günstigen aber guten Epiano ist, würde ich eher zum DP26 greifen und evtl. den dazu passenden Holzständer kaufen. Der dröhnende/verschwimmende Sound in der ersten beiden Oktaven kann Fehler beim Spielen sogar überschatten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Solides Einsteiger-Digitalpiano
Markus_M, 26.04.2020
Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit meinem Kauf. Für ca. 500€ erhält man ein sehr schönes Digitalpiano, zu dem ich mich täglich für Stunden hinsetzen kann. Die Klaviatur ist passabel, der Sound ebenso zufriendenstellend für diese Preiskategorie. Vor allem aber mit Kopfhörer spielt sich das Digitalpiano sehr angenehm. Ich würde es auf jedenfall wieder kaufen als Einsteiger.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Design: Schwarz
Thomann DP-32 B
(8)
Thomann DP-32 B
Zum Produkt
455 €

Thomann DP-32 B Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 16 Sounds, 60 interne Songs, 128 stimmig polyphon, Reverb, Sequencer ( 5 user song), Effekte, Duet, Touch Response, Voice...

  • Design: Schwarz
  • Oberfläche: matt
  • Holztastatur: Nein
  • Ivory Feel Tastatur: Nein
  • Begleitautomatik: Nein
  • Anzahl der Rhythmen: 0
  • Polyphonie: 128
  • Anzahl der Sounds: 16
  • Sounds: 16
  • Speichermedium: USB MIDI
  • Lautsprecherleistung: 2x 10 W
  • Maße: 1320 x 440 x 815 mm
  • Breite: 1320 mm
  • Gewicht: 38,5 kg
  • Tiefe: 440 mm
  • Höhe: 815 mm
Thomann DP-32 WH
(14)
Thomann DP-32 WH
Zum Produkt
455 €

Thomann DP-32 WH Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 16 Sounds, 60 interne Songs, 128 stimmig polyphon, Reverb, Sequencer ( 5 user song), Effekte, Duet, Touch Response, Voice...

  • Design: Weiß
  • Oberfläche: matt
  • Holztastatur: Nein
  • Ivory Feel Tastatur: Nein
  • Begleitautomatik: Nein
  • Anzahl der Rhythmen: 0
  • Polyphonie: 128
  • Anzahl der Sounds: 16
  • Sounds: 16
  • Speichermedium: USB to Host
  • Lautsprecherleistung: 2x 10 W
  • Breite: 1320 mm
  • Maße: 1320 x 440 x 815 mm
  • Tiefe: 440 mm
  • Gewicht: 38,5 kg
  • Höhe: 815 mm
455 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-34
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Digitalpianos
Digitalpianos
Inzwischen sind Digitalpianos mit aus­ge­zeich­neten Klang­ei­gen­schaften erschwinglich geworden. Sind sie eine Alternative zum Klavier?
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
Online-Ratgeber
Klaviere
Klaviere
Bei der Fülle von Infor­ma­tionen, die ein Klavierkauf mit sich bringen kann, möchten wir Ihnen den besten Überblick verschaffen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500

Hercules DJ Control Inpulse 500; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1 x VU-Meter, Play/Pause, Cue, Shift, Sync, Jogwheels mit Touch-Erkennung, 8 x Pads x 8 Modi (Hot Cue, Loop,...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

Kürzlich besucht
Zoom G 11 Guitar Multi Effect

Zoom G 11; Multieffektprozessor für Gitarre; Effektpedal; Integriertes Pedalboard mit separatem Verstärker-Bedienfeld; fünf Fußschaltern und einem Expression-/Lautstärke-Pedal; Farbige LCD-Touchscreen-Oberfläche mit Drag-and-Drop- und Wischfunktionalität für eine einfache und schnelle Bedienung; Effektketten mit bis zu neun Effekten plus Verstärker-Emulation; " Einzigartige Amp-Modeling-Kombinationen;...

Kürzlich besucht
Ortega NL-Walker-WH

Ortega NL-Walker-WH Konzertgitarre, Traveler Serie, Cutaway, Agathis Korpus, Mahagoni Hals, Sonokelin Griffbrett und Brücke, Mensur 625mm, 19 Bünde, Sattelbreite 43mm, B-Band A1.2 Pickupsystem, Farbe Weiß Hochglanz, inkl. Gig Bag, Originalbesaitung Savarez 510CJ

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Pro-Ject Debut RecordMaster white

Pro-Ject Debut RecordMaster white; Audiophiler Plattenspieler mit Hi-Res Aufnahme; Präzisions-Riemenantrieb mit Synchronmotor; elektronische Motorsteuerung mit Umschaltung 33/45 (78) und überragende Drehzahlstabilität wie "Speed Box"; Plattenteller: 300 mm Metall mit Filzauflage; Eingebaute MM Phono-Vorstufe mit USB Ausgang; Ortofon OM5e Tonabnehmer vormontiert;...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer MIC2200 V2

Behringer MIC2200 V2 Ultragain Pro - Audiophiles Vakuum-Röhren-Mic/Line-Preamp; 2 kanalig; große Bandbreite von 10 Hz bis 200 kHz für "offenen" Sound; Mic/Line schaltbar; Phantomspannung 48V; durchstimmbare Hi und Lo Cut; Phasereverse; Outputlevel regelbar (VU-Meter); Ein- und Ausgägnge: sym. XLR/Klinke; 19"/1HE

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Kürzlich besucht
Klark Teknik Mic Booster CM-2

Klark Teknik Mic Booster CM-2; Dynamischer Mikrofon Booster; 25 dB Verstärkung; Phantomspeisung, 48 V Phantomspeisung; 2 XLR Ein-/ Ausgänge; Frequenzbereich 10 Hz to 20 kHz (± 1 dB); Abmessung 65 x 39 x 85 mm; Gewicht: 0.37 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.