• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Online-Ratgeber: Einsteiger Drumsets

3. Bassdrum und Fussmaschine

Die Große Trommel, neudeutsch auch Bassdrum genannt, ist das größte Instrument im Schlagzeug-Set. Sie hat eine ähnlich wichtige Funktion wie die Snare, weil sie in den meisten Fällen den Beat vorgibt. Von ihr gehen die soliden, tiefen Grundtöne aus, die in Kombination mit dem Bass den Rhythmus erst zum Groove werden lassen. Die Größe der Basstrommel kann unterschiedlich ausfallen. Bei Jazz-Schlagzeugern sieht man oft Drumkessel, die kaum größer als Standtoms sind. Im Rockbereich dominieren eher Größen ab 22’’ (Zoll) aufwärts.

Bassdrum

Bassdrum

An den Seiten der Bass-Drum befinden sich einstellbare Füße. Sie sollten stabil gebaut sein, weil sie den Druck der Fußmaschinenschläge aushalten und dazu das Gewicht der Hängetoms tragen müssen, denn in der Regel finden wir oben auf der Bassdrum auch noch den Einschub für die Hängetom-Halterung. Ausnahme: Der Drummer verwendet ein Rack-System oder befestigt seine Toms an den Beckenständern.

Das Schlagfell befindet sich an der Seite des Drummers, wo auch die Fußmaschine am unteren Rand des Spannreifens angeklemmt ist. An der Vorderseite ist das Resonanzfell eingespannt. Im Rockbereich ist dieses Fell meist mit einer kreisrunden Öffnung versehen. Außerdem ist es üblich, in die Bassdrum Dämpfungsmaterial einzulegen, etwa Decken, Schaumgummi oder Ähnliches. Aber wieso werden solche aufwändigen Dämpfungsmaßnahmen durchgeführt, die Trommel soll doch klingen?

Nun, in ihrer „naturbelassenen“ Form, also mit unversehrtem Resonanzfell und unbedämpft, wird der Klang in einer so großen Luftsäule leicht mulmig und hallig. Durch eine gezielte Bedämpfung bleibt der Sound kontrollierbar, direkt und knackig, so wie man es heute auch von vielen Aufnahmen kennt. Allerdings kann man diese Bedämpfung nicht pauschal vornehmen oder beliebig riesige Löcher in das Resonanzfell schneiden. Wichtig ist, die Bassdrum Schritt für Schritt nach den persönlichen Vorstellungen des Drummers und dem Klang des Raumes abzustimmen, in dem das Schlagzeug steht. Denn zu viel Dämpfung macht aus der Basstrommel einen Pappkarton. Die heute in den meisten Fällen bereits ab Werk montierten vorgedämpften Felle helfen dabei, dem Ideal eines rockigen Bassdrumklangs schneller nahezukommen.

Einzelfußmaschine

Die Bassdrum ist eines der wenigen Instrumente, das am Drumset ausschließlich mit dem Fuß bespielt wird. Um den Drum-Schlägel (Beater) in einer optimalen Position vor dem Schlagfell zu positionieren und einen entsprechenden Schlag auszuführen, ist eine spezielle Mechanik erforderlich, die als Fußmaschine bezeichnet wird. Standardmodelle, die den ersten Sets beigelegt werden, sind durchschnittlich leichtgängig, haben eine ordentliche Kugellagerung und einen nicht zu harten Kicksound. Der Schlägel wird per Zahnkette (wie beim Fahrrad) oder per Kunststoffband in Bewegung gesetzt. Ist man später geübter, sollte man ausprobieren, mit welchem Modell sich die Fußtechnik noch weiter optimieren lässt. Aber mit den Einstellmöglichkeiten einer guten Einsteiger-Fußmaschine kommt man zu Beginn schon recht weit, sodass die Anschaffung eines besseren Pedals in den meisten Fällen noch einige Zeit warten kann. Meist ist auch der Schlägel austauschbar, verschieden harte Materialien erzeugen jeweils unterschiedliche Sounds.

Doppelfußmaschine

Doppelfußmaschine

Wer geübter ist oder sich für härtere Stile wie Metal interessiert, kommt nicht um eine Doppelfußmaschine herum. Mit ihr lassen sich schnelle Figuren an einer einzigen Trommel spielen, für die man sonst zwei Bassdrums bräuchte. Einige Hersteller bieten auch Erweiterungssets für das einfache Drumpedal an. So kann man es später leicht auf ein Doppelpedal umrüsten, ohne sein Einzelpedal in der Ecke verstauben zu lassen. Bei Doppelfußmaschinen sind in den letzen Jahren vor allem Maschinen mit einer starren Verbindung (Direct Drive) als Übertragung zwischen Pedal und Beater anstelle der üblichen Kette auf dem Vormarsch.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Holen Sie sich die kostenlosen Hot Deals!

Über 8.100.000 Musiker lesen sie schon: die Thomann Hot Deals. Holen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Exemplar mit über 500 aktuellen Angeboten!

Hot Deals
Quizfrage!
Quizfrage! Nennen Sie uns die richtige Antwort und gewinnen Sie 1x the t.racks DSP 26 im Wert von 279 €.
Was ist die klassische Besetzung einer Rockband?
Teilnahmebedingungen
Teilnahme- und Durchführungsbedingungen
für Online-Gewinnspiele

Hinweis: Die Teilnahme an einem Online-Gewinnspiel bzw. die Gewinnchance ist losgelöst und unabhängig von einer Warenbestellung bei der Thomann GmbH. Die Teilnahme an Online-Gewinnspielen auf der Thomann-Website und deren Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen.

  1. Gewinnspiel

    1. Die Gewinnspiele werden von der Thomann GmbH, Geschäftsführer: Hans Thomann, Hans-Thomann-Straße 1, 96138 Burgebrach, Deutschland, durchgeführt.
  2. Teilnahme

    1. Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige Personen.
    2. Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie Gewinnspielfragen richtig beantwortet, das Anmeldeformular ausfüllt und mittels des Buttons "Abschicken" an die Thomann GmbH abschickt.
      Mit Betätigung des Buttons "Abschicken" erklärt sich der Teilnehmer mit den hier angeführten Teilnahme- und Durchführungsbedingungen einverstanden.
    3. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit, insbesondere seiner E-Mail- und/oder Postadresse, selbst verantwortlich. Der Eingang der Gewinnspielantworten und des Anmeldeformulars wird elektronisch protokolliert.
  3. Ausschluss vom Gewinnspiel

    1. Mitarbeiter der Thomann GmbH sowie deren beteiligten Kooperationspartner sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
    2. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, insbesondere durch den Einsatz unerlaubter Hilfsmittel und anderweitige Manipulationen, behält sich die Thomann GmbH das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Gegebenenfalls können bei derartigen Verstößen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
  4. Durchführung und Abwicklung

    1. Die Gewinner werden von der Thomann GmbH per E-Mail oder auf dem Postweg schriftlich benachrichtigt und können auf der Website www.thomann.de namentlich veröffentlicht werden. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden.
      Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn die Übermittlung des Gewinns aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, nicht erfolgen kann. In diesem Fall wird per Los ein neuer Gewinner ermittelt.
    2. Der im Rahmen des Gewinnspiels als Preis präsentierte Gegenstand ist nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Es können Abweichungen hinsichtlich des Modells, Farbe o. Ä. bestehen.
    3. Die Sachpreise werden von der Thomann GmbH oder einem von ihm beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet.

      Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen. Für den Fall, dass die Lieferung über eine Spedition erfolgt, wird sich die Spedition mit dem Gewinner in Verbindung setzen, um einen Liefertermin zu vereinbaren.
    4. Es ist in keinem Falle ein Umtausch der Gewinne, eine Barauszahlung, oder ein etwaiger Gewinnersatz möglich.
    5. Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht an Dritte abgetreten werden.
  5. Datenschutz

    1. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Thomann GmbH alle erforderlichen Daten für die Dauer des Gewinnspiels speichert und ausschließlich zum Zwecke der Gewinnabwicklung an den jeweiligen Kooperationspartner übermittelt, welcher die Personenangaben ebenfalls für die Dauer des Gewinnspiels speichern darf. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf von der Teilnahme am Gewinnspiel zurückzutreten. Den Widerruf richten Sie bitte an:

      Thomann GmbH
      z. Hd. des Datenschutzbeauftragten
      Hans-Thomann-Straße 1
      96138 Burgebrach
    2. Die Thomann GmbH verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz nach dem aktuell bei Abschluss des Gewinnspieles gültigen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die allgemeine Datenschutzbestimmung unter Hinweise zum Datenschutz verwiesen.
  6. Haftung

    1. Die Thomann GmbH wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei.
    2. Die Thomann GmbH haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.
  7. Sonstiges

    1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    2. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.
Ein Thomann-Fan
Von der Bestellung bis zur Lieferung alles top.
Unbekannt, 17.05.2017

Einsteiger Drumsets im ‹berblick

(2)
(2)
(3)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen