Ovation 1773AX-4 NAT

Konzertgitarre

  • Cutaway
  • Korpus: Mid-Depth Bowl
  • Decke: massiv AAA Zeder
  • Griffbrett: Wenge
  • Mensur: 665 mm
  • Sattelbreite: 47,62 mm
  • Steg: Walnuss
  • Ovation OP-PRO Preamp Tonabnehmersystem
  • Farbe: Natur
  • inkl. Koffer
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bossa
  • Bossa Pickup
  • Classical
  • Classical Pickup
  • Pop
  • Pop Pickup

Weitere Infos

Farbe Natur
Decke Zeder
Boden und Zargen Lyrachord
Griffbrett Wenge
Sattelbreite in mm 47,62 mm
Mensur 665 mm
Cutaway Ja
Tonabnehmer Ja
Koffer oder Gigbag Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Ovation 1773AX-4 NAT
59% kauften genau dieses Produkt
Ovation 1773AX-4 NAT
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
989 € In den Warenkorb
Harley Benton Custom Line Nashville Nylon NT
9% kauften Harley Benton Custom Line Nashville Nylon NT 222 €
Thomann Fusion Classic Bass
6% kauften Thomann Fusion Classic Bass 398 €
Yamaha SLG200N TBS
4% kauften Yamaha SLG200N TBS 599 €
Cordoba Mini SM-CE
4% kauften Cordoba Mini SM-CE 369 €
Unsere beliebtesten Sonstige Konzertgitarren
31 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
23 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

OVATION 1773AX-4 NAT

Heinz537, 27.01.2012
Wer sich eine OVATION 1773AX-4 NAT kauft, sollte sich darüber im klaren sein, dass es sich hierbei nicht um eine typische Konzertgitarre nach spanischem Vorbild handelt, sondern um ein eigenständiges Design mit den gleichen Korpusdimensionen wie eine Ovation Westerngitarre.

Die Gitarre ist optisch sehr gut gelungen, ein besonderer Hingucker ist die Kopfplatte mit den vergoldeten Einzelmechaniken und mattschwarzen Wirbeln, die sich etwas gummiartig anfühlen.

Dass die werkseitig aufgezogenen Saiten nicht immer die besten und teuersten sind, dürfte allgemein bekannt sein. Obwohl es sich in meinem Falle laut Beipackzettel um d'addarios handelte, musste ich feststellen, dass sie nicht oktavrein waren, die E-Saite im 12. Bund zu tief, die G-Saite zu hoch. Die Bundreinheit liegt nicht unbedingt immer an der Gitarre, denn die Mensur des Griffbretts stimmt exakt mit der meiner übrigen Konzertgitarren (Yamaha und Antonio Ruben) überein.

Ein neuer Satz La Bella 900-B hat das Problem gelöst und sieht außerdem gut aus (vergoldete Bass-Saiten, schwarze Diskant-Saiten).

Die Mechaniken sind verkapselt und leichtgängig, aber nicht nachgiebig. Als Konzertgitarrist sollte man wissen, dass die Nylonsaiten ihre Stimmstabilität erst nach einiger Zeit erreichen und dass man sie vor jedem Spielen grundsätzlich durchstimmen sollte.

Die Gitarre ist in erster Linie für den Bühneneinsatz gedacht und hat unverstärkt nicht das Volumen und die Wärme einer Vollholz-Klassikgitarre, aber sie kann sich auch unverstärkt durchaus gut hören lassen und klingt sehr ausgewogen, man muss eben einen entsprechenden Anschlag haben. Verstärkt lässt sie keine Wünsche offen, der OP-Pro/Studio bietet alle Soundmöglichkeiten, die man sich von einer Konzertgitarre vorstellen kann. Als Verstärker benutze ich einen Kustom Sienna 30 und man glaubt kaum, was man da an Lautstärke und Klangfülle zu hören bekommt, das reicht für mittlere Konzertsäle.

Allerdings gibt es 3 Dinge, die ich verändern würde:
1. Die Klinkenbuchse könnte im hinteren Gurtpin integriert sein statt auf der Rückseite der Gitarre, ansonsten empfiehlt sich ein Kabel mit einem abgewinkelten Stecker.

2. Der vordere Gurtpin liegt für Roundbackgitarren nicht ideal. Ich habe bei mir einen zusätzlichen unterhalb des Halses im Cutaway angebracht, so dass sie sich nicht mehr wegdrehen kann.

3. Der Batteriewechsel ist etwas umständlich, weil die komplette Tonabnehmereinheit dazu vorsichtig aus dem Korpus herausgenommen werden muss, weil das Ganze dann an dem dünnen Kabel hängt, das zum Stegtonabnehmer führt. Da sollte die Fa. Kamann evtl. mal nachschauen, wie Takamine und Yamaha das gelöst haben oder es so machen wie bei meiner Ovation Celebrity, die hat ein separates Batteriefach.

Ansonsten alles in allem eine schöne und m. E. lohnenswerte Bereicherung meines Equipments.

Noch zwei Tipps:

Nach dem Spielen über Verstärker unbedingt das Klinkenkabel abziehen, ansonsten ist die Batterie binnen 24 Stunden leer.

Die Mechanikbuttons aus Hartgummi sind werkseitig bis zum Anschlag festgeschraubt und dadurch unter starker Spannung, was mit der Zeit zu Rissen und damit zum Bruch der Knöpfe führt. Die Schrauben einige Umdrehungen lösen, so dass sie aber noch festsitzen.

Wer ganz auf Nummer Sicher gehen möchte, dem empfehle ich den Austausch gegen Schaller Buttons Ebony 586100. Sind nicht gerade billig, aber sehr gut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Balanciertest instrument

03.02.2017
Spielen sie wie ein Flamenco player ich denke das ist nicht Instrument für sie.
Es ist gut für alles was lange klingen sollte(Gossen Sustain!!!)
Instrument ist aber sehr gut balanciert. Originale Seiten sint sehr schlecht machen gereiche (D Seite) und lasen sie nicht stimmen.(ich habe zwei Instrumente probiert-mit selber Problem).
Wie bei allen Gitarren ist auch zum testen das alle Tone gleich lange klingen.
Die Setup:Hals und Action war auch sehr einfacht zu stimmen.

Sorry für schlechte Deutsch...



--
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testbericht
Online-Ratgeber
Klassikgitarren
Klassikgitarren
In der Regel sind Einsteiger mit einer Konzertgitarre gut beraten - doch welche ist die Richtige?
Online-Ratgeber
Klassikgitarren
Klas­sik­gi­tarren
In der Regel sind Einsteiger mit einer Kon­zert­gi­tarre gut beraten - doch welche ist die Richtige?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Arturia DrumBrute Impact Daslight Light Rider Wifi DMX Interface Gator iMac 27" Tote Bag Arturia KeyLab MkII 61 Black Korg D1 Aston Microphones Swift Audient iD44 EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card Cameo Studio PAR DTW IK Multimedia UNO Synth Presonus Studio 1810
(1)
Für Sie empfohlen
Arturia DrumBrute Impact

Arturia DrumBrute Impact; Analoger Drumcomputer; 10 Klänge: Kick, Snare 1, Snare 2, Tom Hi, Tom Low, Cowbell, Cymbal, C losed Hat, Open Hat und FM; 64 Patterns mit jeweils bis zu 6 4 Steps; Akzentsetzung sowie zuschaltbare Color-Klangfärbung pro Instrument...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Daslight Light Rider Wifi DMX Interface

Daslight Light Rider Wifi DMX Interface, Tabletbasierte DMX Steuerung, intuitives Bedienkonzept ermöglicht einen schnellen Einstieg in alle Funktionen und vereinfacht die Verwendung, kostenfreie App "Light Rider" für iOS, Android und Amazon Fire Tablet, perfekt für DJs dank Beat-Synchronisation via Ableton...

Zum Produkt
279 €
Für Sie empfohlen
Gator iMac 27" Tote Bag

Gator iMac 27" Tote Bag, Nylontasche passend für 27" Apple iMac, wasserabweisend, guter Halt und Schutz durch verstellbare Schaumstoffblöcke und Hartpaneelverstärkung in der Frontklappe, faltbarer Sonnen- und Staubschutz, Doppelter Reißverschluss, inkl. innenliegender Kabeltasche und äußere Zubehörtasche für Tastatur, Maus, SD-Karten,...

Zum Produkt
139 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab MkII 61 Black

Arturia KeyLab MkII 61 Black; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten und Aftertouch; 16 farbig beleuchteten Performance-Pads; 9 Fader; 9 Drehregler; LCD-Display; Kategorienfunktion; Pitch- und Modulation-Rad; Chord- und Transpose-Funktion; Transport-Taster; Anschlüsse: 5 Expression Control Eingänge; 4x CV Ausgang, 1x CV...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Korg D1

Korg D1 Digital Piano; 88 Tasten gewichtetet RH3-Tastatur (Real Weighted Hammer Action 3); 5 Anschlagdynamikkurven; Stereo PCM Klangerzeugung; 120-stimmig polyphon; 30 Klänge; 30 Demo-Songs; Key-Off Simulation; Dämpferresonanz; 3 Effekte; Metronom; Anschlüsse: 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke (L/R), Stereo Kopfhörerausgang 6.3...

Zum Produkt
575 €
Für Sie empfohlen
Aston Microphones Swift

Aston Microphones Swift; Universelle Mikrofonspinne ohne Gum mibänder; für Mikrofone mit einem Durchmesser von 40 bis 60 mm; zwei Schnellspannfedern; Aufhängungssystem aus Aluminiu m, glasfasergefülltem Nylon und medizinischem Latex ("ShockS tar"-Technologie); Abmessungen: 145 x 60 x 170 mm (BxHxT); G...

Zum Produkt
55 €
(1)
Für Sie empfohlen
Audient iD44

Audient iD44, 20-in, 24-out Desktop-Audio-Interface; Komplett aus Metall gefertigtes Desktopgehäuse; Bedienknöpfe aus massivem, handgefrästem Aluminium; 4 x Class-A Audient Konsolen-Mikrofonvorverstärker Mikrofonvorverstärker; 60 dB Gain; AD/DA-Wandler der Spitzenklasse; 2 x ADAT Ein- und Ausgänge für digitale Erweiterung; 24 bit; 44,1 -...

Zum Produkt
569 €
Für Sie empfohlen
EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black

EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black; Akustikelement; Material: Absorberkern aus 100% Polyester mit Textilbezug; sehr robust; nicht reizend oder allergieauslösend; geruchsfrei; guter Wirkungsgrad im mittleren und hohen Frequenzbereich; Wand und Deckenmontage mit Flexi-System (klettverschlusskompatibel) möglich; Brandschutznorm Kernmaterial: EN13501-1:2007+A1:2009 [B...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card

Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card; Erweiterungskarte für Apollo Rack Interfaces; zwei Thunderbolt 3 Ports und 15 W Busleistung für alle nachgeschalteten Thunderbolt 3 Peripheriegeräte; bis zu 40 Gbit/s; Systemvoraussetzungen: macOS Sierra/High Sierra oder Windows 10 mit Fall Creators Update...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Cameo Studio PAR DTW

Cameo Studio PAR DTW, Weißlicht LED Par mit variabler Farbtemperatur und Dim-To-Warm Funktion, professioneller LED Par für den Einsatz auf Theater- und Schauspiel-Bühnen oder zur Objektbeleuchtung, Dim-To-Warm Funktion sorgt im niedrigen Helligkeitsbereich für eine dunkel-orange Lichtfarbe durch die Hinzunahme von...

Zum Produkt
329 €
(5)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia UNO Synth

IK Multimedia UNO Synth; analoger Synthesizer; monophoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; klassischer Aufbau mit 2 VCOs und Rauschgenerator, Multimodefilter, Verstärker, 2 Hüllkurven und LFO; VCOs mit Wellenformen Dreieck, Sägezahn und Rechteck mit variabler Pulsbreite; Multimodefilter mit 12 dB/Okt....

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Presonus Studio 1810

Presonus Studio 1810; 18x8 USB 2.0 Audio-Interface; 24 Bit/192 kHz; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line (XLR/Klinke); 4 XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärker, 48-V-Phantomspeisung; 4 symmetrische Line-Eingänge auf der Rückseite (TRS-Klinke, 6,35 mm); optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kHz, 4-Kanal/96 kHz); integrierter...

Zum Produkt
399 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.