Rycote Mini Wind Screen für Zoom H4N

141

Mini-Windjammer

  • für H4n, H4n SP und H4n Pro
  • RY-055374
  • Farbe: Grau
Erhältlich seit Juli 2009
Artikelnummer 233103
Verkaufseinheit 1 Stück
Komponententyp Fellwindschutz
33 €
37,91 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 27.05. und Samstag, 28.05.
1

141 Kundenbewertungen

67 Rezensionen

FK
Tut was es soll
Flo K. 18.06.2021
Der Windscreen ist gut verarbeitet und verrichtet seine Arbeit. ICh hatte bis jetzt keine Probleme mit störenden Windgeräiuschen, etc. Einziger Minuspunkt ist, dass der Windscreen am Anfang serh haart. Überall liegen diese kleinen schwarzen Haare herum. Allerdings legt sich dies nach circa 1-2 Wochen benutzung wieder.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S&
Pricey aber gut
Shake ´n´Squeeze 03.02.2021
Gut:
Das Fell haart nur sehr leicht, ausserdem wird die Funktion voll erfüllt.
Neutral:
Ich glaube das Windfell könnte auch ein bisschen kleiner sein und trotzdem auf das H4n passen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Gute Verarbeitung
CedricH 22.10.2013
Ich hatte ursprünglich das Zoom H4n-Bundle inkl. Windschutz gekauft.
Und voila: bei meinem letzten Dreh (Zoom als Backup-Rekorder) ging der Windschutz direkt am ersten Drehtag flöten.
Also flugs nachbestellt, und Überraschung: wenn man den Windschutz separat kauft, scheint man eine bessere Version zu bekommen!
Die Bundle-Version bestand einfach aus leichtem Stoff, der mit den Windschutzfasern bestückt und mit einem Gummizug versehen war. Das saß unsicher auf dem Zoom. Nun ist's mit dickem Unterstoff versehen und sitzt weit sicherer.

Klasse! Für das Geld meiner Meinung nach voll in Ordnung, tut was es soll, für Außenaufnahmen ein Muss.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AL
Rycote Mini Wind Screen f. Zoom H4N?
Andreas L. 475 23.01.2013
Eine sehr schöne und vor allem wichtige Sache. Neben Körperschall gibt es einen weiteren Feind guter Tonaufnahmen unterwegs: den Wind! Wer aus dem Broadcastbereich kommt, kennt und schätzt die Wirkungsweise der Windjammer. Gerade bei Außenaufnahmen ein muss.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden