Kundencenter – Anmeldung

Harley Benton R-457MN WH Fanfret

banner
Kostenlose Gitarrenschule

3 Monate music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

7-Saiter E-Gitarre

  • Progressive Serie
  • Lindekorpus
  • geschraubter Ahornhals
  • Ahorngriffbrett
  • Offset Dot Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Speed D
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • Multi-Scale Mensur: 686 / 648 mm
  • Sattelbreite: 48 mm
  • Dual Action Trussrod
  • 24 Medium gefächerte Jumbo Frets
  • Tonabnehmer: 2 Hi-Gain Humbucker
  • 1 Volume- und 1 Tonregler
  • 3-Weg Tonabnehmer Wahlschalter
  • Nubone Sattel
  • schwarze Hardware
  • Saitenstärken ab Werk: 009 / .011 / .016 / .024 / .032 / .042 / .054
  • Deluxe DieCast Mechaniken
  • Farbe: Weiß Hochglanz

Weitere Infos

Farbe Weiß
Korpus Linde
Decke Keine
Hals Ahorn
Griffbrett Ahorn
Bünde 24
Mensur 686 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Harley Benton R-457MN WH Fanfret + the sssnake IPP1030 +
11 Weitere
Harley Benton R-457MN WH Fanfret + Daddario NYXL1164 +
11 Weitere
98 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
günstige Fanfret zum Testen/Modden und vielleicht zum Spielen.
Daniel6402, 13.06.2021
Ich habe mir die Klampfe gekauft, da ich gerne mal eine Fanfret spielen wollte (mit meiner letzten 7 Saiter bin ich nicht klar gekommen vom Greifen her. Mit der Fanfret klappt das um einiges besser) und eh dran basteln möchte.

Die Axt ist am Freitag angekommen. Ausgepackt, gestimmt dann angespielt. Gestern am Samstag dann intensiv mit der Gitarre auseinandersetzt.
Die Pickups sind gar nicht so schlecht, wie ich ursprünglich durch die anderen Bewertungen gedacht hätte (Nachtrag - frühere Modelle hatten aktive Pickups - in meiner sind passive Pickups verbaut). Es sind halt keine High End Teile aber sie tun ihren Dienst - sie sind ein bisschen Charakterlos. Auch fehlt mir ein bisschen Oberton. Matschig klingen die Teile nur wenn man es mit dem Gain übertreibt. Die Anschlagdynamik funktioniert super. Auch wenn die Pickups nicht so schlecht sind, wie gedacht, werde ich sie aber auf jeden Fall mindestens gegen einen neuen Bridge Pickup tauschen.
Die Stimmung hält die Gitte ganz gut. Die Tuner: naja, sie tun ihren Dienst. Die Verarbeitung u. Lackierung gefällt mir ganz gut.

Out of the Box: Gestimmt, gespielt - Saitenlage viel zu hoch. 1 Saite leicht oxidiert. Bei 2 Bünden klingt ein "Pling" - ob das weg geht wenn der Hals und die Saitenlage angepasst wird oder ob Sogar die beiden Bünde abgerichtet werden müssen?

Fazit:
An für sich, nach ein paar Einstellungsarbeiten, eine gut spielbare 7 Saiter. Die Hardware ist definitiv billigster Qualität - tut zwar ihren Dienst aber die Ansprüche muss man runter schrauben.
Über einen Röhrenamp ist der Sound gar nicht so schlecht (im Vergleich zu den Pickups von einer Ibanez GRG 121 sogar um einiges besser, so meine subjektive Meinung).
Um eine gute Gitarre daraus zu machen sollte man mindestens die Pickups und Mechaniken tauschen. Die Basis ist gut.
Ob sich die Investitionen für bessere Hardware lohnt (7 Saiter tuner 4 li u. 3 rechts findet man recht schlecht. Was ich gefunden habe kostet ca. 120 Euro plus Pickups) oder ob man gleich lieber eine qualitativ hochwertigere Gitarre kauft muss jeder für sich entscheiden. Ich könnte mir vorstellen, wenn Harley Benton bessere Hardware verwenden würde und den Preis auf ca. 299 Euro anpasst, wäre das eine Spitzen Axt!.

Eines muss einem klar sein, wenn ich die anderen Bewertungen mit einbeziehe, ist die Gitarre out of the Box nicht richtig einsatzfähig. Sie muss erst richtig eingestellt werden, daher für Anfänger ohne Draht zu einem Gitarrendoc /-bauer/-profi nicht wirklich geeignet.

Nachtrag: Also ich musste nur den Hals u. die Saitenlage anpassen - die Gitarre hat keine deadspots.
Folgene Arbeiten stehen noch an und müssen, meiner Meinung nach, auch erfolgen:
- Steg nachfeilen,
- mind. 3 Mechaniken tauschen, 3 Mechaniken haben Spiel und dadurch lässt die Gitarre sich extrem schlecht stimmen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Gute Basis aber mit einigen Mängeln....
Hkbhrng, 12.06.2019
zunächst Positives:
• Korpus und Hals sind wirklich gut ausgelegt und die Gitarre lässt sich damit sehr gut spielen. Insbesondere ist der Hals nur leicht lackiert. Nach ein wenig schleifen und Tung Öl ist der Hals wirklich traumhaft.
• Die Mechaniken tuen ihren Dienst, damit ist die Stimmstabilität in Ordnung.
• Die Bundstäbchen waren relativ ordentlich verarbeitet.

Negativ:
• Die Pickups sind aktiv und sicherlich beinahe unbrauchbar. Leider sind diese komplett vergossen, daher lässt sich die aktive Schaltung nicht modifizieren
• Am Steg tuen Monobrücken ihren Dienst. Leider war die erste falsch gebohrt (das vordere Loch 1mm zu weit rechts) und stand daher nach rechts gedreht.
• Die Saitenlage und Intonation war nicht vernünftig eingestellt.
• Die Elektronik und Verdrahtung war ziemlich grausig.
Modifikationen:
Mit einigen kleinen Eingriffen und 4 Stunden Arbeit habe ich für 50 Euro mehr eine gut klingende Gitarre mit Fanfrets, die den Vergleich mit wesentlich teureren Modellen nicht scheuen muss:
• Tausch der Abnehmer gegen AH1 & AH2 von Ibanez (ebay ca. 35 Euro). Hier musste ich allerdings etwas nachrouten , damit die eigentlich geraden Abnehmer passten.
• Abschirmung durch selbstklebende Kupferfolie (Schneckenfalle)
• Tausche der Poties gegen Push/Pull mit Splitting Standard Verdrahtung (Ton Potie) und Zuschalten eines kleinen Kondensators (330pF) am Volume Potie, um bei runtergedrehter Lautstärke Höhen zu gewinnen.
• Korrektur der Monobrücke der hohen E Saite
• Einstellarbeiten am Hals und der Intonation.

Wer solche Arbeiten durchführen möchte bekommt für das Geld hier ein gutes und empfehlenswertes Instrument.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Achtung die Gitarre ist nicht für Anfänger geeignet und nur für erfahrene Gitarrenspieler
Grandit, 19.02.2019
Als Einstieg in die Welt der extended-range Gitarren ist dieses Ding wundervoll, aber nur wenn man sich mit Gitarren gut auskennt.

Verarbeitung:
Die Verarbeitung des Korpus sowie des Halses ist größtenteils gut gelungen. Am Korpus erkennt man zwar das die Lackierung an einigen feinen Stellen fehlt, wie z.b. an der 3-Way Switch und bei der Fräsung für die Halsbefestigung. Aber bei einem Preis von 150.-¤ ist dies vollkommen normal und sehr leicht verbesserbar. Weiter wurde sich bei der Shielding Farbe kaum mühe gemacht. Aber auch bei 150.- ¤ nicht anders zu erwarten. Außerdem wurden die Bünde nicht poliert. Dies kann man aber auch einfach beheben.

Sound:
Die eingebauten Pickups sind schlecht. Sie sind sehr matschig. Bei Riffs bei denen man eine Bassnote verwendet sind einzelne Noten sehr schwer zu hören. Neue Pickups bzw. ein Wechsel der gesamten Elektronik ist empfehlenswert. Und wieder man zahlt hier nur 150.- ¤.

Features:
Volume, Tone und eine 3-Way Switch sind dabei und vollkommen ausreichend. Die Tuner Mechanik sind aber extrem schlecht. Nach 3 Tagen ist einer bereits kaputt gegangen. Diese müssen dementsprechend auch gewechselt werden. ACHTUNG: 7-Saiter Tuner Mechaniken sind sehr schwer zu kriegen. Die Bridge hingegen ist sehr gut und einfach gehalten. Man kann die Saiten einzeln einstellen, was sehr viel an der Bespielbarkeit ändern kann.

Fazit:
Nach einer Investition von weiteren 240.- ¤ schlägt die Gitarre jede andere Gitarre die ich besitze. Man muss sich aber auf viel Arbeit einstellen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Insgesamt ein Treffer ins Schwarze
ForX, 18.11.2019
Achtung: Ich beurteile sie nicht als 7-String, sondern ich habe sie zur 6-Saiter umgebaut, damit meine dicken Finger auf dem breiteren Griffbrett die Nachbarsaiten nicht berühren. Ich bewerte das eine Instrument, das Thomann mir geliefert hat. Andere Käufer hatten vielleicht nicht soviel Glück.
Hals und Griffbrett sind erstklassig mit perfekt abgerichteten Bünden und optimaler Saitenlage, super leicht zu spielen. Liebe auf den „zweiten“ Blick, aber bloß, weil ich keine hellen Griffbretter mag.
Linde ist nach meiner Erfahrung ein zweitklassiges Holz, das den Tönen die Konturen nimmt. Unplugged hört man sofort, dass es dem Spektrum an Fundament fehlt. Andererseits macht Linde diese Gitarre zirka ein Pfund leichter.
Das Äußere des Instruments ist schön gemacht und schmeichelt meinen Augen und Händen.
Die Pickups habe ich zweifach mit minimalem Setup getestet, also ohne Board und ohne Pedale. 1. Direkt an einer 50 Watt-Transistor-Endstufe. 2. An einem Class A 5 Watt-Röhrenverstärker. Der Output der Pickups ist nicht überwältigend, aber auch nicht lausig! Clean kommt das Spektrum angenehm, klingt nach akustischer Gitarre und ermöglicht gute Töne für poppige Soli und Begleitakkorde, mit aufgedrehtem Gain wird es rockiger. Für Black und Death Metal ist zusätzliches Equipment nötig, logo. Die Elektrik ist völlig störungsfrei ohne den geringsten Brummer oder Summer.
Wirklich minderwertig sind der viel zu weiche Kunststoffsattel und die viel zu weichen Stimmmechaniken. Die Saiten sind höchstens geeignet, um den Hals während Transport und Lagerung unter Spannung zu halten. Zum Erzeugen von Tönen taugen sie nicht.
Insgesamt ist die weiße HARLEY BENTON R-457 FANFRET ein Treffer ins Schwarze. Für Verarbeitung bekommt sie 5 Sterne, für Sound 4 Sterne und für Features 3 Sterne. Wegen des erstaunlichen Preis-Leistungsverhältnisses gebe ich diesem 150 Euro-Produkt 5 Sterne als Gesamtnote.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Harley Benton R-457MN WH Fanfret
(98)
Harley Benton R-457MN WH Fanfret
Zum Produkt
179 €

Harley Benton R-457MN WH Fanfret Progressive Serie, 7-saiter E-Gitarre, Linde Korpus, geschraubter Ahorn Hals, Speed-D-Shape, Ahorn Griffbrett, 350mm Griffbrett Radius, 24 Medium Jumbo Fanned Frets,...

Harley Benton R-458MN WH Fanfret
(101)
Harley Benton R-458MN WH Fanfret
Zum Produkt
198 €

Harley Benton R-458MN WH Fanfret Progressive Serie, 8-saiter E-Gitarre, Linde Korpus, geschraubter Ahorn Hals, Speed-D-Shape, Maple Griffbrett, 350mm Griffbrett Radius, 24 Medium Jumbo Fanned Frets,...

Cort KX507MS Star Dust Green
(1)
Cort KX507MS Star Dust Green
Zum Produkt
749 €

Cort KX507MS Star Dust Green, 7-Saitige ST-Style Multiscale E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke & Boden: Maserpappel; Hals: Ahorn, Amaranth; Griffbrett: Ebenholz; Halsbefestigung: geschraubt; 24...

Cort KX507MS Star Dust Black
(1)
Cort KX507MS Star Dust Black
Zum Produkt
749 €

Cort KX507MS Star Dust Black, 7-Saitige ST-Style Multiscale E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke & Boden: Maserpappel; Hals: Ahorn, Amaranth; Griffbrett: Ebenholz; Halsbefestigung: geschraubt; 24...

Ibanez RGMS7-BK Multiscale
(4)
Ibanez RGMS7-BK Multiscale
Zum Produkt
497 €

Ibanez RGMS7-BK Multiscale E-Gitarre, Nyatoh Korpus, Hals Wizard II-7 Multiscale, 5 teilig Ahorn Walnuß, Jatoba Griffbrett, 24 Jumbo Bünde, Tonabnehmer 2x Array-7 MS Humbucker, Mensur 686mm 7ten...

ESP LTD M-1007MS FM See Thru Black
ESP LTD M-1007MS FM See Thru Black
Zum Produkt
1.399 €

ESP LTD M-1007MS FM See Thru Black Satin, 7-Saitige Multiscale E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke & Boden: geflammter Ahorn; Hals: 5-teilig Ahorn/ Purple Heart; Griffbrett: Macassar Ebenholz;...

Ibanez RGMS8-BK Multiscale
(13)
Ibanez RGMS8-BK Multiscale
Zum Produkt
589 €

Ibanez RGMS8-BK Multiscale 8-saitige E-Gitarre, Nyatoh Korpus, Hals Wizard II-8 Multiscale, 5 teilig Ahorn Walnuß, Jatoba Griffbrett, 24 Jumbo Bünde, Tonabnehmer 2x Array-8 MS Humbucker, Mensur...

Harley Benton R-458BK Fanfret
(77)
Harley Benton R-458BK Fanfret
Zum Produkt
189 €

Harley Benton R-458BK Fanfret Progressive Serie, 8-saiter E-Gitarre, Linde Korpus, geschraubter Ahorn Hals, Speed-D-Shape, Amaranth Griffbrett, 350mm Griffbrett Radius, 24 Medium Jumbo Fanned Frets,...

Strandberg Boden Classic 6 Trem PF Malta
(1)
Strandberg Boden Classic 6 Trem PF Malta
Zum Produkt
1.549 €

Strandberg Boden Classic 6 Trem PF Malta Blue, Headless Multiscale E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Kohlefaser verstärktes Roasted Maple; Griffbrett: Pau Ferro; Halsbefestigung: geschraubt;...

Jackson DK Modern HT7 Pro Dinky EMIST
Jackson DK Modern HT7 Pro Dinky EMIST
Zum Produkt
1.658 €

Jackson DK Modern HT7 Pro Dinky Eureka Mist, 7-Saitige Dinky Multiscale E-Gitarre, Pro Serie; Korpus: Linde; Hals: 3-tlg. Ahorn/Wenge/Ahorn; Griffbrett: Ebenholz; Halsbefestigung: geschraubt;...

Strandberg Boden Standard 6 Flame Black
(1)
Strandberg Boden Standard 6 Flame Black
Zum Produkt
1.649 €

Strandberg Boden Standard 6 Flamed Black, E-Gitarre, massiver Linde Korpus, massive Ahorn Decke mit geriegeltem Ahorn Furnier, Ahorn Hals mit Ahorn Griffbrett, 647-635 mm Mensur, 24 Edelstahl Bünde,...

179 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
7-Saiter
7-Saiter
In unserem 7-Saiter Workshop führen wir Sie in die Welt der 7-saitigen Gitarren ein.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.