Thomann DP-33 B

Digital-Piano

  • 88 gewichtete Tasten mit Anschlagdynamik und Hammermechanik
  • 26 Sounds
  • 64-stimmige Polyphonie
  • 60 interne Songs
  • Reverb
  • Chorus
  • Dual- und Split Mode
  • Metronom
  • Transponier-Funktion
  • Master EQ: 3 Typen
  • Musikbibliothek mit 60 Übungsstücken
  • Lautsprecher: 2 x 15 W
  • 3 Pedale
  • Anschlüsse: 2 Kopfhörerausgänge, Stereo Aux In/Out, USB Midi 2.0 (Windows kompatibel)
  • Gewicht: 37 kg
  • Abmessungen (B x T x H): 1365 x 330 x 790 mm
  • Farbe: Schwarz matt
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Churchorgan
  • Jazz Organ
  • E-Piano1
  • Jazz Piano1
  • Jazz Piano2
  • Strings
  • Vibraphone

Weitere Infos

Design Schwarz
Oberfläche matt
Holztastatur Nein
Ivory Feel Tastatur Nein
Begleitautomatik Nein
Anzahl der Rhythmen 0
Polyphonie 64
Sounds 26
Speichermedium USB MIDI

Der schlanke Allrounder

Das Thomann DP-33 ist ein elegantes, schlankes Digitalpiano nicht nur für Einsteiger. Mit seinem formschönen Gehäuse ist das in Schwarz oder Weiß erhältliche Piano überall ein echter Blickfang. Zudem überzeugt es mit seinen inneren Werten. In Sachen Tastatur und Klang bietet das DP-33 kleinen und großen Pianisten alles, was man zum Üben braucht, und beflügelt mit seiner umfassenden Ausstattung die Kreativität. Nicht nur dort, wo ein akustisches Klavier zu groß, zu laut oder zu teuer ist, bietet das DP-33 eine elegante, kostengünstige und gut klingende Alternative.

Einfach eine Hammer-Tastatur!

Das DP-33 bietet eine vollwertige, anschlagdynamische Tastatur mit einer echten Hammermechanik. Diese sorgt für ein hochwertiges Spielgefühl, das dem eines Konzertflügels ähnlich ist. Die Anschlagdynamik kann in mehreren Stufen an den persönlichen Geschmack angepasst werden. Im Split-Modus wird die Tastatur in zwei Bereiche aufgeteilt. Außerdem ist es möglich, im Dual-Modus zwei Klänge übereinander zu legen. Weitere wichtige Funktionen zum Üben, die das DP-33 mitbringt, sind das eingebaute Metronom und die 60 integrierten Übungs- und Demostücke.

Mehr als ein Piano

Unter den 26 Klängen des DP-33 sind neben Flügelklängen auch andere Instrumente wie E-Pianos, Orgeln und Streicher. Damit lädt das DP-33 zum Experimentieren ein - manche Songs klingen einfach mit einem E-Piano-Sound besser als mit einem Klavier. Die Klänge lassen sich mit den integrierten Hall- und Chorus-Effekten verfeinern; zusätzlich steht ein Equalizer zur Verfügung. Die kraftvollen Lautsprecher sorgen für einen satten Sound. Und wenn es mal etwas leiser sein muss, kann man dank der zwei Kopfhöreranschlüsse jederzeit üben, ohne die Nachbarn oder Mitbewohner zu stören.

Über Thomann-Digitalpianos

Neben den bekannten Marken nehmen die von namhaften Herstellern gefertigten Thomann-Instrumente inzwischen einen großen Raum in unserem Sortiment ein. Thomann-Digitalpianos sind mit ihrem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis nicht nur für Schüler und Anfänger erste Wahl. Sie überzeugen durch technische Features, die für gewöhnlich wesentlich teureren Instrumenten aus dem Profi-Segment vorbehalten sind und durch kompromisslos guten Klang.

Immer eine gute Verbindung

Neben den Kopfhörerausgängen bietet das DP-33 weitere Anschlussmöglichkeiten, durch die es sich flexibel einsetzen lässt. Über den Aux-Eingang kann man ganz einfach Musik von einem Audioplayer bzw. Smartphone abspielen - so macht das Üben gleich doppelt Spaß! Der Stereo-Ausgang ermöglicht den Anschluss an eine externe Verstärkeranlage oder einen Recorder. Und sogar mit einem Computer versteht sich das DP-33: Der integrierte USB-Anschluss sendet und empfängt MIDI-Daten, wodurch das Digitalpiano zusammen mit Musiksoftware auf einem PC verwendet werden kann. Experimentierfreudige Pianisten bekommen eine breite Palette von Möglichkeiten geboten, die das Üben erleichtern und die Kreativität fördern.

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 11,90 €
465 €

Bundle-Angebot 2

Sie sparen 39 €
429 €
168 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
wie für mich gemacht :-)
Markus1393, 27.03.2014
Ich hatte schon lange parallel zu meinem geliebten Sauterklavier, das mich schon seit über 35 Jahren begleitet, ein Billigstagepiano...
...denn da wo mein Klavier stand, konnte ich weder meinen Rauchgelüsten, noch meinem fehlenden Tag-Nacht-Rhythmus nachkommen.
Und billig, da es echt überobligater Luxus ist, wenn man n schon ein Klavier hat...
Nachdem ich mir mein Stagepiano gerne von zweien meiner Kinder habe aus den Rippen leiern lassen- die spielen echt gerne-, suchte ich lange nach kostengünstigen Ersatz, sowohl gebraucht als auch neu.

Plötzlich, Anfang dieses Jahres sah ich es dann. Das DP 33. Also alleine das Bild machte schon Spass. Tastaturdeckel, Ständer, schlank, feste Pedalerie- also kein füßisches Suchen nach dem f... Pedal mehr!
Die gelesenen Features, klasse, obwohl in der Beschreibung der Dualmodus unerwähnt war, was sich durch einen schnellen freundlichen Anruf dann klärte!
Seit gestern steht es hier, was flott und reibungslos verlief, die Montage war ein Klacks. Steht sehr stabil. Kleiner Verbesserungsvorschlag: Wenn man ein so schönes Instrument so günstig verkauft, lieber 5 Euro teurer, dafür die Kabel der Pedanterie länger und mit Führung, so dass die Kabel vor dem sichtbaren Hintergrund verdeckt bleiben...

Erstes (Spiel-)Gefühl des unter 400 Euro!!! kostenden Instruments:
Tastatur für den Preis klasse, Sounds gut bis befriedigend, aber das ist Geschmackssache, wer mit den Sounds nichts zu spielen weiss, dem hilft die Sounddemo- find ich witzig und hilfreich.
Der in der Bedienungsanleitung "falsch" platzierte Funktionschalter lässt sich mit den "belegten" Tastaturtasten gut einsetzen,
aaaaaber ich bekomme die Voices der unteren Belegung selten mit zwei Tastendrücken???!!!???
Das reine spielen auf meinem neuen E-Piano macht einfach Spass und bestimmt kann ich irgendwann auch noch mit den "unteren" Voices Freundschaft schließen.

Fazit:
Für diesen Preis unschlagbar.
Die 64-stimmige Polyphonie geht erst nach masslosem Gebrauch des Haltepedals mit Dualvoices in die Knie, kann man aber spieltechnisch noch gut umgehen...
Ansonsten alles an Bord, was der ambitionierte Klavierfreizeitspieler so braucht:
Guter Klang, leichte Bedienung (von den "unteren" mal weg ;-) ), tolle Tastatur, nette Gimmicks, schickes schlankes Äußeres, abstaubfreundlich geschützt.
Empfehlenswert für Anfänger UND Hobbypianisten allen Alters.
So, hoffentlich darf ich mich noch lange an meinem DP33 erfreuen- meine Töchter haben es noch nicht gesehen... ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Für den Preis gut!
Shakesbier, 27.05.2020
Klanglich okay, aber wenn man sich den Preis ansieht passt das schon :) Danke! Ich freue mich! :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ich wollte ein einfaches, günstiges Digital-Piano...
HHSax, 11.11.2019
...mit halbwegs vernünftiger Klaviertastatur und einem passablen Klavier-Sound als "Nebeninstrument".
Die anderen Sounds, die dieser Klangerzeuger bietet, haben mich nicht so interessiert, die kennt man ja seit den 80ern. Allerdings könnte der E-Piano-Sound meinem Empfinden nach etwas Rhodes-mässiger "knackig" sein, der ist mir im DP-33 zu weich und glockenhaft.
Was man hier von Thomann's Eigenmarke für den Schnäppchenpreis geboten bekommt, ist in meinen Augen jedoch phänomenal.
Klar ist dies nicht mit den höherwertigen Pianos direkt vergleichbar, aber wer mit einem Gerät zur "Tonstütze" beim Üben für Gesang oder andere Instrumente ein günstiges Piano sucht, wird in meinen Augen hier bestens bedient.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Gutes Produkt
Mauro M., 27.03.2020
Insgesamt gut. Einfach zu bedienen. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sound gut genug
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Design: Schwarz
Thomann DP-33 B
(168)
Thomann DP-33 B
Zum Produkt
399 €

Thomann DP-33 B Compact Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Anschlagdynamik und Hammermechanik, 26 Sounds, 64 stimmige Polyphonie, 60 interne Songs, Reverb, Chorus, Dual- und Split Mode,...

  • Design: Schwarz
  • Oberfläche: matt
  • Holztastatur: Nein
  • Ivory Feel Tastatur: Nein
  • Begleitautomatik: Nein
  • Anzahl der Rhythmen: 0
  • Polyphonie: 64
  • Anzahl der Sounds: 26
  • Sounds: 26
  • Speichermedium: USB to Host
  • Lautsprecherleistung: 2x 15 W
  • Breite: 1365 mm
  • Maße: 1365 x 330 x 790 mm
  • Tiefe: 330 mm
  • Gewicht: 37 kg
  • Höhe: 790 mm
Thomann DP-33 WH
(110)
Thomann DP-33 WH
Zum Produkt
399 €

Thomann DP-33 WH Compact Digital Piano, 88 Tasten mit Anschlagdynamik und Hammermechanik, 26 Sounds, 64 stimmige Polyphonie, 60 interne Songs, Reverb, Chorus, Dual- und Split Mode, Metronom,...

  • Design: Weiß
  • Oberfläche: matt
  • Holztastatur: Nein
  • Ivory Feel Tastatur: Nein
  • Begleitautomatik: Nein
  • Anzahl der Rhythmen: 0
  • Polyphonie: 64
  • Sounds: 26
  • Anzahl der Sounds: 26
  • Speichermedium: USB MIDI
  • Lautsprecherleistung: 2x 15 W
  • Breite: 1365 mm
  • Maße: 1365 x 330 x 790 mm
  • Gewicht: 37 kg
  • Tiefe: 330 mm
  • Höhe: 790 mm
399 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 3-4 Wochen lieferbar
In 3-4 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-34
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Digitalpianos
Digitalpianos
Inzwischen sind Digitalpianos mit aus­ge­zeich­neten Klang­ei­gen­schaften erschwinglich geworden. Sind sie eine Alternative zum Klavier?
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
Online-Ratgeber
Klaviere
Klaviere
Bei der Fülle von Infor­ma­tionen, die ein Klavierkauf mit sich bringen kann, möchten wir Ihnen den besten Überblick verschaffen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.