Palmer Tino

2-kanaliger Amp Selector

  • Umschaltsystem 2 Amps auf 1 Box mit Remote Eingang
  • 1 Instrumenteneingang: 6,3 mm Klinke
  • 2 Ausgänge zum Amp: 6,3 mm Klinke
  • 2 Ausgänge zum Lautsprecher: 6,3 mm Klinke
  • schaltbarer GND/Lift pro Kanal
  • Umschalttaster
  • Remote-Control Anschluss für Fußschalter: 6,3 mm Klinke
  • externes 9 V-Netzteil mit 130 mA
  • Eingangsimpedanz: 10 MOhm
  • Ausgangsimpedanz: 10 kOhm
  • Abmessungen: 222 x 44 x 175 mm

Weitere Infos

Typ Umschalter
LED-Anzeige Ja
Anschluss für Netzteil Ja
Bauform Desktop
MIDI Schnittstelle Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Palmer Tino
34% kauften genau dieses Produkt
Palmer Tino
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
225 € In den Warenkorb
Palmer CAB M Merger
21% kauften Palmer CAB M Merger 24,40 €
Lead Foot FS-2
10% kauften Lead Foot FS-2 12,60 €
Lead Foot FS-1
5% kauften Lead Foot FS-1 9,70 €
Harley Benton StompControl-4 ISO
3% kauften Harley Benton StompControl-4 ISO 79 €
Unsere beliebtesten Umschalter
14 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Verarbeitung
Professionelles Tool für ein Setup mit 2 Röhrenamps
GeroW, 19.08.2014
Einsatzbereich:
Der Palmer TINO "TwoINOne" kann, was sonst nur erheblich teurere Switcher bewerkstelligen: Das Routing des Gitarrensignals auf 2 Röhrentops, die über EINE gemeinsame Box laufen sollen.
Will man mit normalen A/B-Switchern 2 Röhrenamps ansteuern, benötigt man für jeden Amp einen eigenen Lautsprecher, beide Lautsprecher müssen separat abgenommen werden. Röhrenamps benötigen den Lautsprecher als Lastwiderstand, um sich nicht "aufzuschaukeln", was die Beschädigung der Endstufe zur Folge hat. Ist die Lieblingsbox aber eine 4x12, muss man nicht nur eine zweite anschaffen, sondern auch immer mitschleppen. Der TINO löst das Problem, indem er als A/B-Box das Gitarrensignal wahlweise zu einem der beiden Amps schickt und dem jeweils gerade nicht benutzen Amp als Lastwiderstand dient.
Soll heißen, er ist nicht nur A/B-Box für das Gitarrensignal zu den Amps, sondern auch A/B-Box für die Lautsprecherausgänge zum Lautsprecher und gleichzeitig Lastwiderstand.

Aufbau:
Die Verschaltung gestaltet sich entsprechend einfach: Auf der Vorderseite sind der Gitarreneingang und die beiden Ausgänge zu den Amps, auf der Rückseite die Eingänge für die Lautsprecherkabel von beiden Amps sowie der Ausgang für den gemeinsamen Lautsprecher. Komplettiert wird das Ganze durch den Eingang für das (mitgelieferte) Netzteil, Monoklinkenbuchse für den Fußschalteranschluß (Schalter, kein Taster!, nicht im Lieferumfang), sowie kleine Schalter am Gerät für die Umschaltung per Hand und einen Groundschalter, falls Brummschleifen auftreten und Statuts-LED´s, die die jeweiligen Schaltzustände anzeigen ("Grün"= Amp1, "Rot"= Amp2).

Praxis:
Der TINO ist sauber verarbeitet, macht einen sehr massiven Eindruck (Stahlblechchassis), und für seine Größe (9,5", 1HE) erstaunlich schwer. Das wichtigste: Das Gitarrensignal wird NICHT beeinflusst, es kommt sauber und ohne Brummen, Rauschen oder Soundverlust beim jeweils angesteuerten Amp an.
Auch der Schaltvorgang ist leise; Zwar hörbar, aber im Livebetrieb unproblematisch. Benutzt werden sollte unbedingt das mitgelieferte Netzteil. Andere Netzteile (Fuel-Tank & Co) haben bei mir zu deutlichen Brummgeräuschen geführt. Auch die direkte Position auf oder neben dem Amp führt zu leichtem, vernehmlichen Brummen. PALMER gibt einen Mindestabstand von 50cm zu den Trafos der Amps an, um Einstreuungen zu verhindern.
Daher empfiehlt sich der Einbau z.B in ein Rack. Wieso PALMER den TINO nicht gleich in ein 1HE-19"-Gehäuse steckt, oder wenigstens Rackadapterwinkel anbietet, ist mir schleierhaft. Deshalb gibt es bei "Features" von mir einen halben Stern Abzug. Die zweite Hälfte des fehlenden Sterns ziehe ich wegen der fehlenden MIDI-Anbindung ab. Wäre das Gerät nämlich noch via MIDI schaltbar, wäre der Kleine perfekt! So muss man den TINO und einen z.B verwendeten Mulitieffekt separat schalten. Hier sollte PALMER über eine aufgewertete MK-II Version im 19"-Gehäuse mit MIDI-Steuermöglichkeit nachdenken. Dafür würde ich auch ein paar Euros mehr ausgeben.

Fazit:
Unterm Strich ist der TINO ist ein hochwertiges, professionelles Tool für vergleichsweise wenig Geld, erspart einem das Anschaffen, Schleppen und Abnehmen einer zweiten Lautsprecherbox und somit uneingeschränkt empfehlenswert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Geniales Gerät
Christian057, 31.01.2016
Ich habe mir vor längerer Zeit den Tino zugelegt, um eine Box für meinen Orange AD30 und Mesa Boogie Dual Rectifier nutzen zu können.

Man kann am Tino mit einem Schalter zwischen beiden Topteilen hin- und herschalten, ein gleichzeitiger Betrieb der Topteile an einer Box ist nicht vorgesehen (und wäre technisch auch nicht einfach zu bewerkstelligen). Der Umschaltvorgang kann aber alternativ auch mit einem Fussschalter, der über ein normales Instrumentenkabel mit dem Tino verbunden wird erfolgen, und ist vollkommen geräuschlos.

Dabei wird immer zuerst der Ausgang zu den Verstärkern kurz stumm geregelt (um ein Signal, dass beim Umschalten der Endstufe schaden könnte, zu vermeiden), dann der Verstärker, der aktiv wird auf die Box, der andere auf einen Lastwiderstand geschaltet.

Dabei kann man am Gerät ebenfalls beide einzeln Verstärker von der Masse des Gitarreneingangs des Tino trennen, so dass sowohl die Gitarre wie auch die Verstärker jeweils keine Masseverbindung aufweisen und so Brummschleifen effektiv unterbunden werden. Da man eben beide Geräte galvanisch vom Eingang trennen kann, kann man als Nebeneffekt auch Brummschleifen unterdrücken, die entstehen, wenn man z.B. in einem Stereosetup einen dritten Verstärker parallel anschliesst.

Ich nutze die Umschaltung der Boxen vor allem im heimischen Studio, um im Zweifel A/B vergleiche zwischen den Verstärkern mit der selben Box und damit auch Mikrofonierung machen zu können.

Das Gerät ist stabil, die Verstärker haben bisher auch keinen Schaden genommen, der Klang ist unbeeinflusst. Für mich eine ganz klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sehr empfehlenwert!
Max Anode, 23.09.2019
Ich benutze den Timo, um zu testen, wie im A/B-Vergleich unterschiedliche Verstärker mit der gleichen Box klingen. Es wurde an alles gedacht: Bedienung auch über Fußschalter, beim Umschalten auf die Box wird auch gleichzeitig der jeweilige Gitarreneingang mit umgeschaltet, Groundlift bei etwaigem Brummen. Der jeweilige Amp, der nicht an der Box hängt, wird mit einem Ausganswiderstand belastet, damit die Röhrenendstufe nicht durchbrennt. Auch ist der A/B-Vergleich zweier Rigs möglich. Auch im Dauerbetrieb keine Probleme. Ausführliche Bedienunsganleitiung, solide Verarbeitung, günstiger Preis, selber basteln mit allem drum und dran wird kaum billiger.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Awesome
Eivind, 13.02.2020
It does the job flawlesly, perfect, not a single problem with it. Exactly what I needed. Just remember that a 100W amp sounds louder than a 50W :) I'm using it in conjunction wit a Grossmann Audio Iso-Box for "silent" recording at home, it switchs between an old Musicman RD112 One hundred and an old but not that old Engl Thunder Head, both running trough the Palmer to a single EVM 12" Speaker and miked with a 57 and a 906. Glorious tones, way better than an amp simulator.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 1.12. und Mittwoch, 2.12.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Thomann DP-28 Plus

Thomann DP-28 Plus Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 25 Sounds, Metronom 50 Rhythmen, 192-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Split Mode, Duo Mode,Twinova, Master EQ, Reverb, Chorus, Harmony, Music Library: 100 Preset Songs, Metronom, Transpose-Funktion, Bluetooth Midi für Pianotool App...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge

Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge; Videokonverter, der einen H.264-Stream von einem beliebigen ATEM Mini Pro empfangen und in SDI- und HDMI-Video zurückwandeln kann; das gestattet es, Video an Remote-Standorte auf einem lokalen Ethernet-Netzwerk oder per Internet sogar in die ganze...

Kürzlich besucht
iZotope Holiday Bundle

iZotope Holiday Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 9 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Iris 2, Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2; unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2 /...

Kürzlich besucht
Behringer Modamp Module 1005

Behringer Modamp Module 1005; Eurorack Modul; Ringmodulator und VCA; 2 Signaleingänge mit Pegelregler; MOD- und UNMOD-Modus zur Verwendung als Ringmodulator oder VCA; 2 regelbare CV-Ausgänge zur Ansteuerung externer Oszillatoren; Gate-Eingänge zur Umschaltung der Modulationsmodi; integrierter VCA mit Gain-Regler und Umschalter...

Kürzlich besucht
Stairville Green Screen Roll-Up 1.5x2m

Stairville Green Screen Roll-Up 1.5x2m; Mobiler Chromakey-Hintergrund; Einfacher Transport und sichere Lagerung dank Roll-Up System im stabilen Aluminium-Case; schneller Auf- und Abbau durch zwei hydraulische Stützen; Stabiles und langlebiges Scheren-System; zwei klappbare Füße für sicheren Stand; Keine Falten dank automatischer...

Kürzlich besucht
Roland TD-07KV V-Drum Set

Roland TD-07KV V-Drum Set, bestehend aus: 1x TD-07 Sound Modul mit25 preset kits, 25 user kits, und 143 Instrumenten Sounds, V-Edit, EQ, ambience, und 30 multi-effects, Bluetooth, internes Metronom, Coaching Funktion, USB für Audio und MIDI, 1x 8" Zwei-Zonen PDX-8...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher

Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; eine Zeitreise zurück in die Zeit, als Pac Man und Donkey Kong die Arkaden beherrschten und der Commodore 64 High-Tech war; reduziert die Samplerate von 48kHz auf 110Hz, was zu...

Kürzlich besucht
Thomann 12H Ocarina C3 Roses blue

Thomann 12H Konzertocarina AC Rosen C3 Alt, Größe: 18,5 cm, Stimmung: C- Dur, Tonumfang professionell: a1-f3, inkl. 72-seitiger Anleitung, in farbiger Kartonbox, aus Keramik, Farbe: blau-weiß, Gewicht: 326g, laut dem weltberühmten Ocarinavirtuosen Satoshi Osawa ist dies die perfekte Wahl für...

(2)
Kürzlich besucht
Presonus PD-70

Presonus PD-70; dynamisches Sprecher und Recording Mikrofon; ideal für Sprachanwendungen wie Podcasts, Live-Streaming oder traditionelle Rundfunkanwendungen; Richtcharakteristik: Niere; Empfindlichkeit: 1.6mV/Pa; Frequenzgang: 20Hz - 20kHz; Nennimpedanz: 350 Ohm; robuste Konstruktion; integrierte Halterung und Windschutz

Kürzlich besucht
tc electronic PEQ 3000-DT

tc electronic PEQ 3000-DT; Equalizer-Plugin mit USB Hardware-Controller; 12-Band-Equalizer auf Basis der Midas Heritage 3000-Konsole; Stereo-, L/R- und M/S-Betrieb möglich; bietet vollparamtrische Glockenfilter, Cut-und Shelf-Filter und Phase-EQ; Echtzeit-Frequenzanalyse zur präzisen optischen Kontrolle; Steuerungs-Hardware für schnellen, präzisen und intuitiven Zugriff auf...

(3)
Kürzlich besucht
Arturia MicroFreak Vocoder Edition

Arturia MicroFreak Vocoder Edition - Limited Edition; Hybrid Synthesizer inkl. Schwanenhals Elektretmikrofon; kompaktes Performance-Instrument für experimentelle Klänge und neuartige Texturen; Touch-Keyboard mit 25 Tasten, anschlagsdynamisch und mit polyphonem Aftertouch; digitaler Oszillator mit Syntheseverfahren wie Karplus Strong, Harmonic OSC, Superwave und...

(4)
Kürzlich besucht
Nux MG-300

Nux MG-300; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; vielseitiges Multi-Effekt Pedal; realistisches Spielgefühl und Spielbarkeit; Studio-Klangqualität; Quick Tone™ Edit-Software zur Auswahl und optimieren von Patches; 3rd-party IRs laden, um die Klangmöglichkeiten zu erweitern; 56 Drumbeats; 60 Sekunden Phrase Loop mit Rhythmus Synchronisierung, Globaler...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.