Tascam Model 16

Analogmischpult mit Mehrspur-Recorder und Audio-Interface

  • Audio-Interface für 16 Kanäle (14 Eingänge + Stereo Summe)
  • 16-Spur Aufnahme im WAV/BWF Format auf SD/SDHC/SDXC Karten bis 128 GB möglich
  • 44.1 / 48 kHz
  • 16 / 24 Bit
  • 1-Knopf Kompressor für Kanal 1-8
  • schaltbares Low-Cut
  • 3-Band EQ mit durchstimmbaren Mitten für alle Mono-Kanäle
  • 4-Band EQ mit durchstimmbaren Mitten für Summe und Subgruppe
  • Overdub-Aufnahme
  • Punch-in/-out
  • LC-Display
  • 12-Segment LED Meter
  • integrierter Effekt-Prozessor
  • zuschaltbare Phantomspeisung +48 V
  • AC 100 - 240V
  • Bluetooth V5
  • Rackmount-Kit optional erhältlich
  • Abmessungen (B x H x T): 430 x 113 x 463 mm
  • Gewicht: 7 kg

Anschlüsse:

  • 10 Mikrofon-Eingänge: XLR
  • 2 Hi-Z Instrumenten-Eingänge: 6,3 mm Klinke
  • 12 Line-Eingänge: 6,3 mm Klinke symmetrisch
  • 2 Inserts: 6,3 mm Klinke (Kanal 1 und 2)
  • Line-Eingang: 3.5 mm Mini-Klinke / 2x Cinch
  • 2 Main-Ausgänge: XLR
  • 2 Sub-Ausgänge: 6,3 mm Klinke
  • 2 Monitor-Ausgänge: 6,3 mm Klinke
  • 2 Control Room Ausgänge: 6,3 mm Klinke
  • Stereo Kopfhörerausgang: 6,3 mm Klinke
  • Fußschalter Eingang: 6,3 mm Klinke
  • FX-Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • USB 2.0

Weitere Infos

Anzahl der Eingangskanäle 14
Anzahl der Mikrofoneingänge 8
Anzahl der Lineeingänge (Mono/Stereo) 8/3
Anzahl der Auxwege 3
Phantomspeisung Ja
Klangregelung Ja
Audiointerface USB 2.0
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Ein Schweizer Mixer-Taschenmesser !
Pe-St, 15.03.2020
Für die Kombination von Proberaum und Kleinstudio habe ich noch nach einem "universellen Specificum" gesucht, bei dem das Wesentliche immer angeschlossen und auch gleich Recording-bereit ist und das bei guter Soundqualität.
Ich habe mich nach viel Recherche schließlich auf das Tascam Model 16 fixiert - und um es gleich zu sagen: Ich habe es keine Sekunde bereut!
Alles angeschlossen und los geht's... gleich vielkanalig auf SD-Karte mitschneiden? - Klar und klingt bei 48khz/24 Bit auch wie vorher eingespielt und dabei über die zahlreichen Ausgänge mitgehört - Super!
Mal eben was vom Handy zum mitspielen über Bluetooth oder sonstige Aux-Signalen über den Stereokanal 13/14 abspielen (oder auch gleich mit aufnehmen - Super!) macht auch voll Spass, weil es so einfach geht.
Anschlüsse (10 Micros oder stattdessen 12 Mono-Instrumente oder 8 Mono-und 2 Stereo Instrumente + Bluetooth/Aux).
Als Setup z.B. Guitar/Bass/2xVocals/eDrums Stereo/Keyboard Stereo/Guitar Stereo und noch Platz für mehr sowie eine Reihe recht guter Effekte reicht in der Regel für eine kleine Band schon aus.
Bei meistens 4 Equalizer Poties + Compressor pro Kanal lässt sich am Sound auch noch gut feilen und aufgenommene Spuren lassen sich auch wieder einzeln nochmal neu einspielen ohne dass andere Spuren beeinträchtigt werden.
Neben den Master, Submix und Control-Room-Ausgängen gibt auch noch zwei Monitor-Ausgänge, die leider nur in Mono ausgelegt sind, was eigentlich normal ist, aber Stereo wäre trotzdem schöner für mein Umfeld... .
Das wäre aber eigentlich auch das Einzige (...und vielleicht noch ne Fernbedienung für die Aufnahmefunktionen), was ich als Sahnehäubchen noch gerne oben drauf gehabt hätte.

Die Bedienungsanleitung ist ausreichend, verständlich und hilfreich.
Ich persönlich habe nach Vorab-Durchlesen des Manuals Online während der Wartezeit auf das Gerät recht intuitiv einen schnellen Einstieg in die vielen tollen Features erfahren.

In der DAW (hier Cubase 8.5):
Es lassen sich hier über den Model 16 Asiotreiber 14 Kanale + 1 Stereo Masterkanal (15/16) konfigurieren und einzeln bearbeiten, die dann die die Spuren des Model 16 wiederspiegeln können.
Auf dem Gerät aufgenommene Spuren lassen sich 1:1 z.B. nach Cubase importieren.
Super!

Das war ein Schritt in die richtige Richtung. Nach kurzer Einarbeitung kann man sich primär dem Eigentlichen - nämlich der Musik - widmen und ich kann diesen Mixer mit voller Überzeugung in diesem Preissegment empfehlen.
...und irgendwie hübsch ist das Teil auch noch ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Das Geld absolut wert
Arne E., 03.10.2020
Ich nutze das Model 16 jetzt eine Weile und bin überzeugt. So lange ich mich im Bereich der analogen Bedienung befinde macht es auch wirklich Spaß mit dem Mischpult zu arbeiten. Alle Knöpfe und Fader gehen schön gleichmäßig und fühlen sich wertig an. Der Sound ist (zumindest für meine Ohren) auch schön klar und gut.
Sobald ich auf dem kleinen Display aber in die Menüs abtauchen muss, finde ich es ein bisschen umständlich. Da hätte ich persönlich auch auf einige Features verzichten können. Auch die Effekte sind aus meiner Sicht ein bisschen überflüssig. Da ist der eine oder andere ganz schöne Reverb dabei, aber das meiste ist eher aus der Kategorie "Okay-ish".
Für meinen Zweck, Mischen im Home-Studio und Multi-Track-Recording, funktioniert es aber einwandfrei.

Zu den Mikrofonvorverstärkern kann ich nicht viel sagen, bei mir gibt es nur Line.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden, und ich wette, Personen, mit einem etwas breiteren Anforderungsprofil als ich es habe, können noch um einiges mehr Spaß damit haben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Yes We Can - Tascam !
Spastilein, 28.05.2020
Sehr geiles Teil...

Hätte nur gerne für die einzelnen Spuren, eigene unabhängige Effekte. Ergo, werde ich mir wohl weitere Effektgeräte kaufen müssen, um diese individuell anwenden zu können. Außerdem fehlt mir hier die Stufenlose Einstellung der Parameter (Widerstandswerte), da der Potentiometer leider gerastert ist.

Der wurde Sound mit einer "Funktion One" getestet, "läuft" :D

Die Haptik der verbauten Elemente ist sehr gut, nur die aus Plastik bestehenden Seitenteile hätte man durchaus eleganter lösen können.

Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt!
Wer nicht weiß welches Model für einem selbst geeignet ist, dem rate ich zu Model-24.

Ich arbeite mit mehreren Hardware-Synthesizer, Gitarre, Bass-Gitarre, Mikrofon und zzgl. verwende ich Spuren aus Ableton. Schnell sind die Spuren voll belegt.

Das Gerät bekommt von mir eine ganz klare Kaufempfehlung !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Fr, 30. Oktober und Sa, 31. Oktober

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 CS

Larry Carlton H7 CS; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Squares ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 40 mm (1,57"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

Kürzlich besucht
Zoom V3

Zoom V3; Vocal Processor; 16 kreative Effekte zur Stimmbearbeitung wie z.B. Harmony, Vocoder, Robot, Telephone, Beat Box oder Talk Box; wählbare Tonart für die Effekte Harmony, Talk Box, Vocoder und Pitch Correct; bis zu 5 Effekte gleichzeitig nutzbar; zusätzliche Effekte:...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

(1)
Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.