Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

the t.bone Tour Guide Mini C12

12

Ladeschale für bis zu 12 Bodypacks

  • mit rot/grünen Status-LEDs
  • inkl. externem Netzteil 5 V DC 4 A
  • inkl. Nylon-Transporttasche mit Reißverschluss und Tragegurt
  • Abmessungen inkl. Tasche ca. 350 x 120 x 130 mm
  • Farbe: Schwarz
Art Zubehör
Erhältlich seit August 2016
Artikelnummer 386332
Akku Nein
B-Stock ab 156 € verfügbar
169 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 5-7 Wochen lieferbar
In 5-7 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
13 Verkaufsrang
E
Praktisches Köfferchen
Einhirn 23.09.2019
Wir setzen das Tour Guide Mini Bundle ein, um die Predigten in unseren Gottesdiensten simultan zu übersetzen. Inzwischen haben wir ein zweites gekauft, weil es seinen zweck gut erfüllt. Tatsächlich ist die Audioqualität nicht die beste, aber hier geht es ja um die Ladeschale bzw. Tasche.

Von Vorteil ist, dass die Ladeschale gleich in einer wertigen Tasche verankert ist (lässt sich wohl auch herausnehmen) - beim zweiten System sind die Seiten der Tasche auch mit einem härterem Material verstärkt. Zwölf Empfänger finden bequem darin Platz bzw. können direkt darin gelagert werden. Durch die Ladeschächte hat man wenig gefummel beim Anschließen der Mikro-USB-Ladebuchse am Gerät.

Dummerweise ist die Tasche nicht groß genug, um z.B. die Kopfhörer mit zu verstauen und auch beim Sender gibt es ein Problem: Die flexible Drahtantenne steht über den Rand heraus und wird beim Schließen der Tasche verbogen. Das mag vielleicht zuerst nur ein kosmetisches Problem sein, später aber wahrscheinlich auch ein technisches. Meine Lösung ist, dass ich den Sender zum Transport aus der Ladeschale herausziehe und z.B. in der sehr praktischen Netztasche im Deckel lagere.

Alles in allem ein durchdachtes Produkt passend zum System.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Gutes Konzept, mit Verbesserungspotential
Mr_MC 10.11.2019
Die Tasche mit den Ladeschalen erfüllt ihren Zweck.
Das Netteil ist leider so groß, dass es wirklich passgenau in die Tasche passt (wenn alle Schalen belegt sind), aber an das Kabel, welches aus dem Netzteil führt, wurde bei der Dimensionierung der Tasche nicht gedacht. Bei einer vollbelegten Tasche, muss das Kabel abgeknickt werden, um das Netzteil in der Tasche zu verstauen.
Außerdem werden die Antennen der Sender abgeknickt, wenn man den Deckel schließt.
Wenn man das alles umgehen will, muss man das Equipment lose in der Tasche herumfliegen lassen.
Man könnte das Netzteil gleich im Boden integrieren und ein Netzkabel von außen anschließen. Ein Timer, oder Zeitschaltuhr wäre die Krönung.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Praktisch und handlich
Ningel 29.09.2020
Die Ladetasche erfüllt ihren Zweck und ist schön handlich.

Da ich je nach Gruppengröße eine unterschiedliche Anzahl an Geräten brauche, bin ich froh, daß ich entscheiden kann, nehme ich 12, 24 oder 36 mit und muß nicht immer einen 40er-Koffer mit mir rumtragen. Ich denke aber das kommt drauf an, ob man so wie wir eine mobile Anwendung hat oder die Geräte stationär genutzt werden (da wäre dann vielleicht eine größere Ladetasche/Koffer anzubieten)

Das Netzteil könnte etwas kleiner sein, damit es sich besser verstauen ließe. alternativ könnte auch die Anschlußbuchse außen am Gerät angebracht sein.

Ich habe mir eine von den Folien aufgehoben, in die die Geräte verpackt waren, um den Sender lose zwischen den anderen Geräten zu lagern, damit die Antenne nicht dauerhaft abgeknickt ist. Während des Ladevorgangs lasse ich dann den Deckel offen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Transporttasche und Ladestation in einem
Diego09 29.07.2019
Die Tasche ist funktional und funktioniert als Ladestation gut. Einzig die Beschränkung auf 12 Ladeplätze ist ein wenig störend, da wir insgesamt 36 Einheiten im Einsatz haben und daher 3 Taschen benötigen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung