Alesis Turbo Mesh Kit

84
Alesis Melodics Cooperration

60 Bonus-Schlagzeuglektionen von Melodics gratis!

Nach der Registrierung ihres Drumkits auf der Alesis Webseite erhalten Sie einen Promo Code für die Melodics App (melodics.com) für Handy, Tablet und Desktop. Damit stehen Ihnen 60 interaktive Lektionen aus verschiedenen Genres gratis zur Verfügung. Egal ob Beginner oder Profi - es ist für jeden etwas dabei!

E-Drum Set für Einsteiger

  • Tom und Snare Pad mit Mesh Fellen ausgestattet
  • Turbo Drum Modul mit 120 Sounds
  • 10 Drum Kits
  • 30 integrierte Play-Along Tracks
  • Trainings- und Metronom Funktionen
  • CD/MP3 Aux Eingang zum Mitspielen von Songs
  • USB/MIDI Anschluss zum Spielen mit virtuellen Instrumenten und Aufnahme
  • Stereo Line Ausgänge und Kopfhörer Ausgang
  • benötigte Grundfläche: ca. 110 x 80 cm

Setkonfiguration:

  • 1x 08" Ein-Zonen Snare Drum Pad
  • 3x 08" Ein-Zonen Tom Pads
  • 3x 10" Ein-Zonen Becken Pads
  • Kick Drum und Hi-Hat Pedal
  • Aluminium Rack
Erhältlich seit Dezember 2018
Artikelnummer 454813
Verkaufseinheit 1 Stück
Inkl. Rack Ja
Inkl. Hocker Nein
Inkl. Fußmaschine Ja
Inkl. Kopfhörer Nein
Mesh Head Pads Ja
Pads in Stereo Nein
Anzahl der Direct Outputs 0
295 €
419,99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 27.05. und Samstag, 28.05.
1

Spielgefühl wie auf einem "echten" Drumset

Mit dem Turbo Mesh Kit bietet Alesis ein komplett ausgestattetes E-Drumset für unter 300 Euro an, das – ungewöhnlich für diese Preisklasse – mit Mesh Head Pads für Snare und Toms bestückt ist. Diese speziellen Gewebefelle erzeugen ein Spielgefühl, das dem eines akustischen Drumsets sehr nahe kommt. Das Modul des Turbo Mesh Kits beinhaltet zehn verschiedene Drumkits sowie 30 Play-Along-Songs zum Mitspielen und ist wirklich kinderleicht zu bedienen, da auf komplizierte Untermenüs verzichtet wurde. Fünf verschiedene Übungsfunktionen machen das Drumset vor allem für Schlagzeugeinsteiger interessant.

120 Sounds aus einem Gerät – was will man mehr?

Schlagzeug spielen auf kleinstem Raum, ohne die Mitbewohner oder Nachbarn zu nerven, und das Ganze noch zu einem äußerst günstigen Preis – das sind die Vorzüge, die das Alesis Turbo Mesh Kit bietet. Die zehn vorgefertigten Drumkits decken eine große Bandbreite an Stilistiken ab und schöpfen aus einem Vorrat von 120 Sounds, wodurch garantiert ist, dass das Trommeln niemals langweilig wird. Die Sounds klingen authentisch und beinhalten neben akustischen Drumkits auch Percussioninstrumente und die gängigsten elektronischen Klänge. Das alles steckt in einem kompakten und übersichtlich aufgebauten Modul, das zum Anschluss an einen Rechner auch über eine USB-Schnittstelle verfügt. Zum sofortigen Loslegen fehlen nur noch ein Drumhocker und ein Kopfhörer – beide Komponenten sind übrigens im nur geringfügig teureren Bundle (Art.Nr. 455410) enthalten.

Üben, ohne die Nachbarn zu nerven

Ein akustisches Schlagzeug ist laut – zu laut für eine Mietwohnung und empfindliche Nachbarsohren. Als Alternative haben sich E-Drumsets etabliert, und wenn diese auch noch preisgünstig sind und, so wie das Alesis Turbo Mesh Kit, wenig Platz in der Wohnung einnehmen, fällt die Entscheidung für ein solches Instrument umso leichter. Schlagzeugeinsteiger können auf diesem E-Drumset in der gleichen Weise üben wie auf einem "echten" Schlagzeug und bekommen sogar noch sinnvolle Übungsfunktionen dazu, ganz zu schweigen von der Möglichkeit, nach Belieben zwischen verschiedenen Drumkits zu wechseln. Das Alesis Turbo Mesh Kit ist mit seinen acht Zoll großen Pads und dem höhenverstellbaren Rack gleichermaßen für Kinder und Erwachsene geeignet.

Über Alesis

Die Firma Alesis wurde im Jahr 1984 von Keith Barr im kalifornischen Hollywood gegründet und hat sich zu einem der führenden Hersteller von Signalprozessoren, Drumcomputern, Synthesizern und diversem Studio-Equipment entwickelt. Die erfolgreichsten Produkte der frühen Jahre waren das MIDIverb, die HR-16 Drum Machine sowie die ADAT Multitrack Digital-Recorder. Seit 2001 steht Alesis unter der Führung von Jack O'Donnell, dem Inhaber der Firma Numark, der auch AKAI, Denon und viele weitere Hersteller ins Boot holte und derzeit zahlreiche Brands unter dem Dach von InMusic vereint. Alesis spielt seit vielen Jahren eine entscheidende Rolle im Bereich der E-Drums und bietet in diesem Segment Produkte in allen Preisklassen an.

Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene

Das Alesis Turbo Mesh Kit ist eine erstklassige Wahl, wenn man als Schlagzeugeinsteiger – sei es als Kind oder Erwachsener – ein geräuscharmes, preisgünstiges und vielseitiges E-Drumset mit Übungsfunktionen sucht. Die Aufbauhöhe ist variabel, sodass auch kleine Kinder ab etwa sechs Jahren bequem hinter dem Kit Platz nehmen können. Aber auch erfahrene Schlagzeuger, die außerhalb der Bandproben im stillen Kämmerlein üben oder Ideen festhalten wollen, kommen mit dem Turbo Mesh Kit auf ihre Kosten. Zusätzlich zu den 30 Preset Songs ermöglicht es der Aux-In-Eingang, auch Songs aus externen Klangquellen zu begleiten, und mithilfe der USB-Verbindung können sogar hochwertige virtuelle Drums aus dem Rechner angesteuert werden, die das Turbo Mesh Kit nochmal auf ein ganz anderes Level heben.

84 Kundenbewertungen

50 Rezensionen

d
dr.arminrockt 11.04.2019
Ich nutze das Alesis Turbo Mesh Kit zuhause und spiele oder übe damit nachts von ca.22.00Uhr bis morgens um 1.00 Uhr .Kein Problem .und das in der Mietwohnung ..Smartphone dran hängen , Genesis abspielen in HD und ab gehts....ein Wahnsinnsspaß...beim Üben ist natürlich Diziplin angesagt ...Smartphone aus...und der klasse angenehme Sound vom E-Drum bleibt....klar kann man immer was finden ...zb. der Übungssong nervt mit der Zeit ...und es gibt nur eine Gesamtlautstärke und von 10 Sounds sind 4 realistisch , aber diese haben es in sich , so das man sie als professionell bezeichnen kann . Die Verarbeitung mit Metallschrauben und Alurack sind sehr gut ...und die Meshpads erfüllen Ihren job . Mein Hund schläft neben dem Schlagzeug , so gut ist das Drum abgedichtet , ich bin sehr zufrieden . Es dauert 3 - 4 Tage bis man sich an die Fußmaschinen gewöhnt hat , für Hihat und Base , dann läuft es aber ..Meine Freunde stehen Schlange um mal drauf spielen zu dürfen und für den Preis ist das die beste Anschaffung , der letzten 10 Jahre .Unglaublich .Ich komme von der Gitarre und war Frontmann 30 Jahre lang , von daher kennt man Alesis als zuverlässigen US -Hersteller von Musikgeräten , aber mit diesem E-Drum haben die sich übertroffen , damit würde ich sogar LIVE spielen , kein Knacken , keine Aussetzer , absolut sauberer satter Sound , direkt anspielbar .Total saubere Verarbeitung, ich hoffe es ist auch erweiterbar
mit weiteren Komponenten.Die perfekte Kaufempfehlung meinerseits für Leute die ernsthaft Musik machen möchten und nicht irgendwelche UFO Sounds brauchen .
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

p
Macht einfach Spaß
patrizzz 24.07.2021
Das E-Drum Set wurde hauptsächlich für meinen 8-Jährigen Sohn zum Üben daheim gekauft. Mittlerweile ist er aber nicht der einzige der darauf spielt :)

Das Set ist schnell aufgebaut und einfach auf die Körpergröße/Präferenz einzurichten. Die Mesh-Pads vermitteln durch Rebound ein gutes Spielgefühl. Kopfhörer/Verstärker anstecken und los gehts!
Die 10 Drum-Presets sind vielleicht nicht viel, aber gut und ausreichend. Will man mehr kann man via USB das Drum-Kit als MIDI-Controller einsetzen.
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Turbo Mesh ist Turbo laut!
Blechtrommel 14.05.2022
Es sollte ein kleines Zweitset als Leihschlagzeug und Ferienset sein.

Leicht zu transportieren? Check!
Einfach aufzubauen? Check!
Anschließen und los? Check!
Dynamik? Naja, geht so aber da!
Cymbal choke? NO! (Erschreckend, das ist ja heutzutage, als würde man ein Auto kaufen, bei dem sich die Fenster nur gegen Aufpreis öffnen lassen)
Rack? Vollkommen okay!

Fazit:

Die Sounds sind auch für diese Preisklasse grottenschlecht, aber das habe ich erwartet und wollte das Set sowieso über USB-Midi mit dem EZ-Drummer betreiben. Trotzdem ist das Teil unspielbar.

Warum braucht man überhaupt ein E-Set? Die meisten Drummer doch wohl, um leise zu üben, den Nachbarn nicht auf den Wecker zu gehen und um Polizeieinsätze im eigenen Haus zu vermeiden.

Das Alesis Turbo Mesh hat tolle Mesh-Heads, aber leider einen Hartplastik-Rand, was zu einem unüberhörbaren und ziemlich kräftigen "KLAAAKKK" bei jedem Schlag führt. Von den Pedalen will ich gar nicht erst anfangen, die sind fast noch lauter.

... und daher ... "Thema-Verfehlung! Setzen! - 6 Alesis!)"

Ein Spiel – selbst mit geschlosseneren Drum-Kopfhörern – ist nur in gesundheitsgefährdenden Lautstärken möglich.

Nach 1-2 Minuten Test waren dann auch prompt die Nachbarn da und wollten trotz Kopfhörerbetrieb wissen, ob ich das Haus einreißen will.

Eine Bedämpfung in den Pedalen und Gummiränder an den Pads waren wohl nicht mehr drin. Wer also leise üben will, der kauft lieber ein Akustik Set und spielt mit Rods, das wäre in jedem Fall leiser als das Alesis oder besser das Millenium Kit ab MPS 150.

Ich werde das Set zurücksenden und kann nur dringend davon abraten.
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Preis-Leistung stimmt
Tommy3010 10.08.2020
Habe mir das Set für den Heimgebrauch zum Üben und das schonen meiner Nachbarn Ohren gekauft.
Es ist nicht so groß und passt wunderbar in mein Wohnzimmer rein.
Leider ist das Hi-Hat und das Ride Becken zu leise gegenüber den Toms, Snare, Craschbecken und dem zu lauten Bass Drum. Die Verarbeitung ist im ersten Blick gut, hoffe nur das die Hartplastik Halterungen nicht zu schnell an Elastizität verlieren. Die Features sind ausreichend.
Was mir leider aufgefallen ist. Wenn ich schnell spiele bzw Wirbele wird meistens bzw sehr oft der Abschlag verschluckt, durch den Drum Computer.
Alles zusammengefasst: zum Üben in der Wohnung absolut mehr wie ausreichend. Bei einem Gig oder so würde ich es erst ausprobieren mit diesem Set, aber ich habe das Gefühl das ein Akustisches doch dazu besser geeignet ist oder ein höher wertiges E-Drum Set.
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube