Thomann PT-1000 Percussion Table

299

Percussion-Ablagetisch

  • sehr stabile Ausführung
  • Tischgröße: 560 x 400 x 45 mm
  • verstellbare Höhe
  • gepolsterte, rutschbeständige Auflage
  • verchromter, doppelstrebiger Ständer
  • minimale Höhe: 53 cm
  • maximale Höhe 96 cm
Erhältlich seit Februar 2016
Artikelnummer 373823
Verkaufseinheit 1 Stück
59 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 27.02. und Mittwoch, 28.02.
1

299 Kundenbewertungen

4.6 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Handling

Stabilität

Verarbeitung

174 Rezensionen

M
Brauchbarer Percussion-Tisch und Ablage
Michael247 01.12.2017
Ich nutze den Percussion-Tisch für Klein-Percussion und hauptsächlich als Ablage für Schlägel und Mallets, sowohl viel beim Üben im Proberaum und auch bei dem ein oder anderen Auftritt auf der Bühne.

Sehr gut gefällt mir die Größe der Ablage, es haben - bei der Verwendung als Schlägel-Ablage - wirklich viele Mallets nebeneinander Platz (ca. 4 - 6 Paare, bei normalen Drumsticks und dergleichen entsprechend mehr). Neben meiner alten, kleineren Ablage eine Top Erweiterung.

Ein dickes weinendes Auge muss ich leider der Halterung, die den Tisch mit dem Ständer verbindet, geben.
Die Hatlerung muss in die vier dafür vorgesehenen Ösen geschraubt werden. Diese Ösen sind leider überhaupt nicht exakt eingearbeitet und ein einfaches Anbringen an den Tisch war somit unmöglich (Ich habe dann etwas improvisiert).

Die Länge der ausfahrbaren Mittelstange könnte ruhig länger sein, mindestens um 10 bis 15 cm. Dadurch könnte man den Tisch noch höher stellen und der gesamte Ständer wäre noch etwas stabiler. Bei mir ist sie am Anschlag und deswegen leider etwas wackelig. Ist nicht weiter störend für mich, das ich wie erwähnt hauptsächlich Schlägel ablege.

Für die beiden genannten Punkte muss ich leider zwei Sterne in der Gesamtwertung abziehen.

Alles in allem für normale Zwecke aber ein brauchbares Produkt.
Handling
Verarbeitung
Stabilität
6
1
Bewertung melden

Bewertung melden

V
Finger weg von diesem Teil
Volla 04.10.2023
Ich habe bei vorhergehenden Bewertungen schon öfter gelesen, dass die Verarbeitung der Aufhängung (Halterung, welche vom Kunden selbst unten an die Ablage geschraubt werden muss) oft nicht so toll ausgearbeitet wurde. Ich wollte dieser Ablage aber eine Chance geben und bereue es nun zutiefst.
Ich bekam das Teil und musste die besagte Halterung selbst anschrauben, was bis heute noch nicht funktioniert hat. Die Bohrungen dieser Halterung sind so falsch positioniert, dass diese nicht zu den Gewinden im Gegenstück (Ablagebrett) passen. Da bei den meisten Bohrungen der Halterung noch Gussnähte vorhanden waren, hatte ich gedacht, dass mit dem Entfernen dieser Häute die Sache passen würde. Aber weit gefehlt. Trotz gut ausgerüsteter Werkstatt und handwerklichem Geschick, konnte ich die Bohrungen nicht passend machen, ohne das Teil komplett zu zerfräsen. Somit habe ich nun eine Ablage, die ich nicht nutzen kann und kann diese nicht einmal mehr umtauschen, weil ich selbst Hand angelegt habe.
Ich kann meine Vorredner nur bestätigen und muss noch dazu sagen, dass dieses Teil der absolute Schund ist.
Thomann sollte hier die Halterung selbst montieren, um zu sehen was hier eigentlich verkauft wird. Oder besser noch, diese Halterung vormontiert vom Hersteller liefern lassen.
Ich bleibe bei meinen Kolberg-Ständern, welche zwar sehr teuer sind, aber absolut durchdacht und ausbaufähig.
Schade, dass ich hier keine 0 Punkte geben kann.
Handling
Verarbeitung
Stabilität
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Stabil, groß, rutschfest
Christian990 07.06.2021
Ich habe für meinen Proberaum eine Ablage für all das gesucht, was halt in so einem Proberaum sonst neben dem Schlagzeug rumliegt, und mehr oder weniger regelmäßig zum Einsatz kommt. Noten, Besen, Mallets, Dämpfer, Kugelschreiber etc. etc.
Bisher lag das alles auf einem großen Sabian Übungspad rum, das brauche ich jetzt aber wieder für den ursprünglichen Sinn.
Mit dem Thoman Percussion Table kann man nichts falsch machen. Er ist stabil auf einem Kreuz angeschraubt (sehr positiv: Es sind Vierkantschrauben, die mit jedem Stimmschlüssel bedient werden können) und dieses Kreuz endet dann in einen stabilen Halter, der sich für den sitzenden Drummer in eine bequeme und stabile Höhe schrauben lässt. Die Teppichauflage auf dem Tisch macht ein geräuscharmes ablegen locker und leicht möglich und durch die Ablage in der Größe von rund einem DIN A 3 Blatt bekommt man vieles unter und sicher abgelegt.
Handling
Verarbeitung
Stabilität
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Tisch für Laptop
Jochi 06.04.2016
ich habe den Tisch zweckentfremdet und nutze ihn für meinen Laptop von dem die Backings laufen.
Der Teppich auf dem Tisch ist schön weich. Der Rand geht nicht komplett aussen herum sondern an einer breiten Seite ist der Rand nach unten gezogen. Das ist gut. Die Löcher auf der Rückseite sind leider beim Lackieren mit Farbe überzogen worden, das erschwert die Montage. Zusätzlich erschwert die fehlende Präzision der Bohrungen die Montage etwas. Tipp erst alle Schrauben ansetzen und dann im Ring nach und nach anziehen.
Der Ständer ist nichts besonderes, aber er wird sicher seinen Dienst erfüllen.
Handling
Verarbeitung
Stabilität
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden