Mesa Boogie Tube SPAX 12AX7

Mesa Eingangsröhre

  • ausselektiert
  • mikrofoniearm
  • magnetische Ummantellung (darf nicht entfernt werden)

Weitere Infos

Vorstufenröhre Ja
Endstufenröhre Nein
Matched Nein
Anzahl 1

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Mesa Boogie Tube SPAX 12AX7
36% kauften genau dieses Produkt
Mesa Boogie Tube SPAX 12AX7
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
34 € In den Warenkorb
Mesa Boogie Tube 12AX7
16% kauften Mesa Boogie Tube 12AX7 29 €
TAD JJ ECC83S/12AX7 Tube
11% kauften TAD JJ ECC83S/12AX7 Tube 9,90 €
Tung-Sol 12AX7/ECC83
10% kauften Tung-Sol 12AX7/ECC83 19,90 €
TAD RT001 Tube ECC83; 12AX7A-C/
8% kauften TAD RT001 Tube ECC83; 12AX7A-C/ 16,95 €
Unsere beliebtesten ECC83 Röhren
262 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Verarbeitung
111 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung

Unleash the power - tuning für den kleinen Chinaamp

Schweisser, 07.11.2016
Wie ja eigentlich jedem klar sein sollte, schreibe ich hier über mein rein subjektives Empfinden. Allerdings hatte ich die Möglichkeit den Sound an zwei identischen Verstärkern zu testen, einmal mit der Standardbestückung und einmal mit eben dieser Röhre in der Vorstufe.

Eigentlich überlegte ich nur eine Ersatzröhre für den Fall der Fälle zu kaufen, dann kam allerdings doch wieder die Experimentierfreude durch. Da der Kleine nur über eine 12AX7 in der Vorstufe verfügt, hält sich der Mehrpreis dann auch in Grenzen. Der Verstärker ist ein Bugera G5 Infinium betrieben an einer 1x12"-Box mit einem Celestion Vintage 30. Manch einer mag nun den Kopf schütteln, für mich hat sich dieses Experiment aber absolut gelohnt.

Als die Röhre ankam und ich den Verstärker geöffnet habe, fing ich an zu zweifeln. Ich hatte nicht daran gedacht, dass die Röhren im G5 leicht versenkt sind und es deshalb mit der Ummantelung eng werden könnte. Allerdings passt es sehr genau und ich hoffte nur, dass keine Wärmeprobleme entstehen. Nach ausgiebigen Tests würde ich diese aber ausschließen. Man darf keine Wunder erwarten, da ja bis Selektion und ähnlichem die Produkte recht ähnlich sein müssten, aber der Sound hat einen deutlichen Schub bekommen. Das ohnehin recht geringe Rauschen bei hoher Verzerrung ist auf jeden Fall nicht mehr geworden und Mikrofonie kann ich auch keine erkennen.

Zum Sound:
Der Cleanchannel ist klarer und brillanter geworden und lässt sich mit dem Tonepoti deutlich besser und angenehmer regeln. Zuvor empfand ich den Kanal als zu Dumpf, was man per Toneregelung nur wenig reduzieren konnte. Dies hat sich deutlich verbessert. Doch was sich jetzt im Overdrivechannel abspielt... Ich bin immer noch schwer begeistert. Der Sound ist mächtiger und saftiger geworden und hat vom Gain her eine richtige Schippe drauf gelegt. Vom Preis/Leistungsverhältnis war ich beim G5 eh absolut begeistert, aber was er nun zu Tage bringt... Für den Kurs fast unglaublich. Er besitzt nun jede Menge Gainreserven und bleibt auch bei stärkerer Verzerrung sehr lange definiert im Ton. Auch das "Vorheizen" mit einem Tubescreamer wird nun noch schöner umgesetzt. Für mich hat eine weitere unerwartete Verbesserung gebracht, womit ich in der Form auch im Cleanchannel nicht gerechnet hätte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung

Teurer Spaß

Crackle, 27.03.2015
In einem Re-amping Test habe ich mal verschiedene "Vintage" Röhren gegen moderne getestet.
Die Subjektiven Unterschiede waren am Amp natürlich größer als beim Aufnahme vergleich...da fielen sie relativ klein aus.
Testsieger war dennoch in alle Bereichen die Mesa.
Was Solo angehört gar nicht soo groß auffiel wurde im Mix schon deutlicher.
Immer wenn von Mesa auf ne andere geschaltet wurde, schien der Sound etwas dünner & flacher.
Sound ist zwar Geschmacksache, aber jeder den Test bisher gehört hat, bevorzugte die Mesa.
Ob das nun den 3fachen Preis wert ist muss jeder selbst entscheiden.
Ich zumindest bleibe bei Mesa, auch wenn ich Marshall spiele :-P
+
Den Kritikern (sind eh alles umgelabelte China-röhren) empfehle ich mal auf der Mesa Seite zu stöbern. Die machen nämlich überhaupt kein Geheimnis daraus, die gleichen Bezugsquellen wie alle anderen zu haben. Was den stolzen Preis ausmacht sind die aufwendigen Test & Selectionsverfahren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
34 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(5)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol M32

Native Instruments Komplete Kontrol M32; Kompaktes Controller-Keyboard; 32 anschlagdynamische Synth-Action Mini-Tasten; zwei Touch-Strips für Pitch und Modulation; acht berührungsempfindliche Drehregler; OLED Display; 4D-Push-Encoder; Smart Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ableton Live, Garage Band, Cubase und Nuendo; Stromversorgung über USB;...

Kürzlich besucht
Erica Synths Plasma Drive

Erica Synths Plasma Drive; Eurorack Modul; Verzerrer-Modul mit Plasma-Technologie von Gamechanger Audio; Regler für Eingangspegel, Wet / Dry Mix, Verzerrungsgrad (Voltage) und Voltage-CV; Treble / Bass Equalizer; EQ-Bypass-Schalter; zusätzliche Obertöne über Octave Up / Down Schalter; CV-Eingänge für Voltage und...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 2

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke); 1x stereo line output (6.3 mm Klinke); Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix;...

(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10S

Line6 Relay G10S, 2,4 GHz Wireless System für Gitarre und Bass, bis zu 40m Reichweite (freie Sicht), digitale 24-bit Übertragung, robuste Metallkonstruktion, Ausgänge: XLR (symmetrisch) und 6,3 mm Klinkenbuchse, eingebauter Akku, Frequenzauswahl: automatisch oder manuell, Stromversorgung über 9V DC Netzteil...

Kürzlich besucht
ADJ mydmx GO

ADJ mydmx GO, App zur DMX-Beleuchtungsteuerung für iPad oder Android-Tablet, 256 DMX-Kanäle, Kompatibel mit Ableton-Live, DMX über WLAN und USB, Bibliothek von mehr als 15.000 Beleuchtungsgeräten, manuelle Kanalsteuerung, Kalibrierung der Lichtposition, 21 automatische Effekte, 50 benutzerdefinierte Voreinstellungen, Steuerung von Speed/Size/Shift/Fade/Fan...

Kürzlich besucht
Fender FC-1 Classical Guitar

Fender FC-1 Classical Guitar Klassikgitarre, Decke Fichte laminiert, Tone Bar Bracing, Boden und Zargen Linde, Mahagoni Hals, U-Shape, Griffbrett und Brücke Walnuss, Sattelbreite 52mm (2,04"), 19 Bünde, Mensur 650mm, Finish Natur Hochglanz, Originalbesaitung Fender 100 (241736)

Kürzlich besucht
Friedman BE-OD Deluxe Overdrive Ltd.

Friedman BE-OD Deluxe Clockworks Overdrive LTD; Effektpedal; Authentische britische Overdrive-Sounds basierend auf dem legendären ""BE-100"" Röhren Topteil, Inklusive Splitterkabel für 18V-Betrieb (Verbindung zur Stromversorgung über 2 x 9V isolierte Ausgänge); Regler: per Channel (2 x): Volume, Gain, Bass, Middle, Treble...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Midnight Sky V2

Chapman ML1 Modern Midnight Sky V2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 648 mm (25,5 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Humbucker Tonabnehmer, Master Volume und Master...

Kürzlich besucht
Orange Pedal Baby 100

Orange Pedal Baby 100 Class A/B Solid-State Amp; 1 Kanal; 10 0 Watt; Lautsprecher Ausgänge: min. 8 Ohm gesamt, 2 x Klinke ; Maße (B x H x T): 30 x 7.7 x 19.5 cm; Gewicht: 3,2 kg; Far be...

Kürzlich besucht
SanDisk Extreme Pro SDXC 128GB

SanDisk Extreme Pro SDXC 128GB; Secure Digital Card SDXC; Class 10 & UHS Class 3 (U3); Datentransfergeschwindigkeit: bis zu 170 MB/s lesen, bis zu 90 MB/s schreiben; Schreibschutzschalter um das versehentliche Löschen oder Überschreiben zu verhindern; sehr gut geeignet für...

(1)
Kürzlich besucht
Korg Volca Modular

Korg Volca Modular; Semimodularer Synthesizer; analoge Klangerzeugung nach Vorbild der "West Coast Synthese"; Dreieck-VCO mit FM-Modulator; "Woggle" Zufalls-Generator; zwei Low-Pass-Gates; Stereo-Reverb-Modul; zwei separate Funktions-Generatoren; Splitter- / Mixer-Modul; Utility-Modul zum Skalieren und invertrieren von CV- und Audiosignalen; interner Stepsequenzer für Tonhöhen...

Kürzlich besucht
MXR M 280 Vintage Bass Octave

MXR M 280 Vintage Bass Octave; Sub Octave Bass Effekt Pedal; basierend auf einem klassischen Sub Octave Schaltkreis; von fettem Growl bis hin zu bebenden Dub Tones; überlegenes Tra cking; zwei unabhängige Sub-Oktav Stimmen; schaltbarer Midra nge Boost bis zu...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.