pro snake TPY 2030 JPP

293

Professionelles Y-Kabel

  • von 2x 6,3 mm Klinke male auf 6,3 mm Stereoklinke
  • schwarze Metallstecker mit vergoldeten Kontakten
  • Spliss-Länge: 280 cm
  • Länge: 3 m
  • inkl. Thomann Klettkabelbinder
Erhältlich seit Juni 2009
Artikelnummer 225453
Verkaufseinheit 1 Stück
Länge 3 m
Von Stecker Klinke 6,3mm TRS male
Auf Stecker Klinke 6,3mm TS male
Farbe Schwarz
6,30 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 13.08. und Dienstag, 16.08.
1
P
Gute Qualität, für mich weniger geeignet
Peter289 22.12.2017
Es macht einen guten Eindruck, ist jedoch sehr dick und steif. Es kommt darauf an, wofür man es braucht. Wenn die beiden einzelnen Enden mit Monoklinkenstecker zu voneinander weit entfernten Geräten führen, ist es ideal. Nicht jedoch, wenn diese nah beieinander liegen. Dann hat man zwei lose einzelne Kabel herum liegen, die den Kabelverhau unnötig vergrößern. Dafür ist das Kabel the sssnake YPP2030 idealer, da das Zwillingskabel bis kurz vor die Monoklinken geht und nach Bedarf getrennt werden kann.
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Y
Zweiteilig
Yetiplanet 05.03.2010
Ich benutze das Kabel als Insert-Kabel um Effekte ins Pult einzuschleifen. Die Qualität von diesem Kabel ist wirklich sehr in Ordnung, und die Möglichkeit bleibt offen selbst mit dem Lötkolben ein paar Veränderungen vor zu nehmen.

Negativ ist mir aufgefallen das der Spliss von der Stereo-Klinke auf die zwei Monoklinken schon kurz nach der Stereoklinke ist, so dass man fast die komplette länge (über 2,5m) mit zwei Kabeln hat was bei einem Kabelverhau an größeren Pulten recht nervig sein kann. Praktisch wenn man zwischen Ein- und Ausgang des Inserts große Strecken überwunden werden müssen. Um einzelne Effektgeräte mittels Insert einzubauen ist der Kauf von einem anderen Hersteller, bei dem der Spliss kurz vor den zwei Monoklinken ist, empfehlenswert.
Zur kompletten Verwirrung hat beim ersten Einsatz auch geführt das diese Kabel spiegelverkehrt mit der Steckerbelegung zu den anderen Kabeln die ich habe waren.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Gutes Y Kabel
Anonym 31.10.2014
Das Pro Snake TPY ist meiner Meinung nach von guten Qualität.
Klinkenstecker und Mantelung sind ordentlich verarbeitet und machen eine gute Figur.

Ich nutze das Kabel um 2 Mono Fußschalter zu bedienen, die im Kemper PA Rigs hoch und runter schalten.
Dafür vollkommen geeignet und ausreichend.

Etwas schade war nur, dass der Großteil des Kabels die getrennten Mono-Führungen sind. Soll heißen, dass er kurz vor Ende auf Stereo das Kabel zusammengeführt wird.
Für meine Zwecke verursacht das leider etwas Kabelwust (ist allerdings nur meiner Inkompetenz und Lesefaulheit zuzuschreiben ;) )

Wie gesagt ansonsten super Y Kabel!

Könnte man wieder kaufen :)
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MB
Tut was es soll
Max Bg 22.06.2018
Benutze es um meinen selbstgebauten Bass mit Stereo Ausgang (jeder Tonabnehmer auf eine Seite) an zwei Amps zu schicken. Das Kabel trennt sich direkt nach der Stereobuchse. Das ist etwas störend, da man so sehr viel Kabelgewirr bekommt. Schöner wäre es wenn es sich erst nach halber Strecke trennt oder ähnliches.
Für den Preis jedoch vollkommen zu empfehlen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden