Gibson 500T Tonabnehmer Zebra

Tonabnehmer

  • Hot Ceramic Humbucker
  • sehr hoher Output durch hohe Wicklungszahl und 3 Keramik-Magnete
  • Höhen- und Bass-betont
  • idealer Pickup für schwere Rocksounds
  • Farbe: Zebra
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Neck
  • RnR Middle
  • Rock Bridge

Weitere Infos

Aktiv Nein
Verdrahtung 4-adrig
Output High
Kappe Nein
Farbe Zebra
Position Bridge
58 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Rock, Metal, mehr Metal und.....Clean!!!
Ibanezfan, 21.07.2013
Ich war mit meiner Ibanez ICT700 (stock Dimarzio - Dactivator) klanglich nicht sehr zufrieden. Typisch Ibanez: bequemer, superschneller, dünner Hals auf den ich nicht verzichten wollte -> leider auch dünnerer Sound.

Da kam die Idee, vielleicht lässt sich das ändern durch neuen Pups.

Die Gibson 500T habe ich zum ersten mal mit einer Gibson Explorer eines Bandkollegen probiert und der Klang hat mir sehr gefallen. Breit, voluminös, brillante Cleans, ordentlicher Druck im verzerrten Bereich.
Also habe ich auf gut Glück die 500T und 496R in meine Ibanez eingebaut. Und siehe da, die Iceman drück ohne Ende, klingt nicht mehr so dünn und charakterlos.

Die nervigen (zu viele) Mitten und fade Höhen ohne Bass sind weg.

Stattdessen satte Bässe, perlige Höhen und... (zumindest am Steg) deutlich mehr Output. -> Man kann also am Amp den Gain (auch Bass) ein bisschen weiter runterdrehen, da die Pups mehr Zerre liefern -> Amp weist mehr Attack auf bei gleichbleibender Sättigung. ;)
(Am Hals mit 496R war der Unterschied nicht so groß wie am Steg aber trotzdem konnte man es merken. Selbe Effekte)

Einbau war problemlos, allerdings könnte es bei manchen Gitarren mit nicht so tiefer Pickup-Ausfräsung zu Komplikationen kommen, da die Halterungsbleche der Gibson Pups relativ lang sind.

Gibson gibt die nötigen Infos für Standardverkabelungen.
Wer mehr will -> Verkabelungsdiagramme gibt es reichlich bei Dimarzio, man muss nur auf die Farbenunterschiede aufpassen. Durch 5 minutiges tüfteln hat man es aber auch raus ;) Kabeln sind lang genug um Überall bequem hinzukommen.

Splitten durch Push-Pull Potis lassen sich die T und R auch wunderbar. Zwar kein Fender Sound aber trotzdem gut und nutzbar. Der Flexibilität ist also kein Ende gesetzt!

Einziger Minus-Punkt: Die Abdeckung der Wicklungen ist aus Pappe? oder so. Wirkt ein bisschen billig, stört mich aber nicht weiter, da sie ihren Zweck erfüllt also auch 5 Sterne

Alles in Allem ein sehr guter Pup. (auch 496R) für die, die etwas härteres spielen und nen fetten Sound suchen, nicht aber gleich zu Gibson Gitarren greifen wollen mit dicken Hals und etc. Man muss also die dünnen Hälse nicht verzichten ;)

Kann aber auch im Clean-Bereich punkten. Für mich einer der schönsten Clean Sounds.
+ In Zebra schaut es noch besser aus!!

500T und 496R haben meine Ibanez gegenüber Dimarzio sehr aufgewertet!!
Klare Kaufempfehlung.

Thomann war, wie immer, schnell und zuverlässig!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Der Gute 500T
wicked, 24.11.2017
Ich besitze mehrere Gitarren mit dem 500T in Stegposition!
Ich mag den aggressiven Sound wenn man das Gain am Marshall ordentlich aufreißt und der 500T mit seinem massigen Output ist dafür das passende Werkzeug!
Da meine letzte Explorer Serienmäßig (2017er) mit 496er ausgeliefert wurde der deutlich weniger Output hat entschloss ich mich den 500T nachzurüsten.
Noch der passende Cremefarbene Rahmen dazu und schon sieht eine Explorer in Ebony viel interessanter aus. Nicht nur was fürs Ohr sondern auch was fürs Auge!
Der Humbucker kommt in einem üppigen Plastik-Behälter und sofern sich qualitativ bei Gibson nichts geändert hat (zumindest was die Pickups betrifft) werde ich wohl sehr lange Freude daran haben. Mein ältester 500T ist schon 16 Jahre verbaut und macht bis heute seinen Job hervorragend!
Fazit: Der 500T fegt richtig was weg! Output wie die Hölle!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Gitarrenzupfer, 17.10.2020
Bei mir wurde er in eine Epiphone Les Paul Custom gebaut. Diese Gitarre ist seit 8 Jahren meine Lieblingsgitarre (und ich habe einige, nein viele, die ein Vielfaches kosten).

Der PU ist definitiv "heiß" und sehr gut für Sounds a la Rammstein, Metallica etc... zu gebrauchen.

Wer jetzt sagt, dann nimm doch einen aktiven EMG 81..., dem muss ich entgegnen, dass der im Vergleich zum 500T leider viel weniger Dynamik und Vol.-Poti-Ansprache hat. Ich spiele i.d.R. mit 1-Kanal-Röhre + 4cableHelix und kann mit dem Vol.-Regler von Clean bis Brett alles mit diesem PU spielen.

Der PU hat einen 4-adrigen (+Schirm) Anschluss, wodurch Splitting-und Parallelschaltungen möglich sind. Diese klingen auch sehr gut in meiner Les Paul.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Umwerfend!
Jonas130, 26.10.2012
Also ich habe den Pickup schon 2 Tage nach bestellen bekomme und ihn direkt in meine Epiphone Les Paul Studio (WC) eingebaut.
Das Einbauen war gar kein problem, da noch eine kleine anleitung mit eingelegt war, in welcher die farbe der Kabel und ihre jeweilige Bedeutung beschrieben war.
Auch die Verarbeitung lässt keine Wünsche offen.
Meine Hoffnung war, dass ich durch diesen pickup auch einen ähnlichen Sound, wie eine Flying V oder eine Explorer, bzw alle anderen Bretter mit nem 500T, erreichen kann.
Dies ist definitiv der Fall! Jeglicher Klangmatsch ist verschwunden und meine "kleine" Les Paul muss sich auch nicht vor z.B. einer 800EUR Gitarre verstecken.

Letztendlich würde ich sagen, dass das beste ist, was man seiner Gitarre für dieses Geld "antun" kann!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Zebra
Gibson 500T Zebra
(58)
Gibson 500T Zebra
Zum Produkt
96 €

Gibson 500T Zebra, Hot Ceramic Humbucker (Treble), sehr hoher Output durch hohe Wicklungszahl und 3 keramik Magneten, höhen und bass betont, idealer Pickup für schwere Rocksounds, Farbe: Zebra

  • Aktiv: Nein
  • Verdrahtung: 4-adrig
  • Output: High
  • Kappe: Nein
  • Farbe: Zebra
  • Position: Bridge
Gibson 500T
(90)
Gibson 500T
Zum Produkt
96 €

Gibson 500T BK, Hot Ceramic Humbucker (Treble), sehr hoher Output durch hohe Wicklungszahl und 3 keramik Magneten, höhen und bass betont, idealer Pickup für schwere Rocksounds, Farbe: Black

  • Aktiv: Nein
  • Verdrahtung: 4-adrig
  • Output: High
  • Kappe: Nein
  • Farbe: Schwarz
  • Position: Bridge
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 28.11. und Montag, 30.11.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Pickups für E-Gitarren
Pickups für E-Gitarren
Sind Sie auch der Meinung Ihrer E-Gitarre könnten neue Pickups guttun?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Thomann DP-28 Plus

Thomann DP-28 Plus Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 25 Sounds, Metronom 50 Rhythmen, 192-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Split Mode, Duo Mode,Twinova, Master EQ, Reverb, Chorus, Harmony, Music Library: 100 Preset Songs, Metronom, Transpose-Funktion, Bluetooth Midi für Pianotool App...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge

Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge; Videokonverter, der einen H.264-Stream von einem beliebigen ATEM Mini Pro empfangen und in SDI- und HDMI-Video zurückwandeln kann; das gestattet es, Video an Remote-Standorte auf einem lokalen Ethernet-Netzwerk oder per Internet sogar in die ganze...

Kürzlich besucht
iZotope Holiday Bundle

iZotope Holiday Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 9 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Iris 2, Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2; unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2 /...

Kürzlich besucht
Roland TD-07KV V-Drum Set

Roland TD-07KV V-Drum Set, bestehend aus: 1x TD-07 Sound Modul mit25 preset kits, 25 user kits, und 143 Instrumenten Sounds, V-Edit, EQ, ambience, und 30 multi-effects, Bluetooth, internes Metronom, Coaching Funktion, USB für Audio und MIDI, 1x 8" Zwei-Zonen PDX-8...

Kürzlich besucht
Behringer Modamp Module 1005

Behringer Modamp Module 1005; Eurorack Modul; Ringmodulator und VCA; 2 Signaleingänge mit Pegelregler; MOD- und UNMOD-Modus zur Verwendung als Ringmodulator oder VCA; 2 regelbare CV-Ausgänge zur Ansteuerung externer Oszillatoren; Gate-Eingänge zur Umschaltung der Modulationsmodi; integrierter VCA mit Gain-Regler und Umschalter...

(2)
Kürzlich besucht
Presonus PD-70

Presonus PD-70; dynamisches Sprecher und Recording Mikrofon; ideal für Sprachanwendungen wie Podcasts, Live-Streaming oder traditionelle Rundfunkanwendungen; Richtcharakteristik: Niere; Empfindlichkeit: 1.6mV/Pa; Frequenzgang: 20Hz - 20kHz; Nennimpedanz: 350 Ohm; robuste Konstruktion; integrierte Halterung und Windschutz

(1)
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Silver Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Silver Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher

Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; eine Zeitreise zurück in die Zeit, als Pac Man und Donkey Kong die Arkaden beherrschten und der Commodore 64 High-Tech war; reduziert die Samplerate von 48kHz auf 110Hz, was zu...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Artist 11 Upgrade AI

Steinberg Cubase Artist 11 Upgrade von Cubase AI (ab Version 6); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unbegrenzte Audio-, Instrumenten- und MIDI-Spuren; bis zu 32 physikalische Ein- und Ausgänge; über 70 Audio Effekt-PlugIns und MIDI-Effekte; virtuelle Instrumente wie HALion...

Kürzlich besucht
Varytec VR-260 Video Ring Light LED Bi

Varytec VR-260 Video Ring Light LED BiLight mit integriertem Akku; perfekte Video und Foto Ringleuchte mit einstellbarer Farbtemerpatur und unzähligen Montage Möglichkeiten für Stative, Mobile Devices und Kameras., Integrierer Akku mit USB Stromausgang um Kameras oder Smartphones zu laden; Batterie...

Kürzlich besucht
tc electronic PEQ 3000-DT

tc electronic PEQ 3000-DT; Equalizer-Plugin mit USB Hardware-Controller; 12-Band-Equalizer auf Basis der Midas Heritage 3000-Konsole; Stereo-, L/R- und M/S-Betrieb möglich; bietet vollparamtrische Glockenfilter, Cut-und Shelf-Filter und Phase-EQ; Echtzeit-Frequenzanalyse zur präzisen optischen Kontrolle; Steuerungs-Hardware für schnellen, präzisen und intuitiven Zugriff auf...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Tonal Balance Bundle CG 2

iZotope Tonal Balance Bundle Crossgrade 2 (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von jedem bezahlten iZotope- / Exponential Audio-Produkt auf Tonal Balance Bundle; professionelle Software-Werkzeuge für Produktion, Mischung und Mastering; bestehend aus Neutron 3 Advanced, Nectar 3 Plus inkl. Celemony Melodyne Essential und...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.