Xotic Soul Driven

Effektpedal

  • Boost/Overdrive
  • bis zu +6 dB bei 125 Hz
  • True Bypass
  • Regler für Gain, Tone, Volume und Mid Boost
  • interne Bass Boost Dip-Schalter
  • Bypass Fußschalter
  • Status LED
  • Metallgehäuse
  • 6,3 mm Mono-Klinken Ein-/Ausgänge
  • Stromversorgung via 9V Batterie oder optionalem 9V DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten) mit 2,1 mm x 5,5 mm Hohlstecker und Polarität (-) Innen
  • Stromaufnahme 6 mA
  • Abmessungen (L x B x H): 110 x 60 x 50 mm
  • Gewicht: 270 g
  • made in USA
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues On/Off
  • Country On/Off
  • Hazey On/Off
  • Rock On/Off
  • Stoner On/Off

Weitere Infos

Overdrive Ja
Distortion Nein
Fuzz Nein
Metal Nein
13 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Hochwertiger Overdrive
Geheimhai, 26.07.2017
Auf der Xotic-Website wird der Soul Driven als "Transparent Overdrive" beschrieben und es wird von "Creamy Tones" geschrieben. Ich denke, dass beides durchaus zutrifft. Der Klang der Gitarre bleibt erhalten, und verschiedene Pickup-Stellungen werden deutlich wiedergegeben. Das Pedal erzeugt dabei weniger eine aggressive, bissige Verzerrung, sondern bleibt eher gemässigt. AC/DC Rock-Riffs sind nicht die Stärke des Pedals. Mich erinnert es ein bisschen an übersteuerte Fender-Amps. Beim Spielen auf dem Hals-Pickup musste ich auch direkt an John Mayer denken - schade nur, dass ich nicht so spielen kann wie er:-)
Der erreichbare Zerrgrad ist relativ hoch - in etwa so, wie beim Euphoria von Wampler, falls das jemand kennt.

Die Klangregelung hat es durchaus in sich. Das Tone-Poti ist nicht die altbekannte Höhenblende, sondern scheint beim Aufdrehen die oberen Frequenzen regelrecht zu boosten. Es wird dann deutlich lauter und die Höhen und oberen Mitten (soweit ich das beurteilen kann) werden betont. Dann gibt es noch den Mittenboost, der mit dem Toneregler interagiert, und interne Dip-Schalter für drei verschiedene Bass-Boosts. Auf der Xotic Website heisst es auch "Easily dial in that tonal sweet spot". Dem kann ich hier klar widersprechen. Bei soviel Regelmöglichkeiten und vor allem dieser Interaktion der Regler muss man durchaus ein bisschen Zeit in das Suchen des Lieblingssounds investieren.
Insgesamt ein feines Teil, mit hochwertigem Sound und ebensolcher Verarbeitung. Außerdem gefällt mir das spiegelnde Gehäuse mit der blauen Schrift. Sieht echt fein aus.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Hammer Sound!
Ro. Hö., 23.12.2019
Ich habe immer nach einem singenden, cremigen Sound gesucht und ihn mit dem Soul Driven gefunden. Ich bin super zufrieden!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Sound trifft nicht meine "Soul"
JJ61, 19.10.2019
Auf der langen Suche nach warmem, bluesigem Overdrive bin ich auch am Xotic Soul Driven vorbeigekommen. Das Equipment ist: Fender Strat und Fender Blues Deluxe Reissue. Der Wunsch-Sound: von Clean, über leichten Crunch bis zum fetten Tube-Overdrive. Die Einstellmöglichkeiten des Soul Driven sind mit den 4 Potis nicht optimal: Der Ton-Poti soll wohl Trebble- und Bass-Poti in einem sein? nicht gut! Der Mid-Boost-Poti ist wirksam aber nicht ausreichend. Das Volume-Poti soll den "Boost" darstellen - und der bringt selbst den schon leicht in die Zerre gefahrenen Röhren-Amp nicht wirklich zum "jammern". Der Gain-Regler ist sehr wirksam. Aber für meinen Geschmack verfärbt er den Sound zu sehr (geht in die Höhen) und die Transparenz leidet doch zu sehr. Die Dip-Schalter (im Gehäuse) habe ich nicht geändert, bin von dieser Art der Klangeinstellung überhaupt nicht begeistert. Das Pedal ging wieder zurück. Gelandet und sehr zufrieden bin nun ich beim Xotic BB Preamp.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
193 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500

Hercules DJ Control Inpulse 500; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1 x VU-Meter, Play/Pause, Cue, Shift, Sync, Jogwheels mit Touch-Erkennung, 8 x Pads x 8 Modi (Hot Cue, Loop,...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Nura nuraloop

Nura nuraloop kabelloser In-Ear Bluetooth Kopfhörer - personalisiertes Hörprofil wird mithilfe von otoakustischen Emissionen erstellt, über 16 Stunden Akkulaufzeit bei kabellosem Betrieb, aktive Geräuschunterdrückung zum Ausblenden von Außengeräuschen, Social Mode: Über Außenmikrofone werden Außengeräusche bei Bedarf hörbar, Touch-Schaltfläche zum Regulieren...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Fender LTD Trad. Japan Strat LH FRD

Fender Limited Traditional Japan Strat Lefthand Fiesta Red, Stratocaster E-Gitarre, Limited Edition; Korpus: Linde; Hals: Ahorn; Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia); Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: U; Einlagen: White Dots; 21 Vintage Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,51");...

Kürzlich besucht
JHS Pedals Bender - Fuzz

JHS Pedals Bender - Fuzz, Effektpedal aus der 'Legends Of Fuzz' Serie von JHS Pedals, basiert auf dem 1973 MK3 Silver/Orange Tonebender, breites Spektrum an möglichen Sounds durch flexible Klangregelung, schaltbarer JHS Mode gibt dem Signal mehr Gain und einen...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Mixtrack Platinum FX

Numark Mixtrack Platinum FX, 4-Deck DJ-Controller mit Jogwheel-Displays und Effektpaddeln, Schnellstart-Effekte mit dualen Paddel-Triggern, Dedizierte Instant-Loop-Kontrolle mit Multiplikatortasten,Vollständiger 3-Band EQ und Filterregler für die Erstellung von Audio-Sweeps, Performance Pads pro Deck für den Zugriff auf Cues, Loops, Fader, Cuts und...

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.