Rotosound SB12 Super Bronce

Saitensatz für Westerngitarre

  • Stärken: .012, .016, .024w, .032w, .044w, .054w
  • Phosphor Bronze
  • Contact Core Design

Weitere Infos

Saitenstärke 0,012" – 0,054"
Material Phosphor Bronze

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Rotosound SB12 Super Bronze
32% kauften genau dieses Produkt
Rotosound SB12 Super Bronze
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
8,20 € In den Warenkorb
Adamas 1818 Historic Reissue
8% kauften Adamas 1818 Historic Reissue 7,20 €
Rotosound JK12 Jumbo King
7% kauften Rotosound JK12 Jumbo King 6,20 €
Daddario EJ16
6% kauften Daddario EJ16 7,50 €
Thomastik SB112 Spectrum Bronze
5% kauften Thomastik SB112 Spectrum Bronze 13,20 €
Unsere beliebtesten .012 Saitensätze
42 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
23 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Nicht ohne Grund die Werkssaiten von Lowden!

GeiGit, 18.07.2017
Als ich 1991 meine Lowden S22 (BJ ca. 1987) fand und sehr kurz entschlossen kaufte, war ich von ihrem Klang einfach begeistert!
Der Händler gab mir noch einen Original-Lowden-Saitensatz mit und ich ging vergnügt nach Hause, um sie zu spielen. Über Saiten machte ich mir zu der Zeit keine Gedanken und ich wusste auch nicht, wie groß deren Einfluss auf den Gitarrenklang ist.

Als ich dann die Ersatzsaiten aufgezogen hatte, kaufte ich mir das Pendant meiner Lieblings-Gitarrensaiten für die Lowden mit den passenden Stärken (Maxima Gold).
Als ich sie jedoch aufgezogen hatte, war ich vom Klang sehr enttäuscht. Es fehlte einfach das Volumen und die Lowden klang leblos und flach.

Also schaute ich genauer auf die Packung der Ersatzsaiten. Ich stellte fest, dass das wohl "Superwound" der Hersteller sei und dass die Besonderheit dieser Saiten darin besteht, dass der Saitenkern, wie bei einem Flügel, ohne Umwicklung auf dem Steg aufliegt.
Dadurch wird wohl die "Kernschwingung" der Saite besser auf den Steg und damit auf die Decke übertragen.
Die Umwicklung der vier unteren Saiten beginnt also erst hinter dem Steg. Daraufhin ging ich auf die Suche nach Superwound-Phosphor-Bronze-Saiten und fand die Country Gold Phosphor Bronze, die genau diesen freiliegenden Kern am Steg hatten.
Ich zog sie auf und hatte wieder "meinen Lowden-Sound" :) Es waren genau die "Originalsaiten" und der Klang war einfach toll!
Voluminös, vielschichtig, je nach Spieltechnik variantenreich und auch abgedämpft mit tollem tiefem Nachklang!

Über die Jahre versuchte ich immer mal wieder andere Saiten, aber keine kamen an diesen Klang heran.
Leider hielten die H- und E-Saite nicht so lange und wurden schnell von meinem Handschweiß angegriffen, aber was macht man nicht alles für einen guten Klang!
Teilweise ersetzte ich diese Saiten dann durch Maxima Gold der gleichen Stärke, denn der Rest des Satzes hielt immer seeehr lange und hatte auch "abgespielt" den Sound, den ich gerne habe.
Klar klingen die Saiten "neu aufgezogen" total brillant und einfach genial, aber auch später sind sie nach meinem Geschmack klanglich schön und ich spiele sie oft 3-6 Monate.
Mittlerweile ist ja aus "Superwound" "RotoSound" geworden und die Saiten heißen jetzt "SB12" superbronze.
Sie kommen luftdicht verpackt mit Trocknungs-Beutel und 3-Farb-Code jeweils paarweise aufgewickelt.
Der Farbcode und Beutel ist wohl neu, die "alten" hatten noch normale Messingkugeln.

Fazit
die Saiten passen super zu meiner Lowden S22 und gefallen mir klanglich wirklich sehr gut!
Sie sind auch noch preislich im Rahmen, zumal sie sehr lange halten! Mittlerweile hält auch die H- und E-Saite etwas länger.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Country Gold, wirklich!

Helmut aus H., 29.10.2009
Schade, meine Lieblingssaiten von Lowden wurden nicht mehr hergestellt, die Westernsaiten, bei denen die Umspinnung nicht ganz bis zum Ballend reicht, sondern schon kurz vor der Stegeinlage endet. Dadurch schwingt die Saite - wie eine Pianosaite - freier.

Und die waren nun nirgendwo mehr zu bekommen? Doch, ein Bremer Gitarrenbauer brachte mich darauf: Es gibt sie nach wie vor, nur nicht mehr unter dem Namen Lowden, sondern direkt beim (angeblich immer schon) eigentlichen Hersteller Rotosound.

Und thomann hatte sie natürlich im Sortiment. Und wie die alten "Lowden" sind sie wunderbar zu spielen, schwingen herrlich frei und produzieren einen tollen Westernsound, immer mit reichlich Höhen.

Und dass nicht nur, wenn sie frisch aufgezogen sind, sondern auch noch nach etlichen Wochen im Einsatz. Da bin ich doch wieder glücklich!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
8,20 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Versandkostenfrei ab 25 €
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol M32

Native Instruments Komplete Kontrol M32; Kompaktes Controlle r-Keyboard; 32 anschlagdynamische Synth-Action Mini-Tasten; zwei Touch-Strips für Pitch und Modulation; acht berührungs empfindliche Drehregler; OLED Display; 4D-Push-Encoder; Smar t Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ablet on Live, Garage Band, Cubase und...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 2

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke); 1x stereo line output (6.3 mm Klinke); Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix;...

(1)
Kürzlich besucht
Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim

Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim; Effektpedal; Verwende deine Lieblingspedale und reproduziere ihre Interaktion mit einem Verstärker samt Box oder verbinde den Lautsprecherausgang deines Verstärkers mit dem Torpedo C.A.B. M-Eingang und der Speaker-Ausgang des C.A.B. M mit deiner Box...

(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10S

Line6 Relay G10S, 2,4 GHz Wireless System für Gitarre und Bass, bis zu 40m Reichweite (freie Sicht), digitale 24-bit Übertragung, robuste Metallkonstruktion, Ausgänge: XLR (symmetrisch) und 6,3 mm Klinkenbuchse, eingebauter Akku, Frequenzauswahl: automatisch oder manuell, Stromversorgung über 9V DC Netzteil...

(2)
Kürzlich besucht
ADJ mydmx GO

ADJ mydmx GO, App zur DMX-Beleuchtungsteuerung für iPad oder Android-Tablet, 256 DMX-Kanäle, Kompatibel mit Ableton-Live, DMX über WLAN und USB, Bibliothek von mehr als 15.000 Beleuchtungsgeräten, manuelle Kanalsteuerung, Kalibrierung der Lichtposition, 21 automatische Effekte, 50 benutzerdefinierte Voreinstellungen, Steuerung von Speed/Size/Shift/Fade/Fan...

Kürzlich besucht
Mapex Armory Studioease Set BTK

Mapex Armory Studioease Set BTK, MXAR628F, Farbe: Black Dawn, schwarze Kesselhardware, 6-lagiger Birken/Ahorn Hybridkessel, Kesselsatz bestehend aus: 22"x20" Bass Drum ohne Bass Drum Rosette, 10"x07" Tom Tom, 12"x08" Tom Tom, 14"x12" Stand Tom, 16"x14" Stand Tom, 14"x5,5 Armory Tomahawk Snare...

Kürzlich besucht
Erica Synths Plasma Drive

Erica Synths Plasma Drive; Eurorack Modul; Verzerrer-Modul mit Plasma-Technologie von Gamechanger Audio; Regler für Eingangspegel, Wet / Dry Mix, Verzerrungsgrad (Voltage) und Voltage-CV; Treble / Bass Equalizer; EQ-Bypass-Schalter; zusätzliche Obertöne über Octave Up / Down Schalter; CV-Eingänge für Voltage und...

Kürzlich besucht
Fender FC-1 Classical Guitar

Fender FC-1 Classical Guitar Klassikgitarre, Decke Fichte laminiert, Tone Bar Bracing, Boden und Zargen Linde, Mahagoni Hals, U-Shape, Griffbrett und Brücke Walnuss, Sattelbreite 52mm (2,04"), 19 Bünde, Mensur 650mm, Finish Natur Hochglanz, Originalbesaitung Fender 100 (241736)

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Midnight Sky V2

Chapman ML1 Modern Midnight Sky V2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 648 mm (25,5 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Humbucker Tonabnehmer, Master Volume und Master...

Kürzlich besucht
MXR M 280 Vintage Bass Octave

MXR M 280 Vintage Bass Octave; Sub Octave Bass Effekt Pedal; basierend auf einem klassischen Sub Octave Schaltkreis; von fettem Growl bis hin zu bebenden Dub Tones; überlegenes Tra cking; zwei unabhängige Sub-Oktav Stimmen; schaltbarer Midra nge Boost bis zu...

(2)
Kürzlich besucht
Elektron Model:Samples

Elektron Model:Samples; 6 Track Groovebox und Sampler; 6 Audio-Tracks (können auch als MIDI-Spuren verwendet werden); 6 anschlagdynamische Pads; 96 Projekte; 96 Patterns pro Projekt; Sample playback Engine, Multimode-Filter, frei zuweisbarer LFO und Sequencer (bis zu 64 steps) pro Track; Delay...

Kürzlich besucht
Mapex 14"x5,5" Snare "Sabre"

Mapex 14"x5,5" Snare "Sabre" Armory Serie, Farbe: Transparent Black, 8-lagiger Ahorn / Walnuss Hybrid Kessel, chrom Hardware, tube lugs, 2,3mm Stahlspannreifen, hochglanz lackiert, SONIClear™ 45° Kesselgratung, sehr offener, warmer, und gut ausbalancierter Sound

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.