seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Daddario EXL190

165

Saitensatz

  • für E-Bass
  • Nickel Round Wound
  • sehr ausgewogener und natürlicher Klang
  • für nahezu jede Musikrichtung geeignet
  • Stärken 040- 060- 080- 100
  • Long Scale
Erhältlich seit Mai 2006
Artikelnummer 194486
Verkaufseinheit 1 Stück
Saitenstärke 040 - 100
Material Stahl, vernickelt
Mensur Long Scale
Taperwound Nein
22,90 €
28,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 23.07. und Mittwoch, 24.07.
1

Moderne Saiten mit Tradition

Die US-amerikanische Company D'Addario steht mehr als jeder andere Name in der Musikbranche als Synonym für Gitarren- und Bass-Saiten. Seit mehreren Jahrzehnten stattet sie Gitarristen und Bassisten, egal ob Einsteiger oder Profis, mit hochwertigen Saiten zu einem fairen Kurs aus. Die lange Liste an Artists, die sich auf D'Addario-Saiten verlassen, spricht für sich. D'Addario steht für Qualität, Langlebigkeit, Verlässlichkeit und natürlich für einen über den gesamten Frequenzbereich ausgewogenen Sound. Die EXL 190 Saiten passen für alle 4-Saiter-Bässe mit der vorherrschenden 34-Zoll-Mensur und sind mit ihren Stärken 0.40 (G), 0.60 (D), 0.80 (A) und 100 (E) einer der Favoriten unter Bassisten. Sie sind klanglich in allen Genres zu Hause und machen ohne großen Krafteinsatz jede Spieltechnik mit. Auch nicht zu tiefe Drop Tunings sind für die D'Addario EXL 190 kein Problem.

Daddario EXL190 Saitensatz für E-Bass

Angenehme Haptik - Voller Sound

Die D'Addario EXL 190 besitzen einen inneren Draht, der auch Seele genannt wird. Um diese wird ein Runddraht gewickelt, womit sich auch die englische Bezeichnung Roundwound erklärt. Das verwendete Material für diesen Runddraht ist ein mit Nickel legierter Stahl (Nickel Plated Steel). Die Legierung sorgt im Gegensatz zum reinen Stahl für eine geschmeidige Oberfläche und eine angenehme Haptik. Der klangliche Charakter von Nickel-Plated-Steel-Saiten zeichnet sich durch ausgeprägte Mitten, straffe Bässe und angenehme Höhen aus. Alle D'Addario-Saiten werden in einer luftdichten Verpackung geliefert, die sicherstellt, dass alle Saiten auch nach längerer Lagerung noch in einwandfreiem Zustand sind.

Daddario EXL190 Saitensatz für E-Bass, Nickel Round Wound

Für alle, die Wert auf Sound legen

Wer bei seiner Wahl der Saiten Wert auf Qualität, Langlebigkeit und vor allem Sound legt, sollte unbedingt die D’Addario EXL 190 in Betracht ziehen. Saiten sind das Mittel der Kommunikation mit unserem Bass und prägen ganz entscheidend unser Spielerlebnis. An dieser Stelle sollte man also keine Kompromisse eingehen. Die D’Addario EXL 190 sind der perfekte Partner für alle 4-Saiter-Bässe mit der Standard-Mensur von 34 Zoll. Die Stärke 0.40 - 100 ist sehr beliebt unter Bassisten, da sie universell einsetzbar ist und eine angenehme Bespielbarkeit bietet. Die Die E-Saite ist dick genug, um auch mal auf Drop-D gestimmt zu werden, während die höheren Saiten bei Bedarf schnelle Slap- und Tap-Gewitter erleichtern. Die D’Addario EXL 190 liefern ein solides Low End mit durchsetzungsfähigen Tiefmitten und ihre geschmeidigen Höhen können zudem manche Single Coils oder Aktiv-Elektroniken wieder einbremsen.

D'Addario Herstellerlogo auf weißem Grund

Über D'Addario

In der Welt der Saiteninstrumente ist D'Addario einer der größten Hersteller von Saiten. Ebenso ist das Unternehmen stark im Bereich von Zubehör und Verbrauchsartikeln für Blasinstrumente. Die Ursprünge der Marke gehen bis ins 17. Jahrhundert in Italien zurück, doch wurde die Produktion 1905 nach New York verlegt und auch heute noch werden die Saiten dieser Marke in den USA hergestellt und weiterentwickelt. So bietet D'Addario heute von einfachen und günstigen Saiten bis hin zu beschichteten Modellen und Saiten mit Hex-Core für jeden Bedarf etwas an. Abgesehen von Saiten wurde das Sortiment um diverses Zubehör für Gitarristen erweitert und außerdem gehören zu D'Addario inzwischen weitere Marken, wie Planet Waves, Evans, Rico und Pro Mark, welche Zubehörartikel zu verschiedenen Instrumentengruppen herstellen.

Passende Accessoires

Legt man Wert auf einen guten Sound, ist das regelmäßige Wechseln der Basssaiten unumgänglich. Schweiß, Hautpartikel, Staub und mechanische Belastung wie Spannung und Schwingung zwingen auch die besten Saiten irgendwann in die Knie. Das Wechseln der dicken Drähte kann aber auch ganz schön nerven, vor allem dann, wenn man noch keine Routine darin entwickelt hat. Daher bietet D'Addario viele nützliche Tools, um die Sache zu erleichtern. Mit der praktischen Kurbel inklusive rückseitigem Drahtschneider lassen sich die alten Saiten schnell entfernen und die neuen in Rekordzeit aufziehen. Das lästige und zeitraubende Drehen der Stimmmechaniken per Hand entfällt. Für das Einstellen der Saitenlage und der Oktavreinheit bietet D'Addario zudem das passende Werkzeug. Ist der Bass neu besaitet, kann man mit einem D'Addario-Clip- oder Boden-Tuner für die exakte Stimmung sorgen.

165 Kundenbewertungen

4.7 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Sound

Verarbeitung

55 Rezensionen

a
Zum Slappen mal was dünnes
alikante 11.03.2012
Genau dafür hatte ich sie mir bestellt. Slappen auf 45er Saiten macht zwar Marcus Miller auch, der Wooten hingegen hat es lieber etwas dünner. Kann ihm nur beipflichten, man hat mehr Power, der popped Anschlag fällt leichter! Sound natürlich ein bischen dünner als mit 45er Drähten. Saiten sind sehr gut verarbeitet und ausbalanciert.

Im Verhältnis zu anderen Marken kommen mir die Daddarios, auch die 45er, tendenziell ein wenig dünner vor. Liegt glaub ich an der Wicklung und kann ich nur begrüßen. Insgesamt eine runde Sache, ich kann sie nur weiterempfehlen, vor allem zu dem Preis.

Nie wieder rote Warwick Saiten!!
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Sa
Geschmacksache
Siegfried aus R. 17.05.2010
Saiten zu bewerten ist allemal ein sehr individuelles Unterfangen. Bei mir ist ein wichtiger Faktor die Haltbarkeit und Lebensdauer der Saiten. Der Klang spielt natürlich auch eine wichtige Rolle und damit verbunden die Bespielbarkeit der Saiten. Fangen sie schnell an, klebrig zu werden? Bei den Daddario EXL 190 hatte ich damit keine Probleme. Wie lange braucht es, bis sie eingespielt sind?

Bei dieser Frage kommt es natürlich auf den Spieler an, bei dauerte es ca. zwei Wochen, bis sie so klangen, wie es mir gefiel. Sind sie lange sauber in der Stimmung? Ja, sie haben ein Dutzend Konzerte und etliche Stunden des Praktizierens gut bewältigt. Wie teuer sind die Saiten? Ich sage mal: Angemessen!
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Klasse Sound!
ManuelH 25.10.2009
Habe zu erstenmal Bass-Saiten von Daddario getestet, da ich gute Qualität von den Gitarrensaiten der Firma gewohnt bin und ich muss sagen, es hat sich gelohnt! Die Saiten bestechen mit einem sehr ausgewogener und natürlicher Klang und behalten auch nach längerer Spielzeit noch den Klang der Höhen. Die Saiten sind ein Allround-Talent und für eine breite Palette von Genres einsetzbar. Preis-Leistung: TOP!
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

b
Ausgewogen
bassstoffel 24.09.2019
Ausgewogenes Klangbild,
ich spiele diese Saiten auf einem Spector Korea mit EMG DC Pickups.
Ob mit Plec, Finger oder Slap, klingen gut, klar sind sie nicht so voll im Ton wie 0,45 - 105 Saiten, aber wer weniger Kraft in den Fingern aufwenden möchte und alles andere den Verstärker machen lässt :-) der ist hier richtig.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube