Kundencenter – Anmeldung

Rycote DR-40MWJ for Tascam DR-40

Mini Windjammer für Tascam DR-40

  • Modell: RY-055444
  • Farbe: Grau

Weitere Infos

Komponententyp Fellwindschutz
34 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Gut bei wenig Wind, schlecht bie viel davon
12.01.2017
Für Aufnahmen mit dem Tascam DR-40 in der Natur habe ich mir den Windschutz besorgt.

Wehen nur laue Lüftchen, schützt dieser zuverlässig vor "Rumpeln" auf der Aufnahme. Leider gehen auch deutlich die Details zurück (z.B. raschelnde Grashalme, zirpende Grillen, ...). Das Einfangen von Gewitterstimmung gerät zur Herausforderung, da selbst mäßige Böen den Windschutz durchdringen.

Um die Mikrofonkapseln in A-B-Stellung zu benutzen, müssen diese bei bereits aufgezogenem Windschutz auseinander geklappt werden, da sich das Teil nicht über ausgeklappte Kapseln ziehen lässt, ohne diese wieder einzuklappen.

Die Verarbeitung scheint wertig und robust, man sollte jedoch keine Fusselallergie haben, denn das Fell lässt etwas Haare...

Alles in allem ist dieser Windschutz für Außenaufnahmen zwar nötig, ich versuche aber möglichst ohne ihn auszukommen. Die über 40¤ dafür sind mir im Nachhinein zu viel.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Preis-Leistungs-Verhältnis fragwürdig
H.J., 13.09.2019
Habe mir den Windschutz gleich zum Tascam DR-40X-Recorder mitbestellt, da ich in den Rezensionen zum Recorder von hoher Empfindlichkeit der Mikrofone gelesen habe. Da ich den Recorder besonders für Aufnahmen im Freien bzw. in der Natur benutze, ist ein Windschutz also Pflicht.

Erster Eindruck & Erfahrungen:
Erstmal war ich über den recht hohen Preis dieses Windschutzes überrascht, habe ihn aber nach einiger Überlegung doch günsitgeren ( und damit meist eben auch billigeren) Modellen vorgezogen. Trotzdem - der Preis ist meiner Meinung nach zu hoch.
Die Verarbeitungsqualität des Windschutzes hat mich überzeugt, im Inneren befindet sich bis auf "halber Höhe" nochmal eine kleine "Stoffwand", die den Mikrofonen zusätzlichen Schutz bieten soll, die Haare sind flauschig und dicht. Allerdings sind bei den Bemühungen, den Windschutz auf dem Mikrofon anzubringen (ist sehr eng, hält dafür aber auch gut), ein paar Haare vom Windschutz abgegangen.
Zum Schutz selber:
Der Winschutz ist deutlich zu vermerken, bei leichter Böhe draußen waren keine störenden Windgeräusche in der Aufnahme zu hören. Wenn man jedoch auch nur leicht aber gezielt ins Mikrofon pustet, sind weiterhin Störgeräusche zu vermerken. Das hat mich zunächst etwas enttäuscht, allerdings waren in leicht windigen Aufnahmen an der frischen Luft wie gesagt keine Störgeräusche zu vernehmen. Wie es sich bei stärkerem Wind mit dem Schutz verhält, kann ich leider noch nicht berichten. Sollte ich da noch Erfahrungen sammeln, update ich die Bewertung noch einmal.

Es folgt eine Auflistung der negativen wie positiven Erfahrungen mit dem Windschutz auf dem DR40X:

+ Gute Verarbeitungsqualität
+ Fester Halt auf dem DR40X dank engem Bund
+ bietet ausreichenden Schutz für leichte Windgeräusche im Freien

- hoher Preis
- nur mit einigem Geschick am DR40X anzubringen, Mikrofone können erst nach dem Anbringen in die Stereo-Position gebracht werden (dafür aber + Fester Halt)

Insgesamt bin ich mit dem Windschutz zufrieden. Wie es bei stärkerem Wind aussieht, kann ich wie gesagt leider noch nicht berichten.

EDIT: Nach einigen Testaufnahmen bei mäßigem bis normalem Wind musste ich leider feststellen: Der "Windjammer" hält leider wirklich nur sehr leichte Windgeräusche ab...bei etwas mehr Luft um das Mikro kommen sofort Störgeräusche hinzu. Schade! Versuche, ihn noch zurückzuschicken und mich nach einer Alternative umzusehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Sehr friemelig, aber hält und funktioniert ganz gut
KKlle, 02.05.2020
Ich benutze den Windjammer für meinen Tascam DR-40x. Es ist durchaus eine Herausforderung ihn zu befestigen, aber sitzt er erst einmal, leistet er ganz gute Dienste.

Ich habe leider keine Vergleichsmöglichkeiten mit anderen Produkten, aber ich frage mich doch ob der Preis wirklich angemessen ist.

Man kann aber durchaus sagen dass er seinen Job ganz gut macht - wenn man im Freien Aufnahmen mit einem Fieldrecorder machen will, kommt man ohne Windschutz meistens nicht aus.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
nie mehr ohne!
04.10.2016
Nach "windigen" Erfahrungen mit anderen Rekordern bei der O-Tonaufnahme in der Natur war es mir beim Kauf meines Tascam DR 40 sehr wichtig, auch an einen effektiven Windschutz zu denken. Schaumstofflösungen waren bisher einfach nicht ausreichend.
Der Zusatzpreis für den passend erhältlichen Rycote-Fellwindschutz hat schon etwas geschmerzt. Aber es hat sich gezeigt, dass diese Investition gut angelegt war.
Störende Windgeräusche gehören jetzt der Vergangenheit an.
Gewünscht hätte ich mir bei dem Preis allerdings eine Aussparung für die Kopfhörerbuchse. Damit würde gleichzeitig eine bessere Fixierung gegen abrutschen erreicht. Das muss ich wohl in Eigenarbeit nachholen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
35 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Mittwoch, 22.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Mikrofonzubehör
Mikro­fon­zu­behör
Mit dem richtigen Zubehör machen Mikrofone doppelt so viel Spaß. Lesen Sie, was es alles gibt und wozu Sie es brauchen!
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.