ESP E-II Horizon-III FM RDB

E-Gitarre

  • Korpus: Erle
  • Decke: Riegelahorn
  • durchgehender Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Radius: 305 mm
  • Mensur: 648 mm
  • 24 XJ Bünde
  • Tonabnehmer: 2 Seymour Duncan SH-2 (Hals) / SH-14 (Steg) Humbucker
  • 1 Volumen- und 1 Tonregler
  • 3-Wege Toggle Switch
  • Gotoh TOM Steg
  • Gotoh Locking Mechaniken
  • schwarze Hardware
  • Farbe: Reindeer Blue
  • inkl. Koffer
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Form Horizon-III
Farbe Blau
Korpus Erle
Decke Ahorn
Hals Ahorn
Griffbrett Ebenholz
Bünde 24
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Aktive Tonabnehmer Nein
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

ESP E-II Horizon NT-II STBLKSB
12% kauften ESP E-II Horizon NT-II STBLKSB 2.099 €
ESP LTD H3-1000 See Thru Purple SB
11% kauften ESP LTD H3-1000 See Thru Purple SB 999 €
Solar Guitars A1.6FRC G2
11% kauften Solar Guitars A1.6FRC G2 949 €
ESP LTD MH-1000 Evertune FM STBLK
7% kauften ESP LTD MH-1000 Evertune FM STBLK 1.229 €
Unsere beliebtesten Heavy Gitarren
8 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Optik, Akustik und Haptik: top!
MickAle, 01.08.2020
Auf der Suche nach einer Studio-Gitarre, die auch optisch viel hermachen soll, habe ich mich für diese Gitarre entschieden, ohne sie vorher mal "in echt" gesehen zu haben. Kriterie, die mich zu dieser Gitarre geleitet haben: ergonomisches Design, viel Sustain und Attack, ausgewogene Pickups, hohe Stimmstabilität mit der Option, das Tuning schnell anzupassen.

Alle meine Kriterien werden durch diese Gitarre erfüllt! Sie klingt in allen Tonlagen sauber intoniert und selbst ein Wechsel auf dickere Saiten und mit Drop Tuning hat der Tonreinheit nicht geschadet. Die Stimmstabilität ist makellos. Die Gitarre fühlt sich auch nach Stunden des Spielens angenehm an, bis auf die übliche Stelle am rechten Unterarm.
Was Abschirmung und Feedbackresistenz angeht, kann ich keine Beurteilung abgeben, da ich sie bisher nur im Studio bei leiser Lautstärke gespielt habe.

Die Gitarre empfehle ich als Instrument für den anspruchsvollen und auf Optik achtenden Studiomusiker, auch für live eignet sich die Gitarre bestimmt! Die einmalige Farbgebung, die je nach Lichteinfall und Blickwinkel zwischen blau, lila und schwarz changiert, macht sie zum Hingucker!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gewohnte ESP-Qualität
Ceekay, 11.02.2021
Ich hatte 5 Gitarren von ESP und alle tiptop verarbeitet und voreingestellt. Diese hier hat ein sehr schönes Finnish. Ergonomie und Sound ist wie üblich bei ESP hervorragend. Die Locking-Tuner sind nice to have, aber mMn. nicht notwendig. Wenn man ein paar Mal Saiten gewechselt hat, kann man die auch ohne 98 Extrawicklungen aufziehen.

Was mich im Gegensatz zur klassischen Horizon-Form bei dieser etwas stört, ist, dass man den Gurt nicht drauflassen kann wenn man sie in den Koffer legt. Es ist zwar ein Schnellspannmechanismus dabei, dieser ist aber mit Vorsicht zu genießen, da er ziemlich scharfe Kanten hat. Wenn man den Gurt im Koffer mittransportiert, sollte man den gegen Verrutschen sichern, damit der keine Kratzer in die Gitarre macht. Somit sieht diese Gitarre zwar Hammer aus, man macht aber mit der Optik Abstriche in der Praktikabilität. Umgekehrt wurden hier Push/Pull-Potis zum splitten der PUs verbaut anstatt der Push/Push-Potis bei früheren (ESP Standard) Modellen. Die Push/Pull scheinen mir solider zu sein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Ich gebe sie nie wieder her!
28.02.2016
Die ESP E-II Horizon-III ist einfach an Prachtstück an Gitarrenbaukunst aus dem Hause ESP.

Zuerst nur im Internet gesehen konnte ich es kaum erwarten sie in den Händen zu halten und sie hat mich von der ersten Sekunde seit dem Auspacken in ihren Bann gezogen.

Edles Design (der Übergang vom Blau ins Schwarze bei korrekter Beleuchtung ist einfach atemberaubend), astreine Bespielbarkeit und ein druckvoller Sound der mir Gänsehaut bereitet sowie der nahezu endlose Sustain sind für mich die Höhepunkt.
Ich spiele nun seit 2 Monaten auf ihr und nehme nur noch sehr selten eine andere Gitarre aus meiner Sammlung in die Hand.

Anfangs habe ich etwas mit dem Preis gehadert, aber ich wollte sie als Flaggschiff für meine Sammlung und mittlerweile ist sie mir jeden Cent wert da ich noch keine Gitarre in diesem Preissegment in der Hand hatte, die mich ähnlich fasziniert hat.

Absolute Kaufempfehlung für jeden der satten Rock/Metal Sound liebt und ein Rundum-Sorglos Paket mit genialem Design erwartet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
TOP Gitarre
RSchnei, 14.01.2020
Die ESP E-II ist wie ich finde eine HAMMER Gitarre. TOP verarbeitet und sehr gut eingestellt. Sehr niedrige Saitenlage, damit die Bespielbarkeit perfekt. Die PU haben einen mega Output. Des Weiteren sieht sie auch wesentlich besser aus als auf den Bild bei Thomann. Ich finde den clean Sound bei meinem Set up auch toll und man kann sie nicht nur zu HEAVY Sachen spielen. Ich spiele auch jazzige Sachen und finde den Klang top. Meine bisher wirklich beste Gitarre und will sie gar nicht aus der Hand legen. Meine Erwartungen wurden für diesen Preis vollends erfüllt und ich kann nur eine Kaufempfehlung aussprechen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Auf Anfrage
Auf Anfrage

Zu diesem Artikel ist entweder die Liefersituation derzeit unklar oder unser Lieferant kann uns keinen Liefertermin nennen. Bitte setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung, um weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
Alesis Harmony 61 MKII

Alesis Harmony 61 MKII Keyboard - 61 Tasten im Pianostil, 300 Sounds mit Layering- und Split-Modi, One-Touch Songmodus mit 300 integrierten Rhythmen, 40 Demo Songs, Lautsprecher, Kopfhörerausgang 3,5 mm, inkl. Skoove 3 Monate Skoove Premium Online-Lektionen, Abmessungen in mm (B…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

1
(1)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Starlight Echo Station

Universal Audio UAFX Starlight Echo Station; Stereo Delay Effekt Pedal mit Tape, Analog und Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; Tap Tempo Modus; zusätzliche Effekte dowloadbar; Dual-Prozessor UAFX Engine; Live/Preset Modus; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.