Thomann PSH 3 timpani mallet

21

Paukenschlägel

  • mittelweich
  • Kopf aus Filz
  • Kopfdurchmesser: 48 mm
  • Stiel aus Holz
  • Gesamtlänge: ca. 40 cm
  • Liefereinheit: 1 Paar
Erhältlich seit September 2014
Artikelnummer 303812
Verkaufseinheit 1 Stück
Kopfmaterial Filz
Stielmaterial Holz
Härte Mittel weich
15 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 20.08. und Montag, 22.08.
1
Ba
Schönes, weiches Mallet
Blacky aus G. 09.03.2016
Zu Beginn: Man darf für 15 ¤ keine Kolberg-Qualität erwarten. Aber: die Mallets machen einen sehr guten Eindruck.

Verpackung: Die Mallets sind in einer Kunststofffolie verpackt, macht erstmal keinen besonders guten Eindruck - das trügt aber. Beim ersten in-die-Hand-nehmen fühlen sich die Mallets sehr gut an. Sie riechen nicht unangenehm nach Lack, Chemie oder sonstwas, sondern nur nach Holz (so muss das sein). Der Kopf könnte für ein sehr weiches Mallet noch etwas weicher sein.

Die "butterweichen" Stöcke sind etwas kopflastiger als die restlichen aus der Serie (was aber kein Problem darstellt, sie lassen sich dennoch sehr gut spielen und erlauben ein flüsterleises ppp), sie sind leicht (perfekt für den French Grip, den man bei der Kesselpauke braucht) und liegen gut in der Hand.

Klang: Diese sehr weichen Stöcke produzieren einen schönen, vollen, voluminösen Klang. Sie könnten noch etwas weicher sein (das merkt man insbesondere im ppp-Fall, also wenn's wirklich, WIRKLICH leise sein muss). Der Dynamikbereich erstreckt sich m.M.n. etwa bis zum mezzoforte, vielleicht forte (dafür braucht's dann aber ein bisschen Gewalt).

Ich habe mir ein Set aus allen vier (PSH0, PSH1, PSH2 und PSH3) Paaren geholt - kostet nicht mal 60 EUR und ist sein Geld echt wert!

Von mir gibt's (gerade für Anfänger und Wenig-Spieler) eine klare Kaufempfehlung.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TT
TomTom Tom 07.07.2021
Ich spiele keine Pauken und habe mir die Schläger nur zum stimmen meines Schlagzeugs gekauft. Deswegen wollte ich nicht so viel Geld dafür ausgeben. Beim Stimmen leisten die Schläger (ein einzelner reicht eigentlich) hervorragende Arbeit. Sie werden nur ein paar mal im Jahr benötigt und dann auch nicht besonders beansprucht. Daher gehe ich davon aus, dass sie noch lange halten werden.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

RE
Für das Balladen-Intro
Reiner E. 13.10.2019
Nur gelegentlich für Effekte im Einsatz. Für mich vollkommen ausreichend!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Top!
PaLi97 19.06.2018
Diese Mallets sind qualitativ hochwertig Verarbeitet und für diesen Preis wirklich empfehlenswert.

Sie erzeugen einen weichen Klang, egal ob Pauke oder auch Becken und lassen sich somit vielseitig einsetzen.

Klare Kaufempfehlung!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden