Remo Encore 12" Pinstripe

33

Tom Fell

  • Größe: 12"
  • Encore Pinstripe Serie
  • doppellagig
  • 7-mil
  • vorgedämpft
Erhältlich seit November 2019
Artikelnummer 477387
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Transparent
Felltyp Doppellagig
Finish Glatt
Dämpfungsring Ja
Dot Nein
8,90 €
9,94 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 19.08. und Samstag, 20.08.
1
P
Günstiger geht?s nicht
PK174 23.10.2020
Ich wollte doch mal was Altbewärtes ausprobieren, obwohl ich mit den Emperors sehr zufrieden war. Die Pinstripes waren früher immer mein Fell auf den Toms und so kam der Schritt Back to the roots.

Der Unterschied zwischen den Originalen und der Taiwanvariante: Die Felle werden in den Spannring ohne Klebstoff eingepresst. Ansonsten zeigt sich das Fell von der besten Seite und auch tiefe Stimmungen sind sehr gut machbar.

Ich glaube - sollte es doch irgendwann mal die ENCORE Emperor Felle geben - werd ich diese auch antesten. Hab mein Kit (6 Toms von 8-16 Zoll) für knapp 50 EUR damit ausgestattet. Bin begeistert!!!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Super Fell
Gerald348 24.10.2020
Heute aufgezogen. Ging super schnell, fast.
Erst habe ich gedacht ich hätte eine Niete gezogen. Nur Wellen und hat geklungen wie ein Plastikeimer. Dann einmal glatt gespannt und plötzlich kam das Fell ins Schwingen. Der Rest ging von allein.
Der Attack ist gut, der Ton ist voll und der Sustain ausgewogen. Genau das was ich gesucht habe, ein bisschen siebziger Jahre.
Trotzdem ich es letztlich relativ tief gestimmt habe liefert es einen guten Rebound.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Endlich günstige Felle, die was taugen!
RocknRoland 19.11.2019
Unterschiede zu Remo oder Evans, Aquarian: Das Fell ist ganz leicht milchig. Man kann durchsehen, es ist aber nicht klar wie eine Fensterscheibe. Die Original Pinstripe hatten immer diesen Ölfilm drin, der leicht schimmerte. Das ist bei den Encore von der Optik nicht ganz so. Im Gegensatz zu vorgenannten Marken, wird die Folie hier zwischen den Teilen des Rings eingepresst und nicht geklebt. Dadurch haben die Felle bereits etwas mehr Spannung als bei den Originalen. Auch sind sie vom Maß her ein paar Milimeter größer, soll heißen, die Originale sitzen etwas strammer um den Kessel. Beides Unterschiede sind in der Praxis für mich kein Problem. Ich habe zuletzt vor 25 Jahren Pinstripe gespielt, als ich noch nicht stimmen konnte und froh war, wenn auch der letzte Oberton totgeklebt wurde :) Ich hatte jetzt kein Original zum Vergleich, aber die Encore klingen genau so, wie ich die Originale in Erinnerung habe. Die Qualität ist sehr gut und die Haltbarkeit ebenso. Nach zwei Stunden sieht man so gut wie nichts auf den Fellen. Ich habe schon einige Billigfelle probiert. So z. B. die Fame oder die Hausmarke von Kirstein. Diese Felle klingen zunächst gut, das Material ermüdet aber extrem schnell und es bilden sich Beulen und abgesenkte Bereiche, was man nach dem Entspannen sehen kann. Die Encore spielen in der Profiliga. Wer nicht das Doppelte für eventuell 2% mehr Sound zahlen will, sollte die Encore mal ausprobieren. Ebenso die Snarefelle, allesamt richtig gut und hart am Original, habe alle ausprobiert. Wenn es jetzt noch empereor Kopien gäbe ...
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Guter Preis, top Sound
Alexandreas 22.04.2020
Ich benutze Remo Encore Felle seit vielen Jahren.
Einwandfreie, durchgehend gute Qualität und gute Klangergebnisse.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden