Hicon Jack HI-J63SA04

81

Hochwertiger gewinkelter Metall-Klinkenstecker

  • vergoldeter Massivpin
  • symmetrisch
  • abgewinkelt
  • Kabelaufnahme 7,2 mm
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit Dezember 2012
Artikelnummer 299585
Verkaufseinheit 1 Stück
Einbau Nein
Mono/Stereo Stereo
Winkel Ja
4,50 €
8,10 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 28.05. und Montag, 30.05.
1

81 Kundenbewertungen

25 Rezensionen

N
Ultra kompakt. Zugentlastung könnte besser sein.
Niedertracht 14.04.2020
Einsatz:
Der Stecker wurde für ein XLR <> Klinke Studiokabel (beide Stecker gewinkelt) gekauft. Der XLR Stecker ist ein Neutrik NC3MRX. Das Kabel ein Sommer Cable (SC) Galileo 238 Plus.

Positiv:
- Saubere Verarbeitung. Stabil. Nichts auszusetzen.
- Der kompakteste, gewinkelte Stecker am Markt(LxHxB): 47x47x13mm vs. 61x52x15mm (Neutrik NP3RX)

Negativ:
- Zugentlastung Standard. Neutrik NP3RX zeigen wie es besser geht. Allgemein ist der Aufbau der Neutrik NP3RX besser.
- Masse liegt auf Gehäuse: Völlig unnötig.
- Anlötpunkte sind im Vergleich zum Neutrik NP3RX klein und nervig. Besonders die Masse ist grauenhaft zu verarbeiten, wenn der äußere Schirm des 238 Plus als Schirmung und nicht als Masse verwendet werden soll.
- Isolierung der Masse zum Plus Pol (Hot) ungenügend. Unverständlich warum die schwarze Plastiktrennung nicht weiter runter gezogen wurde.

Fazit:
Wer einen kompakten, gewinkelten TRS (Stereoklinke) Stecker braucht ist hier richtig. Wenn es etwas größer sein kann, sollte man in jedem Fall zum Neutrik Pendant greifen.

PS:
Die Aussage in der Topbewertung der schwarze Teil des Steckers sei "gummiertes Metall" stimmt nicht.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TF
Ton Fisch 31.12.2020
Ich verwende zwei dieser Stecker in Kombination mit Cordial CMK 222 als "Kopfhörerverlängerung" zwischen KH-Verstärker und einer Adapterbox.

Das der Stecker aus Metall besteht bedarf keiner besonderen Erwähnung. Die Dicke der Lötstellen und deren Nähe zum Metallwinkel erfordern einen recht leistungsstarken Lötkolben, am besten mit Meißelspitze. Besonders bei der Masse dürften die billigen 30W Kolben Probleme kriegen.
Zur Reihenfolge der Lötstellen; Mit Masse anfangen! Sonst wird das Ganze zu einem Geduldsspiel.

Um die Zugentlastung mache ich mir wenig Sorgen. Wenn man die anständig zudrückt verrutscht da gar nichts. Könnte bei Wartung in Zukunft eine Fummelei werden, da ist Neutriks System weiterhin ungeschlagen.
Auch der fehlende Knickschutz kann mit einem Stück Schrumpfschlauch selbst "nachgerüstet" werden. In meinem Fall habe ich den über die Zugentlastung gezogen und ungefähr 2 cm hinten aus dem Gehäuse stehen lassen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DS
Hochwertige Stereo-Klinkenstecker
Dominik S 07.08.2017
Ich habe diese Klinkenstecker gekauft, weil ich meinen Hughes & Kettner FS-2 Fußschalter auf ein abnehmbares Kabel umrüsten wollte. Da der Fußschalter zwei verschiedene Schalter hat, mussten also eine Stereo-Klinkenstecker her. Diese habe ich verwendet, um ein kurzes Stereo-Patch-Kabel auf dem Pedalboard zusammenzulöten.

Die Stecker machen einen sehr hochwertigen Eindruck, der schwarze Teil des Steckers ist gummiertes Metall.

Anlöten des Kabels war in Ordnung, die Sicherungsklemme ist zwar sehr nah an den Lötpunkten sodass man mit sehr kurzen Litzen nach der Isolierung arbeiten muss, aber das sollte für jemanden der seine eigenen Kabel lötet kein Problem darstellen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AK
Zur Rackverkabelung ok, ansonsten etwas hakelig
Andreas Keck 15.11.2020
Der Stecker eignet sich aufgrund seiner geringen Größe optimal zur Verkabelung von Racks.

Leider finde ich die Verarbeitung nicht optimal:
- Keine anständige Zugentlastung vorhanden
- Nervige Montage da Lötpunkte viel zu klein
- Die Litzen müssen sehr kurz abisoliert werden, alles liegt viel zu nah beieinander
- Massekontakt mit schlechter Löthaftung
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden