SD Systems LCM 85

Universales Kondensator Bläser-Mikrofon

  • für Trompete, Posaune, Sax etc.
  • Nierencharakteristik
  • Übertragungsbereich 20 - 20.000 Hz
  • Impedanz 200 Ohm
  • Schalldruck 139 dB SPL max
  • inkl. LP Mikrofon Preamp mit Tone und Volumelevel
  • XLR-Anschluss
  • 48 Volt Phantom oder Batteriespeisung mit 1x 9V Batterie
  • inkl. Kunststoffkoffer

Weitere Infos

Clipmikrofon Ja
Kondensatormikrofon Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

SD Systems LCM 85
34% kauften genau dieses Produkt
SD Systems LCM 85
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
435 € In den Warenkorb
the t.bone Ovid System CC 100
16% kauften the t.bone Ovid System CC 100 49 €
Superlux PRA-383D XLR
9% kauften Superlux PRA-383D XLR 59 €
SD Systems SDS MD Modular System
7% kauften SD Systems SDS MD Modular System 247 €
Sennheiser E 908 B
6% kauften Sennheiser E 908 B 279 €
Unsere beliebtesten Mikrofone für Saxophon
8 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
6 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Bestes Clipmic für Sax

18.08.2014
Ich habe einen Vergleichstest mit folgenden Mics gemacht:
DPA 4099 Sax
SD LCM 85
SD LCM 89
AMT LS
AKG 519
Sennheiser 908B

Alle Mics haben Vor- & Nachteile. AKG und Sennheiser spielen für meine Ohren soundmässig nicht in der oberen Liga, daher fallen diese für mich raus.
Das DPA ist insbesondere wegen der leichten/unauffälligen Bauweise und der zwar teuren aber sehr praktischen Funk-Adapter interessant. Soundmässig klingt das DPA dann gut, wenn man es sehr nah an der Glocke befestigt. Damit bekommt man einen sehr nahen, obertonreichen und luftigen Sound, der wohl am ehesten für Pop/Rock/Funk passt. Jazzer werden etwas mehr Abstand von der Glocke haben wollen. Dafür ist das DPA aber nicht geeignet. Es wird dann muffig und indirekt. Beim DPA sind die Klappengeräusche übrigens relativ laut. Nix, was im Bandkontext stört oder was man mit einem Filter nicht in den Griff bekommen kann, aber je weiter weg, desto lauter werden auch die Klappengeräusche. Trotzdem: für Pop/Rock ein gutes Mic.

Direkt und vor der Glocke klingt auch das AMT gut. Für meine Ohren dumpfer und nicht ganz offen. Weiter weg entsteht der gleiche Effekt wie beim DPA. Fällt für mich daher raus. Vielleicht ein gutes Mic für jemanden, der auf einen dumpferen Sound steht. Verarbeitung, Klemme und Spinne sind super.

Die Spinne vom SD LCM89 ist für mich etwas unpraktisch, wenn auch der Sound mit dem LCM85 sehr identisch ist. Beim 85er hat man aber durch den Schwanenhals mehr Soundvielfalt. Das 85er klingt nah an der Glocke fast wir das DPA, hat aber den entscheidenden Vorteil, dass es auch dann noch richtig gut klingt, wenn man es weiter rausbiegt. In dieser Position klingt das Mic nicht zu Höhen/Luftlastig und produziert den besten Sound aller Mics und zwar egal, ob man leise Subtone/Jazz oder extrem laut Pop/Rock spielt. Daher ganz klar das Mic meiner Wahl. Den grossen Beltpack finde ich jedoch nicht notwendig und eher nervig (wer braucht einen Tone-Regler fürs Sax?). Da ich jedoch auf Bühnen fast ausschliesslich Funk spiele und die jeweiligen Adapterkabel von SD nutze, ist das für mich zweitrangig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Faszinierender Sound

trumpet steve, 28.05.2018
Ich nutze dieses Mikro an Trompete/ Flügelhorn als Semi-Pro für den Live Einsatz sowie für Proberaum-Mitschnitte in hoher Qualität . Als Referenz besitze ich zusätzlich das SD Systems LCM 77.

Sehr, sehr überzeugend ist der transparente und ausgewogene, natürliche und warme Sound. In Verbindung mit dem Klangregler können Trompete und Flügelhorn sehr facettenreich für verschiedene Stile eingestellt werden. Das LCM 77 ist aus meiner Sicht nur überlegen, wenn ein kristallklarer, sehr prägnanter Trompeten-Sound erforderlich ist (Funk, Soul, grosse Bands). Seit über 1 Jahr im regelmäßigen Einsatz, scheint die Qualität in Ordnung zu sein, selbst wenn der Klinkenstecker und support des abgehenden Kabels etwas minderwertig ausschaut. Die Plastikbox ist sicher, braucht jedoch etwas Übung, um das Micro richtig zu legen und Kabel nicht einzuklemmen.

Zu Beachten ist der realiv dicke Clip bei Verwendung von Dämpfern:
Für meine Bach 37 und Yamaha YTR 8310Z passte nicht mehr der geliebter JoRal Bubble Harmon in Verbindung mit dem LCM85 - wohl aber der Humes & Berg New Stone Lined ST-111/C, den ich mir extra kaufen musste.

Die Übertragung der Ventilgeräusche ist beim LCM85 geringer als beim LCM77.

Das LCM 85 ist für mich ideal, bei Einsatz von Trompete und Flügelhorn im Wechsel, um einen große Klangvielfalt, große Dynamik und einen sehr natürlichen, warmen Sound zu übertragen. Das LCM 77 punktet mit kristallklarer Präsenz auch bei hohem Pegel und häufigem Einsatz des Harmon Mutes.

Schade finde ich, dass das Akku Fach extrem klein ausfällt und das Tauschen von Batterien und speziell oft etwas größeren Akkus etwas "fummelig" ist (beide Modelle haben den baugleichen Regler).

Kurzum: Klare Kaufempfehlung meinerseits. Der Sound ist absolut erstklassig - Ausführung/ Verarbeitung/ Handling ist - gemessen am Preis - leider nicht ganz perfekt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Abnahme von Blasinstrumenten
Abnahme von Blasinstrumenten
Leider ist es nicht damit getan, ein einfaches dynamisches Mikrofon zu nehmen.
Saxophone
Saxophone
Es gibt Saxophone von 300€ bis über 4000€ Euro zu kaufen. Welches Instrument eignet sich für einen Anfänger?
Online-Ratgeber
Abnahme von Blasinstrumenten
Abnahme von Blas­in­stru­menten
Leider ist es nicht damit getan, ein einfaches dynamisches Mikrofon zu nehmen.
Online-Ratgeber
Saxophone
Saxophone
Es gibt Saxophone von 300€ bis über 4000€ Euro zu kaufen. Welches Instrument eignet sich für einen Anfänger?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Dante AVIO Analog Output Adapter 0x2 C.Giant LP-6210C Black Electro Harmonix Oceans 11 Reverb Steinberg UR-RT2 Presonus Studio One 4 Pro UG Prof/Prod Vic Firth SIH2 Roland TM-6 Pro Drum Trigger Module TritonAudio FetHead Fender SQ J.Mascis Jazzmaster 2018 Dante AVIO Analog Input Adapter 2x0 Marshall Major III Bluetooth Black Harley Benton TE-7 FanFret FBB 2018 DLX
Für Sie empfohlen
Dante AVIO Analog Output Adapter 0x2

Dante AVIO Analog Output Adapter 0x2; ermöglicht die Ausgabe analoger Audio-Line-Signale aus einem Dante Netzwerk; 96 kHz / 24 Bit; robustes Gehäuse; voll funktionsfähige Dante-Schnittstelle; einstellbare Signalpegel: +18dBu / +4dBu / 0dBu/ 0dBV /-10dBV (über Dante Controller); Frequenzbereich: 20Hz bis...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
C.Giant LP-6210C Black

C.Giant LP-6210C Keyboard 61 Tasten mit Anschlagdynamik, 162 Sounds, 200 Rhythmen, 61 Percussion Effekte, 50 Demo Songs, Fill in, Sync- und Rhythmen Variationen, Split Funktion, Chord, Aufnahme Funktion, Pitch Bend Rad, Mikroeingang, Line out Buchsen, Kopfhörerausgang, Sustain Pedal Anschluss, USB/...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Oceans 11 Reverb

Electro Harmonix Oceans 11 Reverb, Effektpedal, 11 verschiedene Reverb-Typen: HALL, SPRING, PLATE, REVRS, ECHO, TREM, MOD, DYNA, AUTO-INF, SHIM und POLY, Tails-Schalter: Wähle, ob der Hall natürlich ausklingt oder sofort stoppt, wenn das Pedal auf Bypass geschaltet wird, einfacher Zugriff...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
Steinberg UR-RT2

Steinberg UR-RT2; 4 x 2 USB 2.0 Audio-Interface; bis zu 24-Bit/192 kHz; 2 Class-A D-PRE Mikrofonvorverstärker mit +48V Phantomspannung; Rupert Neve Designs Transformator zuschaltbar an jedem Fronteingang; 2 analoge XLR/Klinken Combo-Eingänge plus 2 Line-Eingänge, Hi-Z Schalter am Eingang 1 für...

Zum Produkt
328 €
Für Sie empfohlen
Presonus Studio One 4 Pro UG Prof/Prod

Presonus Studio One 4 Professional Upgrade Professional 1-3 / Producer 2 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Presonus Studio One Professional 1-3 / Producer 2 auf Studio One 4 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung...

Zum Produkt
145 €
(1)
Für Sie empfohlen
Vic Firth SIH2

Vic Firth SIH2 Kopfhörer (extrem geschlossenes System mit Gesamtlärmpegelreduzierung um ca. 25 db), Nachfolger des legendären SIH-1, verbesserter Klang, sehr gut geeignet für Drummer oder als Studio Kopfhörer,

Zum Produkt
79 €
(1)
Für Sie empfohlen
Roland TM-6 Pro Drum Trigger Module

Roland TM-6 Pro Drum Trigger Module, für Akustik-Drummer die ihr Schlagzeug mit elektronischen Sounds erweitern möchten, 500 One-Shot Samples, 268 V-Drum Sounds, 80 Drumkits, SDHC-Kartenschacht für das Importieren von eigenen Samples, 6x 6,3mm Stereoklinken Trigger Inputs, mit optionalen Splitkabel max....

Zum Produkt
793 €
(1)
Für Sie empfohlen
TritonAudio FetHead

TritonAudio FetHead, Mikrofonvorverstärker, XLR 3-pol female XLR 3-pol male, extrem rauscharmer Class A JFet Verstärker, 27dB Verstärkung (@3 KOhm load), 4 aufeinander abgestimmte JFets, 24-48V Phantomspeisung benötigt, für dynamische und Bändchenmikrofone, lässt Phantomspeisung NICHT zum Mikrofon durch

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Fender SQ J.Mascis Jazzmaster 2018

Fender Squier J.Mascis Jazzmaster 2018 E-Gitarre, Artist Model, Linde Korpus, Ahorn Hals, C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 21 Jumbo Bünde, Sattelbreite 42,5mm, Mensur 648mm, 2x Jazzmaster Single Coil Pickups, Adjusto-Matic Brücke mit Vintage Style Floating Tremolo, Toggle Schalter, Gold Anodized Aluminium...

Zum Produkt
479 €
Für Sie empfohlen
Dante AVIO Analog Input Adapter 2x0

Dante AVIO Analog Input Adapter 2x0; wandelt analoge Audio-Line-Signale und speißt diese in ein Dante Netzwerk; 96 kHz / 24 Bit; robustes Gehäuse; voll funktionsfähige Dante-Schnittstelle; einstellbare Signalpegel: +24dBu / +4dBu / 0dBu/ 0dBV /-10dBV (über Dante Controller); Frequenzbereich: 20Hz...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Marshall Major III Bluetooth Black

Marshall Major III Bluetooth Black Stereo Kopfhörer, ohraufliegend, geschlossen, faltbar, 40 mm dynamischer Treiber, Bluetooth aptX Technologie, bis zu 30 Std. Bluetooth Betriebszeit, Bedienelement am Kopfhörer, Musik Share (ein weiterer Hörer kann zusätzlich zum Mithören mit einem 3,5 mm Klinkenstecker...

Zum Produkt
135 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton TE-7 FanFret FBB 2018 DLX

Harley Benton TE-7 FanFret FBB 2018 DLX, 7-Saitige Fanned Fret E-Gitarre, TE-Style mit reversed headstock, Korpus: Esche, Decke: Flame Maple, Hals: 5-tlg Ahorn/Nato, Halsbefestigung: geschraubt, Halsform: Modern C-Profil, Griffbrett: Roseacer, Einlagen: offset DOT, 24 fanned Jumbo Bünde, Sattel: Graphite Black,...

Zum Produkt
299 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.