Thomann DP-140B U BK

8

Digital Piano

  • 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik und Tri-Sensor
  • Tastenoberfläche: synthetisches Elfenbein
  • 5 stufiger Piano Power MARS Technologie
  • Sounds 40 + 128 GM + 8 GM drum kits
  • 256 stimmige Polyphonie
  • 90 interne Songs
  • Reverb
  • Chorus
  • Sequencer
  • Split Mode
  • Metronom
  • Master EQ
  • Transpose-Funktion
  • Mikrofon Eingang mit Effekten
  • LC-Display
  • interner MP-3 Player/Recorder
  • Lautsprecher: 2x 30 Watt und 2x 20 Watt
  • 3 Pedale
  • USB to host (nur Midi, Windows 8 oder neuer, Mac OS X 10.8 oder neuer)
  • 2 Kopfhörerausgänge
  • AUX In / Mic in
  • Stereo AUX Out
  • Abmessungen: 1407 x 505 x 1062 mm
  • Gewicht: 74 kg
  • Farbe: Schwarz matt
Erhältlich seit November 2021
Artikelnummer 516817
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Oberfläche Matt
Anzahl der Tasten 88
Holztastatur Nein
Ivory Feel Tastatur Ja
Druckpunktsimulation Ja
Tastaturabdeckung Ja
Anzahl der Sounds 40
Polyphonie 256
Begleitautomatik Nein
Anzahl der Rhythmen 0
Display Ja
Sequenzer Ja
Lernfunktion Nein
Bluetooth Audio Nein
Bluetooth Midi Nein
Halbpedalfähig Ja
Audioausgänge Ja
Audioeingänge Ja
Midi-Schnittstelle VIA USB
USB to Host Ja
USB to Device Ja
Lautsprecherleistung 2x 30 W, 2x 20 W
Maße 1407 x 505 x 1062 mm
Gewicht 74,0 kg
Mehr anzeigen
849 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Up and right

Das Thomann DP-140B U, ein Digitalpiano mit 88 gewichteten Tasten, Ivory-Feel-Tastatur und Tri-Sensor, besticht vor allem durch seinen Preis. Denn für ein Upright, also ein stehendes Piano in der Bauform eines typischen Klaviers, muss man – auch bei elektrischen Modellen – üblicherweise deutlich tiefer in die Tasche greifen. Das DP-140 eignet sich durch den niedrigen Preis vor allem für Einsteiger, die eventuell noch gar nicht wissen, ob sie dauerhaft beim Klavierspielen am Ball bleiben werden. Optisch macht das Digitalpiano auf jeden Fall eine gute Figur, auch und gerade im heimischen Wohnzimmer.

Stabil gebaut

Die Upright-Bauform des DP-140 B mit einem Gewicht von 52kg hat den Vorteil, dass Platz und Resonanzraum für größere Lautsprecher vorhanden ist. In diesem Fall handelt es sich um vier Speaker mit 2x 30W und 2x 20W. Das sollte für einen satten Klang sorgen. Kommt man von einem akustischen Klavier, so wird man sich über die gewohnte, stabile Auflage für die Noten im Tastaturdeckel freuen. Dieser schließt sich langsam (sogenanntes „Soft Close“): ein edles und durchdachtes Detail! Auch ein Mikrofoneingang (große Klinke) samt Effekten ist vorhanden, der auch auf Aux umgeschaltet werden kann - für externe Zuspieler wie MP3-Player. MP3s können aber auch im DP-140 aufgezeichnet und abgespielt werden, auch per USB-Stick.

Piano pur

Das Thomann DP-140B U verfügt über eine 256-stimmige Polyphonie, 40 Voices, 128 GM-Sounds und 8 GM-Drumkits, wobei der Fokus klanglich ganz klar auf den akustischen Klavieren und Flügeln liegt und die übrigen Sounds eher als Beigabe zu verstehen sind, die man eventuell im Dual-Modus mal mit einem Piano kombinieren kann. Es gibt ein Metronom und einen Sequencer sowie Klangregelung und Effekte, aber in erster Linie geht es bei diesem schönen Musikmöbel um das Klavierspiel. Die drei Pedale (Soft, Sostenuto und Sustain) verstehen nicht nur An und Aus, sondern auch einen Zwischenschritt, sind also halbpedalfähig.

Über Thomann Digitalpianos

Neben den bekannten Marken nehmen die von namhaften Herstellern gefertigten Thomann-Instrumente inzwischen einen großen Raum in unserem Sortiment ein. Thomann-Digitalpianos sind mit ihrem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis nicht nur für Schüler und Anfänger erste Wahl. Sie überzeugen durch technische Features, die für gewöhnlich wesentlich teureren Instrumenten aus dem Profi-Segment vorbehalten sind und durch kompromisslos guten Klang.

No noisy neighbour

Der ab- und zuschaltbare Piano-Modus des DP-140B U simuliert das Spielen eines akustischen Klaviers, die Saitenresonanz kann zwischen 0 und 32 geregelt werden und es gibt sechs verschiedene Stufen der Anschlagdynamik. So sollte jeder die für ihn perfekte Einstellung finden, um ausdrucksvoll Klavier spielen zu können. Der Twinova-Modus unterteilt die Klaviatur in zwei Bereiche mit derselben Tonhöhe, um das vierhändige Spielen etwa im Unterricht zu ermöglichen. Ist ein Kopfhörer in einer der zwei Kopfhörerbuchsen eingesteckt (ebenfalls große Klinke), so verstummen die Lautsprecher und die Nachbarn bekommen vom Treiben am Digitalpiano nichts mehr mit.

8 Kundenbewertungen

6 Rezensionen

Pp
Thomann DP-140B U BK
Posaune peter 06.03.2022
Das E-Piano wird seit vier Wochen von meiner Enkelin regelmäßig gespielt. Die Verarbeitung, der Sound, die Bedienung der Tastatur und die techn. Einstellmöglichkeiten sind sehr gut, bzw. umfangreich. Der Preis ist unschlagbar! Daher alle Sterne!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Nah am akustischen Instrument und überraschend Wohnzimmer tauglich
Jazman 02.01.2022
Nachdem unser geliebter alter Steinway Flügel mitsamt der Tochter (Pianistin) nach Berlin gewandert ist war Not am Mann. Was könnte meiner Frau gefallen und sie sowohl optisch wie vor allem spieltechnisch einigermaßen zufriedenstellen? Das neue Instrument sollte ein digitales Klavier sein, aber nicht nach Keyboard aussehen. Problem gelöst! Klaviatur, Sound, Optik und zu guter Letzt das Preis-Leistungsverhältnis ein Volltreffer.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

V
Super Klavier für Anfänger
ViniD 10.05.2022
Das Klavier wiegt natürlich mehr als die meisten anderen elektrischen, ist aber dennoch leicht aufzubauen, sollte jedoch nur mit einer 2 Person geschehen. Der Klang wie auch die Bespielbarkeit sind super und auch die Extra Anschlüsse sind gerne gesehen. Abzüge kann ich eigendlich nur bei den verschiedenen Vocals machen, da dort bis auf der Piano Sound keine überzeugte.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

EW
Super Einsteigermodell
Eduard Warkentin 01.10.2022
Wir haben dieses Klavier für unseren Sohn als Einstiegsinstrument gekauft, nachdem er ein halbes Jahr auf dem Keyboard geübt hat.

3-4 Monate nachdem Kauf sind wir sehr zufrieden mit der Qualität.
Auch die Sounds haben mich positiv überrascht. Besonders die "Pianofunktion". Auch wenn sie nicht ganz an die Soundqualität von Yamaha dran kommen.

Fazit: Ich kann das Digital Piano Thomann DP-140B U BK nur weiterempfehlen und würde die Entscheidung genauso treffen.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden