Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Dunlop Carnauba Wax

437

Gitarrenpflegemittel

  • hochwertige Carnauba-Wachsverbindung
  • poliert und bessert Oberflächenkratzer aus
  • schützt durch eine widerstandsfähige, bleibende Oberschicht
  • in der Spenderflasche
  • Inhalt: 112 g (4 oz)
  • nur zur Verwendung für hochglanz-lackierte Decken
Set Nein
Öl Nein
Politur Ja
Reiniger Ja
Saitenreiniger Nein
Tuch Nein
Wachs Ja
Erhältlich seit Januar 2001
Artikelnummer 145931
Gebindegröße 0,112 l
Gebindeeinheit kg
Mehr anzeigen
10,50 €
93,75 € / kg •
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 7.12. und Mittwoch, 8.12.
1
31 Verkaufsrang

181 Kundenbewertungen

M
Sehr gutes Wachs!
Marcel834 22.03.2012
Habe mir das Carnuba Wax zusammen mit der Polish 65 ebenfalls von Dunlop bestellt.
Meine schwarze hochglanz lackierte Takamine habe ich als erstes mit der Polish 65 bearbeitet um sie von Fingerabdrücken, Staub und sonstigem zu befreien.

Danach habe ich drei Tropfen des Carnuba Wax auf meiner Gitarren Oberfläche mit einem Baumwolltuch verteilt.

Das ganze etwas "einmassieren", sich dafür ruhig zeitnehmen um jede Stelle gut zu erwischen. Anschließend mit einem anderen Baumwolltuch die restliche Schlieren rauspolieren.
Das Ergebnis nach ca. 30 Minuten -> WOW!

Wahnsinn, die GItarre hat sich nach der Prozedur besser angefühlt als neu.
Total weich, sehr angenehm an den Händen, kleinere Oberflächenkratzer leicht ausgebessert und unanfälliger für Fingerabdrücke.

Absolute uneingeschränkte Kaufempfehlung.

Tip: Vorher sehr gut schütteln!
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
9
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Glanz in der Hütte
Klaus364 27.10.2016
Nachdem ein Instrumententeil aus Ebenholz, dass nur mit Hartwachs poliert war, mit Kleberesten aus einer Reparatur zurück kam, musste ich der Optik wegen noch einmal Hand anlegen. Als ich die Stellen mit feinem Schleifpapier bearbeitet hatte, waren sie natürlich matt. Ein Auftrag von Griffbrettöl mit anschließender Politur führte nicht zum gewünschten Ergebnis. Also habe ich es mit dem Dunlop Carnaubawachs versucht. Mit Erfolg. Das Ebenholz hat nun wieder den ursprünglichen seidenmatten Glanz.

Warum diese Ausführungen? Das Flüssigwachs wird explizit für Hochglanzoberflächen empfohlen. Ich empfehle es auch für Anwender, die unlackierten Oberflächen (wieder) zu einem natürlichen seidigen Glanz verhelfen wollen, aber eine "Schwabbel" und Hartwachs nicht zur Hand haben.
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Oldschool
Friesemuth 20.05.2020
Mittlerweile setzen sich ja matte Lackierungen immer mehr durch. So habe ich unter 3 Bässen nicht einen, den ich mit diesem Wachs behandeln kann.
Zum Glück gibt es noch Fender, Gibson und PRS die bei ihren Gitarren hochglänzend lackieren und lackiert haben. All diese VIntage Schätze behandele ich gerne mit dem Carnauba Wax. DIe Schrammen vom Gürtel bekommt man damit nicht wieder raus, aber durchaus einige Kratzer von den Fingernägeln auf der VOrderseite und ...das ist mir irgendwie wichtiger.
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Sensationell...
Markus120679 05.10.2020
... um nach der Reinigung und Entfettung mit dem Dunlop Cleaner den Lack zu versiegeln. Meine 150 € Billo-Klampfe fühlt sich jetzt nach 1000 € an. Reinigungswirkung kann ich nicht beurteilen, da ich den Korpus vorher mit dem Dunlop 65 reinige und entfette. Lack ist nach meinem Empfinden weniger anfällig gegen Fingerabdrücke und erhält eine absolut hochwertige und Haptik. Unbedingt im Doppelpack mit Dunlop 65 benutzen. Einfache Handhabung und die beiden Flaschen sind für das Ergebnis mehr als preiswert und sehr ergiebig.
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung